SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo

SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon eagleone57 » 17.05.2017 12:57

HALLO ...... Möchte meine beiden hinteren Kunststoffhutzen mit neuem Gewebegitter und auch das in der vorderen Beifahrertür ERNEUERN ..... Weil spröde und rissig ... WOHER BEKOMME ICH DIESES?
..... Oder könnte jemand mir solches mit zum Cook Treffen in Creuzburg mitbringen und bei Andi mit dem roten abgeben? ..... DANKE .... :D der mit der Regenrinne kämpft 309d :D EDDY
Das sind die beiden Öffnungen im GFK Bereich ... Heck .... Kühlschrank :shock:



eagleone57
 
Beiträge: 178
Registriert: 22.06.2015 18:03

Re: SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon AndiP » 17.05.2017 13:50

eagleone57 hat geschrieben:WOHER BEKOMME ICH DIESES?


Hallo Eddy
...oder von Obi. Kriegst du im nächsten Baumarkt, manchmal auch bei Aldi oder Lidl. Fliegengitter fürs Fenster zu Hause :idea: . Kosten 1 Euro nochwas :D
Passend zuschneiden, mit etwas Pattex, Uhu, oder sonstigem Kleber fixieren und Gitter festschrauben.
Das sind ja keine Filter, sondern wirklich nur Fliegen- / Mückengitter.

Andy
1985er JC 309D mit 390.000km
Benutzeravatar
AndiP
 
Beiträge: 1074
Registriert: 25.06.2009 13:56
Wohnort: Soest

Re: SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon KlassikJames » 17.05.2017 20:15

Das kompletten Teile sind "Kühlschrank Lüftungsgitter" und stammen von der Firma Dometic-Waeco.
Dazu gibt es auch eine sog. "Winterabdeckung" zum aufclipsen.

Leider sind diese simplen Plastikteile nicht ganz günstig.
Die Diy-Lösung ist bedeutend billiger, falls nur das Moskitonetz defekt ist.

Gruß,
Klassikjames
Unterwegs im Auftrag des Herrn 8) 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik
Benutzeravatar
KlassikJames
 
Beiträge: 353
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon eagleone57 » 19.05.2017 11:43

Danke ihr beiden ..... mit dem Auftrag des Herren ...... die Abdeckungen sind in Ordnung, diese Feingitter sind etwas stabiler als das FLIEGENGITTER ..... aber ich werde es erst einmal so übernehmen :shock:



eagleone57
 
Beiträge: 178
Registriert: 22.06.2015 18:03

SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon Epeg » 19.05.2017 12:04

Alternativ gibt es diese Gaze auch aus Draht. Hab sowas unter der Kellerschachtabdeckung geklemmt, um Ungetier Fern zuhalten.
Das Material gibt's im Baumarkt und lässt sich sehr gut mit einer Schere bearbeiten, die du danach gleich entsorgen kannst.

https://www.mbmaster.com/MBM-Edelstahl- ... oC93jw_wcB
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.
Benutzeravatar
Epeg
 
Beiträge: 1654
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon KlassikJames » 19.05.2017 12:45

Dieses Metall-Gewebe besteht aus Aluminium- oder Edelstahl-Draht.
Sobald Feuchtigkeit hinzu kommt, wird das Stahlblech der Tür zur "Opferanode" und fängt stark an zu rosten.

Besser Gewebe aus Glasfaser oder Kunststoffasern nehmen.
Wenn es an der Stelle schon 30 Jahre gehalten hat, kann es nicht so schlecht sein.

Gruß,
Klassikjames
Unterwegs im Auftrag des Herrn 8) 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik
Benutzeravatar
KlassikJames
 
Beiträge: 353
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon Epeg » 19.05.2017 14:09

OK. Das wusste ich nicht. Dachte die Gaze kommen in ein Kunstoffrahmen
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.
Benutzeravatar
Epeg
 
Beiträge: 1654
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: SCHMUTZ SCHUTZ GITTER

Beitragvon eagleone57 » 23.05.2017 14:29

HABE ES GETAN......MIT NEUEM MOSKITO NETZ...... :D der mit dem 309d kämpft :D



eagleone57
 
Beiträge: 178
Registriert: 22.06.2015 18:03


Zurück zu James Cook 1978-1995

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast