Bordbatterie

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
CAYENNE
Beiträge: 46
Registriert: 04.12.2005 17:31

Bordbatterie

Beitrag von CAYENNE » 20.07.2017 19:03

Hallo,

darf ich euch mal fragen, welche Bordbatterien aktuell empfehlenswert sind?
Ich habe aktuell zwei Optima in Verwendung, allerdings sind diese langsam am Ende.
Schnell geladen waren die Optima schon, aber die Betriebsdauer scheint nicht an die Gel Batterien hinzukommen..

Habt ihr mir da einen Vorschlag?

Vielen DANK

Peter

Maorg
Beiträge: 103
Registriert: 24.03.2015 22:21
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Schorndorf

Re: Bordbatterie

Beitrag von Maorg » 21.07.2017 19:44

Durchsuche das Forum, da wirst du fündig!
Gruß Marc

Gesendet von meinem Archos 50f Neon mit Tapatalk
Grüsse

Marc

CAYENNE
Beiträge: 46
Registriert: 04.12.2005 17:31

Re: Bordbatterie

Beitrag von CAYENNE » 23.07.2017 10:23

Hallo Marc,

leider kann ich da nichts aktuelles finden? Hast mir bitte mal einen Link dazu?
Vielen Dank

Peter

Benutzeravatar
ixcebichee
Beiträge: 863
Registriert: 02.05.2007 18:11
Antispam-Frage: 0
Wohnort: in der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt!

Re: Bordbatterie

Beitrag von ixcebichee » 23.07.2017 15:42

Moin!
z.B. Suchbegriff: Bordbatterie

viewtopic.php?f=1&t=1437&start=0&hilit=lifeline#p6900

so long...
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

316CDI, Bj. 2002, Sprintshift, Kuhn Luftfedern, Koni, schwarzblau, Solar 220 Wp, Bild

CAYENNE
Beiträge: 46
Registriert: 04.12.2005 17:31

Re: Bordbatterie

Beitrag von CAYENNE » 24.07.2017 10:08

Hallo Marc,

danke für den Link. Da war ich auch schon, nur sind die Beiträge aus 2010 bis 2011 :?
Gruss
Peter

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1694
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Bordbatterie

Beitrag von Epeg » 24.07.2017 12:08

Was spricht gegen die original verbauten Exide ??

Hab' sie nun das 10/11. Jahr in Verbindung mit einer 160WP PV drin. Zur nächsten Saison gibts dann neue, aber auch wieder Exide.

Unsere Urlaube verbringen wir in der Regel ohne Landstrom.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

CAYENNE
Beiträge: 46
Registriert: 04.12.2005 17:31

Bordbatterie

Beitrag von CAYENNE » 24.07.2017 15:34

Ich schon auch, nur muss ich auf meinen Touren oft meine Akkus vom Fotoequipment und MacBook aufladen. Da gehen die Batterien trotz PV auf dem Dach immer schnell in den Keller, wenn nicht gerade die Sonne drauf brennt...

Benutzeravatar
h-g
Beiträge: 77
Registriert: 20.06.2015 16:07
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Bordbatterie

Beitrag von h-g » 25.07.2017 11:34

Epeg hat geschrieben:Was spricht gegen die original verbauten Exide ??
Meines Erachtens gar nichts!
Ich weiß zwar nicht, wie gut die neuen sind, von den alten kann ich allerdings nur Gutes berichten.
Ich habe neulich bei Exide bzgl. des Produktionsdatums meiner Batterien angefragt. Mich hat interessiert, von wann die stammen.
Sie wurden produziert in KW37/2001 ... und funktionieren (nach knapp 16 Jahren!!!) immer noch zufriedenstellend. :)
LG h-g
316CDI, SprintShift, BJ 2002

Antworten