Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 273
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von endeavour » 07.07.2016 14:28

Moin in die Runde, Frage: Kann man statt des linken Aufstellfenster alternativ ein Schiebefenster wie sie damals als Zusatzaustattung gab dort einbauen ? Oder hat das sogar schon einer mal so Umgebaut ?
So ähnlich wie dieses hier vom Sprinter 906.
Fenster.jpg
Fenster.jpg (20.82 KiB) 2263 mal betrachtet
Für Hilfe jeglicher Forum wäre ich Dankbar.

Gruß
endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1802
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Epeg » 07.07.2016 18:48

Moin.
Laut EPC geht das. Aber das Schiebefenster ist Sauteuer. Ca. €500-600 hab ich von letzter Woche noch im Kopf. Dafuer auch in schwarzglas.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1802
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Epeg » 08.07.2016 06:39

Passt dad denn wohl mit der verschachtelten Westfalia Kunstoffinnenverkleidung ?? Evtl. braucht es ja mehr platz nach innen ??
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

jens735
Beiträge: 41
Registriert: 11.08.2009 05:47
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von jens735 » 08.07.2016 10:30

Hallo, ich habe den Umbau beim T1N vor einem halben Jahr durchgeführt. Es passt alles, wenn man das Fenster und den Gummi über MB bestellt. Auch die Innverkleidung fügt sich gut ein.
Ich kann gerne auch noch ein paar Bilder liefern. Der Nachteil ist natürlich die geringere Isolierung. Ich habe dann noch in Bezug auf die Sonneneinstrahlung, eine Keramikfolie verwendet. Gruss Jens

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 273
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von endeavour » 11.07.2016 21:05

Hallo jens735,
würde mich sehr freuen, wenn Du hier ein paar Bilder von Deinem Fenster einstellen könntest.

Gruß
endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

jens735
Beiträge: 41
Registriert: 11.08.2009 05:47
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von jens735 » 21.07.2016 07:08

Hallo Zusammen,

anbei zwei Fotos. An der Innenverkleidung musste ich nichts ändern, es musste nur alles demontiert werden. Für die kalten Tage habe ich mir eine ISO Matte anfertigen lassen.

Gruss Jens
Dateianhänge
IMG_3739a.jpg
IMG_3739a.jpg (30.19 KiB) 2017 mal betrachtet
IMG_3740a.jpg
IMG_3740a.jpg (37.77 KiB) 2017 mal betrachtet

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 315
Registriert: 17.11.2010 22:42
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Martin » 22.07.2016 12:03

Das ist mal ne tolle Alternative - vielen Dank!
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Benutzeravatar
DERKITER
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2010 18:15
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kassel

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von DERKITER » 23.04.2018 19:56

Servus,

leider muss ich auch bei meinem Cooky das Fenster der Sitzecke erneuern.
Nun würde ich gern gegen die Original Glasscheiben tauschen.
Bei Mercedes ist man sich leider nicht ganz sicher, was die Bestellnummer angeht.

Kann mir vielleicht jemand die Original Mercedes-Teilenummer eines erfolgreich verbauten Fensters oder Schiebefensters geben?
Ich hatte Jens735 bereits ohne Erfolg eine PN geschickt.

Vielen Dank.


So long, Stefan
Möge der Cook mit Euch sein !

JC 316CDI, EZ2003, Sprintshift, Klima, Tempomat, GHSD, AHK, F45i, Dometic Dachklima, ...

Benutzeravatar
Carlo
Beiträge: 357
Registriert: 10.11.2005 16:44
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Aachen

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Carlo » 24.04.2018 11:33

Hallöchen Jens,

an den genauen Daten/Bestellnummer/Preis für das Schiebefenster wäre ich auch brennend interessiert.

LG, Carlo

jens735
Beiträge: 41
Registriert: 11.08.2009 05:47
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von jens735 » 24.04.2018 19:07

Hallo Carlo,

ich habe diese beiden Teilenummern(Fenster 901 670 07 11 und Dichtung 901 674 06 20) bestellt und in 2015 waren es 400 Euro.

Gruß Jens

Benutzeravatar
Netsrac
Beiträge: 51
Registriert: 19.02.2018 09:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: 22926 Ahrensburg

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Netsrac » 24.04.2018 21:20

Oh, gefällt sehr - und erinnert mich an den seeligen California.
Ist der Rahmen verschraubt wie beim T4, so dass Löcher in die Karosse gebohrt werden müssen oder wird nur geklebt wie beim Ausstellfenster?

Carsten 😊
T1N 316 CDI Automatic, silber, EZ '05

Fährst Du noch oder schraubst Du schon...?

jens735
Beiträge: 41
Registriert: 11.08.2009 05:47
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von jens735 » 25.04.2018 05:09

Hallo Zusammen,
das originale Ausstellfenster ist von innen geschraubt und mit Dichtmasse Butyl eingedichtet. Das Schiebefenster ist hingegen nur über den Scheibengummi, wie bei allen älteren Fahrzeugen üblich befestigt.
Gruß Jens

Benutzeravatar
Carlo
Beiträge: 357
Registriert: 10.11.2005 16:44
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Aachen

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Carlo » 26.04.2018 08:33

Hallo Jens !

Das hilft echt weiter.
Ganz herzlichen Dank.

Carlo

Benutzeravatar
DERKITER
Beiträge: 55
Registriert: 07.11.2010 18:15
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kassel

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von DERKITER » 26.04.2018 18:35

Vielen Dank!
Möge der Cook mit Euch sein !

JC 316CDI, EZ2003, Sprintshift, Klima, Tempomat, GHSD, AHK, F45i, Dometic Dachklima, ...

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1802
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Linkes Aufstellfenster Alternativ Schiebefenster

Beitrag von Epeg » 27.04.2018 09:03

Super. Danke!!
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Antworten