Fahrradträger Sprinter 316 CDI

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
Herbert Balzer
Beiträge: 3
Registriert: 15.10.2012 17:15
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Marburg

Fahrradträger Sprinter 316 CDI

Beitrag von Herbert Balzer » 13.04.2014 11:57

Hallo,
suche dringend einen Fahradträger für den Sprinter 316 CDI aus 2005

sollte an den den Türschanieren befestigt sein, habe das schon gesehen, leider kein Hersteller gefunden.
Ist für Elektroräder vorgesehen, 55 Kg Traglast.
Grüsse
Herbert Balzer
herbert.balzer@t-online.de

Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 1138
Registriert: 05.09.2007 20:46
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Meckl.Vorp.

Re: Fahrradträger Sprinter 316 CDI

Beitrag von Jürgen » 13.04.2014 16:40

Moin Herbert,
bist Du sicher, das Du Elektroräder auf den Fahradträger mit Türschanierbefestigung hochwühlen möchtest?
Das ist mit normalen Fahrrädern schon eine sportliche Sache.
Hast Du eine Anhängerkupplung dran und nimmst dann lieber einen Fahradträger für die Kugel ?
Gruß Jürgen

http://www.atera.de/_de/products/strada_e_bike_M.php
BildBildBildBildBild
James Cook 313 CDI
Baujahr 2000
Jahresfahrleistung 10000 km
Verschrottungszeitpunkt ab 250000 km

svent70
Beiträge: 4
Registriert: 18.08.2014 15:43
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Kontaktdaten:

Re: Fahrradträger Sprinter 316 CDI

Beitrag von svent70 » 08.09.2014 17:06

Für die Anhängerkupplung kann ich dir auch zum Atera Strada e-Bike M raten. Bei einem Dachfahrradträger bräuchtest du Schiebefugen, sodass du die Fahrräder auf dein Auto bekommst, ohne es zu zerkratzen oder die Räder fallen zu lassen.

Benutzeravatar
kiel
Beiträge: 178
Registriert: 02.01.2007 14:06
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Kiel

Fahrradträger Sprinter 316 CDI

Beitrag von kiel » 09.09.2014 17:08

Hallo,
wir haben den "normalen" Original-Fahrradträger von Westfalia (Edelstahlrohre), an den Scharnieren befestigt, für die 2 E-Bikes (je knapp 20 kg ohne Akku) schon länger in Betrieb. Geht gut, Schlösser, Akkus u. ä. bleiben im Fahrzeug. Aktuelle Fotos habe ich leider noch nicht.

Allerdings: etwas umgebaut und damit in sich stabilisiert, dann läst er sich auch mit Fahrrädern beladen problemlos öffnen (Bild noch ohne E-Bikes)
DSC05658-1.JPG
Fahrradgepäckträger für 4 Räder
DSC05658-1.JPG (300.87 KiB) 1633 mal betrachtet
DSC05656.JPG
Hecktür geöffnet
DSC05656.JPG (564.55 KiB) 1633 mal betrachtet

Allerdings: nach einem etwas schnell überfahrenen sehr kräftigen Buckel auf der Straße in Frankreich mussten zwei Rohre soeben gerichtet werden (Metallbetrieb, 12,00 Euro), würde aber bei anderen Rädern eine vergleichbare Folge gehabt haben. Wir sehen es positiv als sinnvolle "Soll-Biege-Stelle".

Gruß, Kiel
Kiel: Fahrer eines JC, 316 CDI, blau, Bj 2005, Sprintshift

Herbert Balzer
Beiträge: 3
Registriert: 15.10.2012 17:15
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Marburg

Re: Fahrradträger Sprinter 316 CDI

Beitrag von Herbert Balzer » 18.05.2018 08:27

Hat sich erledigt, habe einen selbst gebaut.

Antworten