Plastiklukenterror

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Benutzeravatar
reinhard_f
Beiträge: 640
Registriert: 24.05.2013 21:47
Wohnort: Ellerbek bei HH

Re: Plastiklukenterror

Beitrag von reinhard_f » 11.06.2016 05:39

Eine Luke mit Lüfter hat sich bei mir sehrgut bewert. Graden an sehr heißen Tagen schaft das Ding eine menge Wärme aus dem Fahrzeug von Gerüchen ganz zu schweigen.
Meine ist so stark das sie die Tür regelrecht zuhält es empfiehlt sich unten Öffnungen in die Tür zu machen ohne Luftzufuhr macht ein Lüfter nicht viel Sinn. Es könnte dann aber Probleme beim Duschen geben, falls man die Dusche nutzt.
-
„Je weniger er weiß desto fester glaubt er das, was er weiß.“
>Plato<

James Cook 207D Automatik (Modell 1978-1995 Typ 1) EZ 1978, H Nummer, Heckeinstig

Benutzeravatar
Schulli
Beiträge: 32
Registriert: 20.10.2015 11:52

Re: Plastiklukenterror

Beitrag von Schulli » 11.06.2016 13:49

Meine Idee wäre in die Zwangsbelüftung einen Ventilator einzubauen. Stromzufuhr könnte über die Beleuchtung seitlich über der Sitzbank
abgezapft und im Schrank verlegt werden. Schalter in der Abdeckung. Was haltet ihr davon? Ich denke jedoch, daß man das Netz in der Zwangsbelüftung herausnehmen müßte und ein etwas gröberes neues vor den Lüfter setzen müßte um keine Luftverwirbelung zu haben.

VG

Schulli
Es gibt wichtigeres im Leben, als ständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

James Cook 310D Bj. 94

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 569
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Plastiklukenterror

Beitrag von KlassikJames » 11.06.2016 18:05

Ich habe in meinem James einen 12V Computerlüfter in die Zwangsentlüftung eingebaut und kann die Konstruktion empfehlen. Das Teil ist relativ leise und arbeitet unspektakulär.

Das originale Moskitonetz habe ich an Ort und Stelle gelassen.
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 569
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Plastiklukenterror

Beitrag von KlassikJames » 06.05.2017 23:20

Hallo,

Habe gerade gelesen, daß es von Dometic ein "Micro-Heki" Dachfenster gibt.
Ausschnittmaß ist 28x28cm.
Das könnte ins Badezimmer beim T1 passen.

Gruß,
Klassikjames
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Antworten