(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Antworten
flott.weg
Beiträge: 159
Registriert: 01.11.2010 20:00
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von flott.weg » 31.01.2011 20:01

Hat noch wer so was zu hause liegen? gerne auch als scan, pdf etc.....wußte gar nicht das es so was gibt. schwimmt gerade für ne beträchtliche summe in der bucht rum. würde mir in zukunft sicherlich weiterhelfen.

danke und grüße
jan

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2005 06:43
Antispam-Frage: 0
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 01.02.2011 08:49

hab ich, hab ich, hab ich....

der Kaufpreis in der Bucht hat mich auch geschockt, ich wußte garnicht das ich so einen Schatz habe, und das als Original und auch schon als PDF auf dem Rechner :D

PM bitte zu mir

Gruß
Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

flott.weg
Beiträge: 159
Registriert: 01.11.2010 20:00
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von flott.weg » 01.02.2011 15:54

das mit den PNs haut nicht hin. der will dich als benutzer nicht anerkennen. dann halt auf diesem weg. wäre klasse wenn du mir den entsprechende dateisatz zukommen lassen könntest.

jan.uekermann@gmx.de

danke im voraus
jan

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2005 06:43
Antispam-Frage: 0
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 01.02.2011 17:30

flott.weg hat geschrieben:das mit den PNs haut nicht hin. der will dich als benutzer nicht anerkennen. dann halt auf diesem weg. wäre klasse wenn du mir den entsprechende dateisatz zukommen lassen könntest.

jan.uekermann@gmx.de

danke im voraus
jan
Hallo Jan
mach ich morgen früh , hab die Datei auf dem Rechner im Büro !

Gruß aus dem Norden
Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

dusib
Beiträge: 10
Registriert: 07.02.2011 21:16
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von dusib » 07.02.2011 21:23

Hall Ihr beiden...

Ich bräuchte den Leitfaden unbedingt auch!!! Hab mir grad jk 78 gekauft ud da ist einiges im argen

Dusib@gmx.de

Danke im voraus

flott.weg
Beiträge: 159
Registriert: 01.11.2010 20:00
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von flott.weg » 07.02.2011 21:28

wenn das dem frank nix ausmacht :mrgreen: schicke ich dir bei zeiten gerne zu.

grüße jan

p.s. nochmals ein DANKE an dich, frank.

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2005 06:43
Antispam-Frage: 0
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 07.02.2011 21:33

p.s. nochmals ein DANKE an dich, frank.[/quote]


gerne, dafür bin ich doch da :mrgreen:

Gruß Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

dusib
Beiträge: 10
Registriert: 07.02.2011 21:16
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von dusib » 07.02.2011 21:38

Das ist doch mal ein Forum....danke euch beiden

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1187
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von AndiP » 08.02.2011 09:16

HI Dusib,
wie ich schon schrieb, sind 78er und nach 85er james unterschiedlich. Ne Rep-Anleitung zum 78er hab ich mal irgendwo in den unendlichen Weiten des www gefunden -zumindest einen Teil davon. Wenn dir französische Sprache nichts ausmacht, kann ich dir die gerne mailen...
Vielleicht solltet du mal Westfalia nach der Anleitung fragen? Die 85er hab ich da vor einigen Jahren noch gekriegt per mail, aber Westfalia hat sich ja ziemlich verändert, mich würde nicht wundern wenn die alle alten Unterlagen vernichtet haben.

Andi
1985er JC 309D mit 410.000km

Benutzeravatar
Madrugada75
Beiträge: 32
Registriert: 19.05.2007 10:15
Antispam-Frage: 0
Wohnort: 99310 Arnstadt

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Madrugada75 » 08.02.2011 11:38

Hallo Andi!

Ich suche für unseren 86´er eine Rep-Anleitung! Kannst Du mir die vielleicht schicken, sofern noch verfügbar!

Gruß Mario
JC 309D 1986 H

Benutzeravatar
West-Ali
Beiträge: 28
Registriert: 29.07.2007 14:30

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von West-Ali » 08.02.2011 20:04

Hallo Andi,

die vom 85er hätte ich auch gerne. Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt..

Könntest Du die vielleicht per pm?

Frank
bis Herbst 2015: 309D James Cook
ab Herbst 2015: 316CDI James Cook, blau, Automatik

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1187
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von AndiP » 09.02.2011 14:36

Frooonk, pn doch mal bitte deine email-addy. An die pn kann ich nix anhängen.

Andi
1985er JC 309D mit 410.000km

skizzenrolle
Beiträge: 1
Registriert: 14.02.2011 00:05
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von skizzenrolle » 14.02.2011 00:35

hallo james cook´ler,

ich hab einen ´90er James Cook an dem auch ein paar sachen in angriff genommen werden müssten - insbesondere der wasserfall in der fahrerkabine...
wäre super wenn ihr mir auch eine "ausfertigung" des reperaturhandbuchs zukommen lassen könntet :)

e-mail: steveee@gmx.net

vielen dank für alle mühen im voraus!

stefan

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 336
Registriert: 16.11.2005 06:43
Antispam-Frage: 0
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 14.02.2011 07:30

skizzenrolle hat geschrieben:hallo james cook´ler,

ich hab einen ´90er James Cook an dem auch ein paar sachen in angriff genommen werden müssten - insbesondere der wasserfall in der fahrerkabine...
wäre super wenn ihr mir auch eine "ausfertigung" des reperaturhandbuchs zukommen lassen könntet :)

e-mail: steveee@gmx.net

vielen dank für alle mühen im voraus!

stefan

Moin moin

na dann guck doch mal in Dein E-mail-Postfach :P

Schönen Gruß
Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

Roger
Beiträge: 24
Registriert: 18.11.2006 08:19
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bribie Island, Australia

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Roger » 18.02.2011 23:46

Hi Andy,

Wäre super wenn ihr mir auch eine "ausfertigung" des reperaturhandbuchs zukommen lassen könntet.

rmar7344@bigpond.net.au

Antworten