Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
Axel
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2017 10:49
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Axel » 06.02.2017 10:57

Hallo zusammen,

Ich habe mal einen kleinen Aufruf vor. Ich bekomme derzeit eine neue Fahrertür - der Rost scheidet uns - und suche seit langem die Windrose und den Schriftzug zum Aufkleben.
Ich wollte schon die Tür abfotografieren und dann die Grafik freistellen - mein Cook ist jedoch schwarz und da ist das biss schwierig mit dem Anthrazit des Klebers.
Kann mir jemand von seiner weißen Tür die Grafik und den Schriftzug fotografieren - möglichst hoch aufgelöst?
Ich würde das dann freistellen und als Vektorgrafik auch gern dem Forum bereitstellen.

Ich bin sicher nicht der erste mit 'ner rostigen Tür:)))

Vielen Dank im Vorraus

Grüße Axel

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1187
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von AndiP » 06.02.2017 11:51

1985er JC 309D mit 410.000km

Axel
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2017 10:49
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Axel » 06.02.2017 11:56

jupp - die habe ich auch gefunden - sind aber für die alten James Cook. Ich suche für Bj. 95 bis 06.

Aber danke für die Links.......

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 449
Registriert: 15.12.2015 20:11
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von KlassikJames » 06.02.2017 14:05

Hallo Axel,

Die Windrosen von Bremer und Sprinter unterscheiden sich für mich nur in ihrer Größe.
Frag doch den ersten Anbieter, ob er dir die Windrose im passenden Durchmesser fertigen kann.
Mit dem Schriftzug wird das ähnlich sein.

Gruß,
Klassikjames
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Benutzeravatar
steko
Beiträge: 10
Registriert: 12.12.2016 13:03
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von steko » 07.03.2017 20:36

Hallo Axel,

Hab mir die Aufkleber vom vwbusshop geholt und wie eben schlau von Dir bemerkt, für den T1 und für unsern zu gross.

Hast Du vielleicht 'ne Ahnung, wie wir mit meinen zu grossen aber im Motiv korrekten Aufkleber eine Neuauflage für unsere 903er fertigen lassen können?

Weil Fotos scheinen mir etwas zu lapidar, etwa wegen Auflösung, Winkel, Ränder etc.

Was meinst'?

Gruss,
Stephan


James Cook 316 CDI - Bj. 2000 Mopf

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Epeg » 08.03.2017 08:19

Ich würde damit zum Autobeschrifter traben. Mit deiner zu grossen Originalvorlage kann der schon was anfangen.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
steko
Beiträge: 10
Registriert: 12.12.2016 13:03
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von steko » 08.03.2017 09:50

Hi Epeg

Danke für den Tipp, mach ich mal und halt Euch auf dem Laufenden.

Gruss
Stephan


James Cook 316 CDI - Bj. 2000 Mopf

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Epeg » 08.03.2017 17:25

Wenns nicht klappt, kannst' mir den gern schicken. Dann versuche ich es bei meinem Beschrifter.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
steko
Beiträge: 10
Registriert: 12.12.2016 13:03
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von steko » 08.03.2017 18:46

Alles klar. Frage noch zu den Dimensionen.

Die drei Orte haben alle dieselben, geh ich da richtig in der Annahme?

Dimensionen wären dann;
- Durchmesser vom Kompass
- Längenmass des Schriftzugs von J nach K

Wäre toll wenn wir die Angaben haben zum Skalieren.

Ansonsten such ich im Netz ne Tür und mach Messungen an meinem Fahrzeug um dann die Dimensionen in etwa korrekt zu skalieren.

Lieber wenns grad wer korrekt hat mit Angaben von wo nach wo.

Könnte dann grad ne Sammelbestellung organisieren für die, die auch Interesse daran haben.


James Cook 316 CDI - Bj. 2000 Mopf

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Epeg » 09.03.2017 20:23

So. Ich hab mal meine Aufzeichnungen rausgesucht.

Die Kompassrose hat einen Durchmesser von 19,5cm, mit der Spitze oben drauf sind es 25,9cm.
Verstanden ??


Der James Cook Schriftzug ist komplett 39cm lang. Bei der Schrifthöhe muss ich passen. Hab ich verpennt aufzuschreiben. Vlt. reicht das noch einer nach.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
steko
Beiträge: 10
Registriert: 12.12.2016 13:03
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von steko » 10.03.2017 08:53

Epeg hat geschrieben:So. Ich hab mal meine Aufzeichnungen rausgesucht.

Die Kompassrose hat einen Durchmesser von 19,5cm, mit der Spitze oben drauf sind es 25,9cm.
Verstanden ??


Der James Cook Schriftzug ist komplett 39cm lang. Bei der Schrifthöhe muss ich passen. Hab ich verpennt aufzuschreiben. Vlt. reicht das noch einer nach.
Hi Epeg

Deutlicher kannstes ja nicht mehr schreiben ;)
Mit dem Längenmass der Schrift ergibt sich dann ja auch automatisch die Höhe.

Soweit alles klar.
Heut hol ich den Cookie vom Rostdoktor und mach mich dann nach der Innenreinigung bald mal an die Arbeit um das äussere ebenso fit zu machen.

Besten Dank soweit für die super Angaben.

Cheerio
Stephan


James Cook 316 CDI - Bj. 2000 Mopf

Benutzeravatar
endeavour
Beiträge: 263
Registriert: 26.04.2012 08:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von endeavour » 12.03.2017 19:44

Hallo Axel

habe Dir eine PN geschickt.

Gruß
endeavour
Reiselust heilt Rentnerfrust :-)Bild
James Cook 316 CDI Automatik (Modell 2000-2003) EZ 2/2004 (weiße Einrichtung)

Benutzeravatar
Roland Grossmann
Beiträge: 200
Registriert: 04.03.2007 17:31
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Günzach Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Roland Grossmann » 29.08.2017 18:54

Hallo zusammen,
ich benötige den Originalen Schriftzug James Cook der auf den T1N Cooks drauf ist.
Hat den vielleicht mittlerweile jemand als PDF etc. vorliegen?

Viele Grüße
Roland
von 98-08, 312 TD, EZ 6/96, Alaskaweiß
seit 6/08, 316 CDI, EZ 3/06, Automatic, Carbonschwarzmetallic - trotz weisser Weste....
http://www.tanzband4sale.de

Axel
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2017 10:49
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Aufkleber, Schriftzug Windrose an Türen

Beitrag von Axel » 31.08.2017 13:17

Moin Zusammen,

ich hab jetzt die Windrose und den Schiftzug bei www.depmeier.info machen lassen. Die haben jetzt auch die Vorlage. sah super aus.
bei mir kam die Farbe mausgrau. Oracal 751-71 am nächsten dran. sollte man aber vorher mal testen.

Grüße

Antworten