(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Janschlendri
Beiträge: 1
Registriert: 28.09.2018 13:12

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Janschlendri » 28.09.2018 13:17

Hallo zusammen! Ich bin frisch gebackener James Cook Fahrer und natürlich gibt es auch an meinem Fahrzeug die ein oder andere Baustelle, die angegangen werden will. Er ist Baujahr 78. Hat jemand dafür einen Reperatur Leitfaden? Ich würde mich sehr freuen.
Biberbruder@gmx.net
Grüße!

Benutzeravatar
mxm
Beiträge: 1
Registriert: 24.08.2018 07:22

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von mxm » 02.10.2018 11:47

Hallo zusammen,
erst mal Danke für eure Hilfe in den letzten Monaten durch das gesammelte Wissen hier im Forum! :)

Da nach diesem langen Sommer nun etwas Zeit für größere Reparaturen und Wartung ist, würde ich auch gerne mal einen Blick in das Westfalia Handbuch werfen. Hab nichts konkretes im Sinn, würde einfach gern ein bisschen schmökern.
Ist jemand so nett und sendet es mir zu? Email: manuelxmueller AT aol PUNKT com

Grüße.
207D EZ07/84 MARCO POLO

NeferCook
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2018 17:41

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von NeferCook » 07.10.2018 18:11

Hallo ihr Lieben,
Wir sind neu hier und könnten für unser altes Schätzchen (Bj(1990) den Reparaturleitfade sehr, sehr gut gebrauchen.
Bitte per Mail
simsalabine@01019freenet.de

Dankeschön 8)

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 568
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Thomas S. » 07.10.2018 18:49

Hallo ihr Drei,
ihr habt jetzt Post.
Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Timbo
Beiträge: 27
Registriert: 23.06.2017 08:19

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Timbo » 07.10.2018 20:29

Vielen Dank.

Jphdittmar
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2018 21:32

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Jphdittmar » 05.11.2018 21:38

Hallo, Jens Dittmar hier. Nach 20 Jahren mit dem T3 Joker habe ich nun einen James Cook Classic Bj 1995 in den Fuhrpark aufgenommen, weil der Joker zu klein würde. Wenn mir jemand einen Leitfaden zukommen lassen könnte, wär ich echt glücklich.

Jensdittmar@t-online.de

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 361
Registriert: 16.11.2005 06:43
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 06.11.2018 06:47

Moin moin

du hast Post !

LG Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

Jütje
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2018 08:36

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Jütje » 13.11.2018 19:05

Ich habe mir einen 207er JC gekauft.
Kann ich eine Reparaturanleitung haben?
Gerhard.dobieglewski@gmail.com
Danke für die Mühe
Gerhard

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 568
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Thomas S. » 15.11.2018 20:56

Ist unterwegs.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Antworten