Zündungsplus für Rückfahrkamera

die älteren Modelle (T1), inkl. Marco Polo
Antworten
Benutzeravatar
CGN
Beiträge: 188
Registriert: 04.07.2016 12:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Köln

Zündungsplus für Rückfahrkamera

Beitrag von CGN » 10.09.2017 18:05

Hallo Leute,

Ich bin dabei mein altes Kamera System auf was modernes umzurüsten. Die alte Kamera hat Strom per SVideo von Monitor bekommen.
Ich habe mir nun einen Bluetooth Sender / Empfänger gekauft, habe also keine Kabel mehr von vorne nach hinten.

Allerdings weiß ich noch nicht woher ich den Strom für die Kamera am besten her nehme.

Ich will die Kamera bei laufendem Motor immer an haben, daher fällt das Rückfahrlicht aus. Die Aufbau Batterie fällt ebenfalls aus, da die Kamera sonst dauerhaft an wäre.
Wie würdet ihr die Kamera nun anschließen?

Wo kann ich die Kabel am besten in den Schrank über der Küche legen?

Schönen Abend euch.
James Cook - Mercedes T1 309D
1985 Bj
Motor OM617
Automatikgetriebe

Antworten