Abklappbarer Handbremshebel

Allgemeine Probleme mit dem Cook? Hier gibt es Tipps und Tricks.
Flieschr
Beiträge: 30
Registriert: 03.11.2015 12:04
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Abklappbarer Handbremshebel

Beitrag von Flieschr » 02.06.2018 19:17

Schönen Samstagabend,

ich hatte versucht mein Bremsseil an den Einstellschrauben nachzustellen, aber leider hat es mit der Handbremstieferlegung ca. 5cm Überlänge. Da ich sowieso neue Reifen aufziehen lassen wollte, bin ich zum freundlichen MB-Händler und wollte es in einem Abwasch erledigt haben. Sie haben die Handbremse nachgestellt, aber das ist nur im einstelligen mm-Bereich machbar und nicht bei mehreren cm. Demzufolge ist lediglich ein Austauschen oder Kürzen des Bremsseils möglich.

Hat noch jemand Ratschläge? Wo könnte man ein passendes Bremsseil bekommen? Ist es möglich, das Bremsseil zu kürzen, ohne mit dem TÜV Problem zu bekommen? Wenn ja, wie?

Besten Dank für alle Anregungen.
Flieschr

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 272
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Abklappbarer Handbremshebel

Beitrag von endeavour » 02.06.2018 22:13

Hallo Flieschr,
nach dem Einbau des abklappbaren Handbremsgriffs musste ich feststellen, dass mein altes Handbremsseil zu lang war. Es war nicht viel, ich glaube es waren so 3 / 5 cm. Für die abklappbaren Handbremshebel gab es spezial ein anderes Handbremsseil, wäre bestimmt für Dich interssant.
Bestellnummer bei MB ist 901 420 29 85, kostet ca. 20€. Für den Einbau muß man sich aber ganz unter den Wagen legen, ist halt ein bisschen kniffelig das neue Seil einzubauen (der Kraftstofftank mußt nicht abgebaut werden). Ist aber alles machbar.

Grüße
endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Flieschr
Beiträge: 30
Registriert: 03.11.2015 12:04
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Abklappbarer Handbremshebel

Beitrag von Flieschr » 06.06.2018 18:33

Hallo endeavour,

besten Dank für Deine Antwort. Hast du beide Bremsseile mal nachgemessen? Wenn ja, wie groß war der Längenunterschied?

Da Dein Fahrzeug einige Jahre später gebaut wurde, weiß ich nicht, ob Dein Bremsseil auch bei mir passt. Kannst Du mir die MB-Bestellnumer von Deinem originalem Bremsseil senden, dann kann ich mich bei MB erkundigen.

Nochmals besten Dank
Flieschr

Antworten