Absperrhahn außen vom Abwassertank

die ersten Sprinter (T1N)
Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 263
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von endeavour » 10.09.2015 18:47

Hallo,
Frage hier in die Runde, hat schon mal hier jemand den Absperrhahn einschließlich Griff und die Stahlseilverbindung vom Abwassertank unter den Wagen erneuert bzw. einmal zerlegt oder sogar Bilder?
Würde das ganze gern mal alles säubern und überprüfen und ggf. erneuern.

Gruß endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 11.09.2015 12:21

Hi endeavour,

hast Du eigentlich meine Mail bekommen ?

Beste Grüße
Komposti
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 263
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von endeavour » 12.09.2015 14:26

Hallo,

Hallo Komposti, sorry, sorry, sorry, ja vielen Dank, Deine E-Mail ist mit Anhang angekommen. Kam irgend wie nicht so recht dazu Dir zu schreiben, da wir ein nettes Andenken von unserer Schottland Tour mit bekommen haben und ich mich erst einmal darum kümmern musst, siehe einer meiner nächsten threads.

Hat denn hier keiner irgendwann mal den Absperrhahn oder Hebel mit Welle bei seinem Cook unter dem Wagen gewechselt oder repariert bzw. Fotos gemacht ???????? :cry:

Gruß
endeavour

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 12.09.2015 19:46

Hi,
lass Dir bloss keinen grauen Haare wegen der Mail wachsen, wollte nur wissen ob sie angekommen ist,
weil manchmal klappt das bei mir nicht so richtig. :oops:

Wegen des Ablass Hahns: wo siehst Du denn da Probleme?
Bei mir geht der etwas schwer, weil er ja über dieses Kreuzgelenk um die Ecke muss, aber sonst alles frisch...

Beste Grüsse aus dem Süden der bunten Republik

Thomas, called Komposti
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 263
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von endeavour » 14.10.2015 20:10

Hallo zusammen,
so habe mal mein Abwassersystem unter dem Cook nach nun 12 Jahren abgebaut und zerlegt, da der Hebel immer etwas schwer ging.
Habe die Flexwellen, die am Anfang und Ende verrostet war, entrostet und mit frischer Farbe versehen. Zusätzlich wurde über die gesamte länge der Welle ein Schrumpfschlauch gezogen der an der Innenseite mit Kleber versehen ist. So bin ich der Hoffnung, dass die Feuchtigkeit die Welle nicht weiter angreift. Splint und Schrauben wurden gegen Edelstahl.- Schrauben bzw. Splint ausgewechselt.
DSCI2563.JPG
DSCI2563.JPG (304.02 KiB) 2660 mal betrachtet
DSCI2568.JPG
DSCI2568.JPG (272.68 KiB) 2660 mal betrachtet
DSCI2572.JPG
DSCI2572.JPG (312.75 KiB) 2660 mal betrachtet
Der Absperrhahn stammt von einer Italienischer Firma, siehe Bilder.
DSCI2576.JPG
DSCI2576.JPG (228.74 KiB) 2660 mal betrachtet
DSCI2578.JPG
DSCI2578.JPG (251.86 KiB) 2660 mal betrachtet
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 263
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von endeavour » 14.10.2015 20:24

DSCI2580.JPG
DSCI2580.JPG (239.42 KiB) 2657 mal betrachtet
Der Anschluss unter dem Wagen sollte man nur sauber machen und rings rum alles entrosten und wieder mit Farbe und Unterbodenschutz versehen. Dieser Anschluss ist auf den Stutzen der am Abwasserstank ist (ca.70mm lang mit Außengewinde) aufgeschraubt und dabei verklebt worden.
DSCI2583.JPG
DSCI2583.JPG (255.44 KiB) 2657 mal betrachtet
So sieht es aus, wenn alles wieder sauber und gängig ist und mit Schrumpfschlauch versehen.
DSCI2586.JPG
DSCI2586.JPG (307.07 KiB) 2657 mal betrachtet
DSCI2588.JPG
DSCI2588.JPG (312.71 KiB) 2657 mal betrachtet
DSCI2591.JPG
DSCI2591.JPG (310.42 KiB) 2657 mal betrachtet
Nun geht alles wieder wie neu. Übrigens, diese ganze Einheit gibt es nicht mehr als Ersatzteil.

Gruß
endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Benutzeravatar
chase4food
Beiträge: 62
Registriert: 08.03.2012 18:26
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Amerika - das Land des reichlich und Überschuss
Kontaktdaten:

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von chase4food » 19.10.2015 13:32

Übrigens, diese ganze Einheit gibt es nicht mehr als Ersatzteil. Gruß endeavour
Endeavour,

As always, very nice work in restoring.

This one sold in UK seems to be very similar with common parts:

Bild

http://camperukonline.co.uk/product_inf ... 9kqcn70qn1
Grüße,

飲食玩睡

- Vince

2005 1/100-NAFTA :D James Cook - Brünnhilde
1989 VW Westfalia Camper GL - Isolde

http://eat-drink-men-women.blogspot.com

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 04.04.2016 20:14

So jetzt hat es unseren Absperrschieber auch erwischt.

Ich glaube so ein Kreuzgelenk werde ich so einfach nirgens bekommen.

Kann man so ein Flex Dings nicht selber einbauen ?
Flexible Welle oder so ?
Nur woher nehmen und nicht stehlen :mrgreen: :?:
k-20160402_160724.jpg
Gebrochenes Kreuzgelenk am Abwasserschieber
k-20160402_160724.jpg (138.99 KiB) 2157 mal betrachtet
Hat Jemand eine Idee :?:

LG Komposti
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

wocrafter
Beiträge: 520
Registriert: 18.05.2010 11:34
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: St. Goar am Rhein

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von wocrafter » 04.04.2016 20:59

Schau mal hier: http://www.ebay.de/sch/i.html?_sacat=0& ... bel&_frs=1
oder hier: https://www.rolladen-shop.de/bauteile-f ... Atr88P8HAQ
Unter Umständen geht es auch mit etwas basteln z.B. mit einem Stellmotor: http://www.ebay.de/itm/12V-ZV-Stellmoto ... SwaNBUbKof

Gruß Wolfgang
VW - Crafter 35 / 164 PS / Sven Hedin

Benutzeravatar
chase4food
Beiträge: 62
Registriert: 08.03.2012 18:26
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Amerika - das Land des reichlich und Überschuss
Kontaktdaten:

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von chase4food » 05.04.2016 03:14

komposti hat geschrieben:So jetzt hat es unseren Absperrschieber auch erwischt.

Ich glaube so ein Kreuzgelenk werde ich so einfach nirgens bekommen.

Kann man so ein Flex Dings nicht selber einbauen ?
Flexible Welle oder so ?
Nur woher nehmen und nicht stehlen :mrgreen: :?:
k-20160402_160724.jpg
Hat Jemand eine Idee :?:

LG Komposti
The way I see these kind of design is - too much engineering, not enough reliability validation. The US waste stopcock is just as problematic. What about just simplify it with home plumbing parts like I did. Simple, economical, and always work.

Bild

http://eat-drink-men-women.blogspot.com ... -test.html
Grüße,

飲食玩睡

- Vince

2005 1/100-NAFTA :D James Cook - Brünnhilde
1989 VW Westfalia Camper GL - Isolde

http://eat-drink-men-women.blogspot.com

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 05.04.2016 11:46

Hallo Freunde,

danke für die schnelle Hilfe.
@ Wolfgang: an so einen Rollladenantrieb hatte ich auch schon gedacht, aber ich wusste nicht wohernehmen...
aber klar in der Bucht findet man ja wirklich fast alles :D
Ich dachte auch schon an eine Lösung wie von chase4food gezeigt:
einfach an das Ende vom Auslauf einen PVC Kugelhahn kleben, aber das sieht halt unschön aus...

Na mal sehen wie es wird, ich berichte dann.

Einstweilen besten Dank

LG Komposti
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Benutzeravatar
chase4food
Beiträge: 62
Registriert: 08.03.2012 18:26
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Amerika - das Land des reichlich und Überschuss
Kontaktdaten:

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von chase4food » 05.04.2016 17:38

Unsightly is only relative. :oops: The camera angle and closeup made it look more unsightly.

before:
Bild

after:
Bild

no more need to carry the python :lol:
Bild
Bild

The waste water discharge stations in the US are very different from those in Germany.
Grüße,

飲食玩睡

- Vince

2005 1/100-NAFTA :D James Cook - Brünnhilde
1989 VW Westfalia Camper GL - Isolde

http://eat-drink-men-women.blogspot.com

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 05.04.2016 21:28

Sorry Vince, :oops:

i didnt want to hurt you :mrgreen:

Still friends :?:

Best wishes Komposti
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Benutzeravatar
chase4food
Beiträge: 62
Registriert: 08.03.2012 18:26
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Amerika - das Land des reichlich und Überschuss
Kontaktdaten:

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von chase4food » 05.04.2016 23:36

komposti hat geschrieben:Sorry Vince, :oops:

i didnt want to hurt you :mrgreen:

Still friends :?:

Best wishes Komposti
Trust me. My feeling cannot be easily hurt. Of course we are still friends - despite of ... :mrgreen:
Grüße,

飲食玩睡

- Vince

2005 1/100-NAFTA :D James Cook - Brünnhilde
1989 VW Westfalia Camper GL - Isolde

http://eat-drink-men-women.blogspot.com

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 459
Registriert: 07.07.2012 20:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Absperrhahn außen vom Abwassertank

Beitrag von komposti » 07.04.2016 17:33

Hallo Freunde, wie versprochen hier die Fertigmeldung:

Rolladengelenk zerlegt, Spannstifte rausgeklopft, Vierkantstab entfernt, Montageplatte entfernt.
Die Plastikeinsätze der Alurohre vom Schieber aufgebohrt ( 1x 10 mm nur ca 5 mm tief, 1 x 12 mm ganz durch).
Vierkantstab ablängen und wieder mit Spannstift montieren.
Vierkantstab in das eine Alurohr (mit 10 mm aufgebohrt) reindrücken, bis der Bund vom Gelenk am Rohr anliegt und verstiften (Löcher für den 3 mm Spannstift neu bohren).
Jetzt nicht vergessen den Fahradschlauch aufzufädeln. (Bild 4)
Die andere Seite vom Gelenk in den mit 12 mm ganz durchgebohrten Plastikeinsatz des anderen Alurohres einsetzten und verstiften.
Das ganze Gelenk satt mit Öl einsauen und den Fahrradschlauch drüberziehen und mit den unverzichtbaren :mrgreen: Kabelbindern sichern.

Liest sich komplizierter als es ist. Sollte jetzt wieder n paar Jahre halten (hoffentlich)

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte :D
Beste Grüße Komposti
k-Kreuzgelenk 1.jpg
Neues Gelenk frisch ausgepackt
k-Kreuzgelenk 1.jpg (44.33 KiB) 1988 mal betrachtet
k-Kreuzgelenk 2.jpg
Und zerlegt
k-Kreuzgelenk 2.jpg (61.4 KiB) 1988 mal betrachtet
k-Kreuzgelenk 3.jpg
Vierkantstab wieder montiert und abgelängt
k-Kreuzgelenk 3.jpg (55.42 KiB) 1988 mal betrachtet
k-Kreuzgelenk 4.jpg
Alle Bauteile zusammen
k-Kreuzgelenk 4.jpg (60.18 KiB) 1988 mal betrachtet
k-Kreuzgelenk 5.jpg
Und fertig
k-Kreuzgelenk 5.jpg (49.89 KiB) 1988 mal betrachtet
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Antworten