Scharnierschachtabdeckungen

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Antworten
Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 486
Registriert: 26.02.2013 13:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Scharnierschachtabdeckungen

Beitrag von Thomas S. » 26.10.2015 21:49

Hallo T1 Cook - Fahrer,
da es für den T1 mit der Kunststoffrückwand die Scharnierschachtabdeckungen nicht mehr gibt, habe ich mich drangesetzt und habe die Abdeckungen aus dunkelgrauen Kunststoff nachgefertigt. Ich habe jetzt noch zwei Sätze der Abdeckungen hier liegen, die ich zum Selbstkostenpreis abgebe. Wer solche Abdeckungen sucht, kann sich gerne bei mir per PN melden. Auf dem angehängten Foto ist rechts neben dem Küchenfenster eine Abdeckung zu erkennen.

Gruß Thomas S.
Dateianhänge
IMG-20150907-WA0000.jpg
IMG-20150907-WA0000.jpg (231.25 KiB) 775 mal betrachtet
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

JC209D
Beiträge: 25
Registriert: 08.07.2017 11:44
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Scharnierschachtabdeckungen

Beitrag von JC209D » 13.08.2017 20:06

Hallo Thomas, gibt es die Abdeckungen noch?
Habe Interesse!
Grüße
Hans


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
MP209D: Home is where you park it

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1132
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: Scharnierschachtabdeckungen

Beitrag von AndiP » 14.08.2017 07:32

Ich habe dort Alustreifen drüber geklebt.

Andi
1985er JC 309D mit 410.000km

Antworten