Kühlschrank

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Antworten
hawalu
Beiträge: 1
Registriert: 25.07.2017 14:16
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Kühlschrank

Beitrag von hawalu » 25.07.2017 15:01

Hallo!

Ich bin seit 2 Jahren stolzer Besitzer eines Mercedes Benz 307D James Cook Baujahr 1984 und habe ein paar Probleme:

3. Der Kühlschrank geht auch nicht. Woran kann das liegen?

Vielen Dank schonmal für Eure Unterstützung!

Ich freue mich auf Eure antworten.

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 488
Registriert: 26.02.2013 13:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Kühlschrank

Beitrag von Thomas S. » 26.07.2017 18:30

Hallo Hawalu,
juristisch richtige Antwort lautet: kommt ganz drauf an. :mrgreen:
Und jetzt mal ernsthaft, dass Absorberkühlschränke nicht die schnellsten und effektivsten Kühlschränke sind, ist bekannt. Du musst erst einmal ausprobieren, bei welcher Betriebsart die Kühlleistung mangelhaft ist. Drei Arten hat der Kühlschrank, 230 V, funktioniert nur bei Landstromanschluss, 12 V, funktioniert nur bei laufendem Motor, da nur dann das Trennrelais durchschaltet, Gasbetrieb, Gasvorrat vorhanden, Flamme erkennbar?

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Antworten