(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 567
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Thomas S. » 04.08.2018 21:55

Hallo Ralf,
ich kümmere mich morgen mittag darum. Tut mir leid, aber ich war die ganze Woche nicht online.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

MoPa
Beiträge: 7
Registriert: 08.08.2018 09:49

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von MoPa » 17.08.2018 08:04

Auch wir würden uns über den Leitfaden freuen. Wenn möglich bitte an postistda@ymail.com

fwarring
Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2018 07:53

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von fwarring » 28.08.2018 12:24

Hallo, hab grad n JC 310D von Bj.93 gekauft, der Rep.leitfaden wäre spitze, bitte an flo.warring@gmail.com

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 361
Registriert: 16.11.2005 06:43
Wohnort: zwischen HH und HB

(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 28.08.2018 19:06

Moin moin...du hast Post !
Gruß
Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

fwarring
Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2018 07:53

(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von fwarring » 03.09.2018 22:10

Danke [emoji3]

Cezary113
Beiträge: 3
Registriert: 10.09.2018 20:09

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Cezary113 » 10.09.2018 21:02

Hallo an alle aus Polen!
Ich wurde der Besitzer von James Cook Klassik 93 und ich liebte dieses Auto.
Ich habe jedoch neben dem Standard-Benutzerhandbuch keine weiteren Materialien zu meinem Auto.
Ich werde Ihnen sehr dankbar sein, dass ich Ihnen die JC-Anweisungen geschickt habe.
Es tut mir leid, aber ich spreche kein Deutsch - der Text übersetzt den Computer.
Grüße, Cezary
c.swiatek@wp.pl

Benutzeravatar
der-den-hebel-nie-zieht
Beiträge: 361
Registriert: 16.11.2005 06:43
Wohnort: zwischen HH und HB

(S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von der-den-hebel-nie-zieht » 11.09.2018 15:55

Moin moin
ich habe es Dir geschickt
schöne Grüße
Frank
noch zwei mal tanken, dann kommt Peter Zwegat !
(JC 316 CDI, BJ 06,silber-metallic,Automatic und und und...... einer der letzten vor dem NCV3) und schon bald eine Legende !! ;-)

A.D.Bar
Beiträge: 1
Registriert: 07.08.2018 11:29

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von A.D.Bar » 13.09.2018 15:13

Hallo zusammen,

ich haben einen JC 207D von 1980 und mir gerade nach Stromproblemen, Bremstrommeltausch und Schweißarbeiten den Bucheli zugelegt. Wenn ich das hier aber richtig verstehe gibt es aber auch einen Leitfaden für den James Cook Innenausbau? Das würde mir mit der Truma Heizung und dem Kühlschrank vermutlich helfen :-)
carsten(punkt)stark(ad)gmail(punkt)com

Gute Fahrt!
Carsten
James Cook 207D, Bj. 1980

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 567
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Thomas S. » 22.09.2018 18:30

Hallo Carsten,
du bekommst gerade Post.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Benutzeravatar
Chrisco
Beiträge: 22
Registriert: 02.07.2015 16:40

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Chrisco » 22.09.2018 19:15

Hallo,
da ich mich gerade – so rein prophylaktisch :idea: – auch wieder ausführlich mit dem alten James Cook beschäftige, wäre ich ebenfalls erfreut, diesen interessanten Lese- und Lernstoff erhalten zu können. E-Mail wäre: w123_200d@web.de
Besten Dank im voraus und viele Grüße
Christoph
Keinen JC T1 gefunden, Arnold 35L, Bj. 87, H-Kennzeichen gekauft.

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 567
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Thomas S. » 22.09.2018 19:19

Hallo Christoph,
hast Glück, ich sitz gerade am Rechner. Gleich hast du Post.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Alisa
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2018 19:29

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Alisa » 22.09.2018 19:32

Hallo, ich bin seit Mittwoch auch stolze Besitzerin eines James Cook von 1979 und benötige dringend einen Reparatur Leitfaden. Ich würde mich super freuen, wenn mir auch jemand diese tolle PDF senden könnte! :)

Meine E-Mail Adresse ist: alisaochsenhofer@googlemail.com

Timbo
Beiträge: 27
Registriert: 23.06.2017 08:19

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von Timbo » 23.09.2018 20:05

Moin,

für meine Reparaturarbeiten im Winter an unserem James Cook wäre der Leitfaden von Vorteil :-)
Würde mich sehr freuen wenn du mir diesen zusenden könntest.
Danke für deine Mühe.

tim-engers@hotmail.de

Beste Grüße

Tim

boarderfish
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2011 19:15

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von boarderfish » 24.09.2018 03:19

Guten Morgen,

suche auch noch nach dem Rep- Leitfaden für meinen 92er 310d James Cook.

Bin ihn gerade komplett am Richten und auch ein wenig am Verzweifeln.

Suche nach einer guten Einbauanleitung oder Explosionszeichnung für die Schiebetüre. Wäre über Tipps und Tricks oder auch die entsprechenden Anleitungen/Zeichnungen sehr dankbar.

Bin etwas im Zeitdruck, da ich meinen Unterstellplatz hergeben muss und mein gutes altes Stück im Moment keinen TÜV hat.

Bitte um Hilfe....

Vielen Dank im Voraus

Viele Grüße

Dirk

boarderfish
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2011 19:15

Re: (S) James Cook/Marco Polo - Westfalia Reparatur-Leitfaden

Beitrag von boarderfish » 24.09.2018 03:27

hier noch meine Email....

dirk.bannert@gmx.de

Super!! Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann

Antworten