Windgeräusche an den Türen

die ersten Sprinter (T1N)
Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 350
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Martin » 01.06.2015 14:06

Martin O307 hat geschrieben:diebuntehose 10m
Wedge 5m
jbeuning 7m
captn 7,5m
AxlTY 5m
Fons 7,5m
42 Meter, Bingo :)

Ich schreibe dann mal alle mit Betrag und Kontoverbindung an.
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Benutzeravatar
Wedge
Beiträge: 64
Registriert: 03.10.2014 16:31
Wohnort: Rhein-Main Region

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Wedge » 16.06.2015 19:38

Hallo Martin,

vielen Dank für die Sammelbestellung und den Versand!
Dank Deinen Anmerkungen konnte ich die Dichtung am Wochenende erfolgreich montieren.
- mit etwas Ruhe/Zeit und mit ein paar Korrekturen :D

Ebenfalls meinen Dank an ixcebichee für diesen Hinweis:
Nehmt eine Schere und schneidet ein Stück Kronenprofil von ca. 3cm ab. Zieht dann die Folie an der Klebeschicht ab und klebt zur "Probe" das Stück in den Karosserierahmen. Wenn ihr dann die Tür schließt, könnt ihr die genaue Positionierung beurteilen und korrigieren.
viewtopic.php?f=1&t=1157&hilit=kronenprofil&start=30

So konnte ich erstmal testen bevor es "ernst" wurde.

Die erste kurze Probefahrt klang schon vielversprechend! :mrgreen:


Die vielen Tips und Ratschläge hier im Forum sind einfach großartig!

viele Grüße und allzeit gute Fahrt,
Wedge
----------------------------------------------------------------

James Cook 312D 1998

Benutzeravatar
AxlTY
Beiträge: 42
Registriert: 28.09.2014 18:33
Wohnort: Bayern

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von AxlTY » 27.06.2015 13:47

Hallo in die Runde,

nachdem es heute ausnahmsweise mal nicht regnet wollte ich endlich das Kronenprofil einsetzen. Ich habe ein kleines Stücken abgeschnitten um jeweils die richtige Position zu finden. Vorne an der Tür entlang der A-Säule kein Problem, aber oben kriege ich es nicht passend hin. Entweder stell ich mich zu blöd an oder meine Tür sitzt etwas zu tief, weshalb derTürspalt zu groß ist. Hat jemand ein Foto bei geöffneter Tür? Ich hab nur die mit geschlossener Türe gefunden.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 350
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Martin » 27.06.2015 16:30

AxlTY hat geschrieben:aber oben kriege ich es nicht passend hin.
->
Martin O307 hat geschrieben:- Oberhalb der Fenster, also in der horizontalen, habe ich das Kronenprofil längs um einen Zacken beschnitten, auch hier war die Auflage sonst zu klein
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Benutzeravatar
razzorizzo
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2016 20:24

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von razzorizzo » 27.06.2016 20:28

Hallo und guten Abend

Gerne würde ich auch an unserem Cook ein Kronenprofil verbauen.
Geht denn unter Umständen wieder eine Sammelbestellung zusammen?

Wer würde denn noch etwas davon brauchen?
So wie ich das verstanden habe sollten 10m ausreichend sein.

Mit freundlichen Grüßen
Frank

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 350
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Martin » 02.07.2016 18:50

Joa, ich könnte mal wieder eine Bestellung starten. Noch mehr Interessenten?
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Benutzeravatar
ricnic
Beiträge: 657
Registriert: 23.03.2006 08:27
Wohnort: Euregio

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von ricnic » 02.07.2016 18:58

Hallo Martin, ich bin dabei. Nehme auch 10m.

Gruß Richard
JamesCook 316CDI Bj2005 / Solar 200Wp / 45A Ladebooster / LED Beleuchtung innen

E2nO
Beiträge: 147
Registriert: 14.11.2005 20:28
Wohnort: Aachen

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von E2nO » 03.07.2016 10:04

Hallo Martin, ich hätte auch gerne noch mal 10m!

Die "Halbwertzeit" der Dichtung scheint bei etwas unter 6 Jahren zu liegen: Bei mir löst sie sich gerade großflächig vom Klebeband ab. Dabei klebt das Klebeband immer noch "perfekt" am Fahrzeug ... nur eben die Dichtung nicht mehr am Klebeband.

Zum Glück ist aber auch das Entfernen des Klebebandes aufgrund der eingebrachten Trägerfasern vergleichsweise einfach - und die verbleibenden Klebereste lassen sich einfach mit dem Daumennagel runter holen.

Gruß Enno.
Zuletzt geändert von E2nO am 04.07.2016 20:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1898
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Epeg » 03.07.2016 16:32

Moin
Bin auch mit 10 metern dabei
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Adrianlle
Beiträge: 126
Registriert: 17.09.2015 11:56

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Adrianlle » 03.07.2016 18:10

I also would like 10m if you wouldn't mind posting to UK (obviously at my cost)

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 350
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Martin » 03.07.2016 19:29

Noch mehr? Wir sind schon über 50m, dann kann ich auch gleich 100 bestellen. :)
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Maorg
Beiträge: 105
Registriert: 24.03.2015 22:21
Wohnort: Schorndorf

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Maorg » 03.07.2016 20:04

Dann nehm ich auch 10 Meter!
Grüsse

Marc

Benutzeravatar
razzorizzo
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2016 20:24

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von razzorizzo » 03.07.2016 20:11

Hallo

Das ist ja klasse hier- So schnell bekommt man da was zusammen!
Toll!

Grüße
Frank

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 126
Registriert: 04.03.2015 20:34
Wohnort: Ingelfingen-Criesbach

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Bernd » 04.07.2016 17:51

Ich bin mit 20m dabei.

Gruß
Bernd
James Cook Baujahr 2001
Sprinter 316CDI

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 350
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windgeräusche an den Türen

Beitrag von Martin » 06.07.2016 22:22

Bestellung für 100m sind raus. Mit je 10m für Egon und mich sind die dann auch schon wieder weg :)
Ich melde mich, wenn die Lieferung da ist.
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog

Antworten