Schiebetür Badezimmer

die aktuellen Sprinter (NCV3)
Benutzeravatar
elise
Beiträge: 90
Registriert: 20.02.2010 17:40
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Aachen

Schiebetür Badezimmer

Beitrag von elise » 06.11.2011 16:08

Liebe Bastelfreunde

Im Herbsturlaub jetzt in Südfrankreich habe ich festgestellt, dass die Führungschiene oben der Lamellentür in der "Aussenkurve" abgebrochen ist. Die Tür hängt noch gut in den geraden Stücken, aber bald fällt sie wohl raus.

Wer hat Erfahrungen gemacht mit dem Austausch der Führungsschiene?

Macht Westfalia selbst wieder Reparaturen im Werk?

Elise
James Cook NCV3 315CDI Automatik 2008

Bulli-Tom
Beiträge: 44
Registriert: 09.01.2011 15:20
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Saarland

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Bulli-Tom » 09.11.2011 19:12

Hallo Elise,

ich lasse Reparaturen die mein handwerkliches Geschick überfordern im Werk bei Westfalia durchführen. Setz dich mal mit Rainer Walkenhorst in Verbindung. Er ist zuständig für Garantiearbeiten und Reparaturen. Der Mann ist ein absoluter Profi und kümmert sich wirklich um deine Belange. Westfalia kann sich wirklich glücklich schätzen, einen solch kompetenten und freundlichen Mitarbeiter im Kundendienst zu haben. Ich war bis jetzt immer sehr zufrieden und ich schaue wirklich genau hin. Du kannst ihm eine Mail senden unter rainer.walkenhorst@westfalia-mobil.de oder du rufst im Werk an und lässt dich mit ihm verbinden. Sag ihm gerne, dass du den Tipp von Thomas Lillig aus Saarbrücken hast. Für kurze Reparaturen kannst du aufs Mobil warten. Ich musste auch mal übernachten. Da gibt es in Rheda-Wiedenbrück ein nettes kleines Hotel namens Wartburg. Super Service, preiswert und fußläufig erreichbar.

Herzliche Grüße

Thomas aus Saarbrücken

Benutzeravatar
Ratzi
Beiträge: 73
Registriert: 29.05.2009 20:34
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Nähe FFM

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Ratzi » 10.11.2011 17:17

Hallo,

der Austausch der Schiene ist nicht sehr schwer, für einen Handwerker oder guten Heimwerker sollte es kein Problem sein.

Es dauert 1,5 h und man sollte eine zweite Person zum Halten haben.
Vorher würde ich mir mal ein paar Clipse und natürlich auch die Schiene besorgen.
(eine Reparatur mir Sekundenkleber ist nicht von langer Dauer)

Zur Reparatur.

1. Die Verkleidungen über dem Kleiderschrank zur Fahrzeugmitte abziehen und über der Badezimmer Schiebetür zur Badezimmerseite abziehen.( Achtung Schrauben oben im Kleiderschrank und im Bad oben.)

2. Jetzt erklärt sich alles fast von selbst, die Komplette Schiebetür mit Führung und Träger mit einer Zweiten Person ausbauen.

3. Führungsschiene austauschen und alles wieder einbauen.

Sorry,da ich mit Hexenschuß an das Sofa gefesselt bin und nicht im James schauen kann, habe ich hier bestimmt nicht alle Schrauben die zu lösen sind beschreiben.

Ich denke mit Feingefühl und Voraussicht ist das hin zu bekommen.

Gruß Ratzi
318 CDI Classic in Silber, mit Automatik und 60000km

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1604
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Spacy » 10.11.2011 21:02

Ratzi hat geschrieben:Hallo,



Sorry,da ich mit Hexenschuß an das Sofa gefesselt bin und nicht im James schauen kann, habe ich hier bestimmt nicht alle Schrauben die zu lösen sind beschreiben.

Gruß Ratzi

Hi Stefan,

na denn jute Besserung. Es gibt da so ein Sprichwort wenn´s hinten weh tut muss mann vorne aufhören hehe...

Liebe Grüße an die Deinen
Fritz
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Benutzeravatar
elise
Beiträge: 90
Registriert: 20.02.2010 17:40
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Aachen

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von elise » 11.11.2011 18:16

Hallo Ratzi und Bulli-Tom

Heute habe ich mit Westfalia telefoniert. Die ganze Halterung muss mit raus. So ähnlich wie beschrieben. Aber da ist noch Abdichtmasse drunter und die graue Verkleidung aussen muss auch ab und und. Ich werde das im Frühjahr vor Ostern bei Westfalia machen lassen. Ich werde dann berichten. Das Auto ist jetzt Winterfest und steht sowieso bis März.

Noch 43 Tage bis Weihnachten......

Grüße Elise
James Cook NCV3 315CDI Automatik 2008

cooky3

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von cooky3 » 15.11.2011 09:19

Autsch das tut weh :-(

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 25.06.2012 12:17

Unsere obere Führungsschiene der Badezimmertür ist gebrochen. Wir haben eine Neue bestellt.
Die Tür ließ sich einfach entfernen. (Schiene war ja gebrochen, ich musste auf nichts aufpassen). Wie bekomme ich aber die Tür wieder in die neue eingebaute Schiene eingehängt? Die Verkleidungen habe ich schon alle abgebaut.
Wo ist der Trick dabei? Wer kann mir weiterhelfen?
Viele Grüße Wolfgang

Benutzeravatar
Ratzi
Beiträge: 73
Registriert: 29.05.2009 20:34
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Nähe FFM

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Ratzi » 25.06.2012 13:34

Hallo JC Freunde,

ich habe die Schiebetür mit der Führungsschiene eingebaut (Geht auch nicht anders).

Gruß

Ratzi
318 CDI Classic in Silber, mit Automatik und 60000km

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 25.06.2012 14:06

Hallo Ratzi,
und wie konntest Du die Schrauben in der Decke befestigen? Ein Teil ist doch immer von der Tür verdeckt.
Etwas hilflose Grüße Wolfgang

Benutzeravatar
Ratzi
Beiträge: 73
Registriert: 29.05.2009 20:34
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Nähe FFM

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Ratzi » 25.06.2012 14:24

Hallo Woka,

wenn man sich in die Dusche stellt und die Tür schließt kommt man an die einen und wenn man die Tür öffnet an die anderen Schrauben.

Ansonsten schräg mit dem Schraubendreher.

Solltest Du noch weitere Fragen haben, dann ruf mich einfach an. (Telefonnr. ist im Profil vom Minitreffen)

Gruß

Ratzi
318 CDI Classic in Silber, mit Automatik und 60000km

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 25.06.2012 15:01

Hallo Ratzi,
sobald ich die Schiene bekommen habe, versuche ich sie einzubauen.
Sollte ich Schwierigkeiten haben, komme ich gerne auf Dein Angebot, der telefonischen Beratung zurück.
Erst einmal vielen Dank.
Viele Grüße Wolfgang

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1604
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Spacy » 25.06.2012 17:49

Hallo Wolfgang,

ich hatte bei mir diese zwei besagten Schrauben lose, so dass es da oben alles wackelte bis irgendwann eine der Schrauben herraus viel. Es geht nur so wie Ratzi sagt und du musst auf der Badseite den senkrechten Silikon an der Innenblende vorsichtig aufschneiden und nach Umbau wieder versiegeln. Ich habe mir ein kleines Loch von unten in die U-Führung gebohrt um (ich glaube Torx) die Schraube festzudrehen.

Gutes Gelingen
Spacy
Zuletzt geändert von Spacy am 25.06.2012 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 25.06.2012 21:16

Danke Spacy, ich warte jetzt mal ab bis ich die Ersatzschiene habe und dann geht probieren über studieren.
erst mal Danke für eure Hilfe.
LG Wolfgang

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 30.06.2012 15:14

Hallo liebe JC-Freunde,

Uff, geschafft, bei gefühlten 90 Grad Saunatemperatur hab ich es endlich hinbekommen, die Schiebetür samt Schiene ist eingebaut und jetzt ist alles wieder so wie es früher war, die Schiebetür läuft einwandfrei und meine Frau und ich sind glücklich. Danke für Eure Hilfe und vor allem Dank an den lieben Ratzi, der mir noch darüberhinaus mit unermüdlichem Rat per Telefonleitung zur Seite stand. Ratzi in seinem JC und ich in meinem JC.
Das ging dann so:

"Die Imbusschraube vorne an der Leuchte muss raus, und wenn Du dann hinten um die Ecke kuckst, da sind auch noch zwei Schrauben am Winkel, die müssen auch raus"
"Aber dann fällt mir der Sturz (oberer Querträger) ja raus?"
"Ja der muss natürlich raus"
"Ach so"

Na ja, und dann ging es alles wie von selber. Vielen Dank nochmal.

Wenn ich mir die Schiene so anschaue, kommt bei mir der Gedanke auf, dass es sich um ein sogenanntes "Mußersatzteil" handelt. Mit Ersatzteilen die immer wieder gekauft werden müssen kann man ja auch ganz gut seine Geschäftsbilanz heben. Das will ich aber unseren lieben Freunden von Westfalia nun wirklich nicht unterstellen. Eigentlich müsste das Ding aus Metall sein, läßt sich aber vermutlich nicht so eng biegen. Ich befürchte also, dass noch mehr JC-Freunde die Freude haben werden die Schiene austauschen zu dürfen. Ich hab mal ein paar Bilder gemacht während meiner schweißtreibenden Arbeit. Mal sehen, vielleicht schaff ich es mal, einen Bericht zusammenzustellen, werde ich aber vor dem Urlaub kaum schaffen. Aber egal, Ihr Leidensgenossen mit ebenfalls kaputter Schiene wisst also bescheid, da hat jemand Fotos, dann einfach melden.

Liebe Grüße Woka.

Woka
Beiträge: 103
Registriert: 01.04.2012 13:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Schiebetür Badezimmer

Beitrag von Woka » 01.07.2012 18:24

Liebe Freude der defekten Laufschiene für Badezimmertür,

Ich hatte ja angekündigt mal einen Bericht vom erfolgreichen Einbau meiner Laufschiene zu verfassen. Also, ich war fleißig und hab mal eine Beschreibung mit einigen Bildern erstellt. Das ganze ist aber doch etwas länger geworden als gedacht. Wie kann ich diese Beschreibung dem interessierten Leser jetzt zukommen lassen?

Ich schick sie mal per e-Mail an unseren Admin, vielleicht kann der die ja einstellen, ich schaffs irgendwie nicht, vielleicht bin ich auch zu blöd, ich bitte um Nachsicht.

Ach, übrigens, wenn jemand nach dem Lesen der Einbaubeschreibung dann feststellen sollte, dass ich das ganze total umständlich gemacht habe, und es einen viel einfacherern Weg gibt, dann möge er nicht zögern dies zu veröffentlichen, es hilft allen anderen, und ich werde den Frust dann schon überleben.

Liebe Grüße Woka

Antworten