NCV 3 Energiesparen

die aktuellen Sprinter (NCV3)
dn Berlin
Beiträge: 277
Registriert: 28.05.2014 23:23
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von dn Berlin » 21.09.2014 21:59

Spacy hat geschrieben:Hi gestern war es soweit.
Das Projekt Kühlschranktüre.
Die K-Türe ist nur im Bereich der beiden Aufdickungen und in dem Zwischenraum( dort aber deutlich weniger ) isoliert. Die Ränder und der Bereich der umlaufenden Dichtung sind nicht isoliert.
An diesen Stellen ist die Kunstoff mit umgelegter Dichtung fest auf den Aluträger der Aussentüre verklebt. Ein wirkliches wechseln der Dichtung ist somit überhaupt nicht möglich.

also wichtig pflegt eure Dichtung.
Wenn ich diese wechseln müsste würde ich die alte am Rand des Kunststoffes rundherum abschneiden, die neue Dichtung ebenfalls beschneiden und dann sauber auf den Kunststoff verkleben.
Ich habe die Tür geöffnet und mehr isoliert.
Das war aber eine sch... Arbeit. Mit dem Risiko die Tür nicht mehr zusammen zu kriegen.

Spacy
IMG_5523.jpg
IMG_5524.jpg
Shit, die Dichting ist am Freitag gekommen. Sie schaut so aus als würde ich das über die Innenverkleidung drüber legen und fertig. Jetzt nach deinen Bildern schaute es nach einer schönen Winterarbeit aus :)

Berichte wenn ich mich dran gemacht habe, und sende Bilder....
318 in silber BJ 2008

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1041
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von admin » 08.02.2015 11:30

Spacy hat geschrieben:jetzt will ich in einem Versuch mal herausfinden ob der Kühlschrank weniger oft
anspringt wenn er Zuluft von unten bekommt
Hallo Spacy,
wie sind deine Erfahrungen bisher? Hat es etwas gebracht?

Gab es negative Auswirkungen? Konnten evtl. Abgase der Heizung durch das Loch in den Innenraum gelangen? Kann man was riechen?

Ich würde das gerne auch so machen, hab allerdings starke Bedenken, gerade was Gerüche und CO angeht.

Peter
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1604
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

NCV 3 Energiesparen

Beitrag von Spacy » 08.02.2015 14:13

Hallo Peter,
der letze Sommer war zum ausgiebigen testen nicht lang genug.
Die warme Luft steigt ja nach oben und die Öffnung ist im Boden aber ich bin der Meinung das diese Öffnung nützlich ist in Kombination mit der Dachhaube. Gerüche von unten kommen nicht ins Innere. Ich habe jetzt für den Winter einen Stopfen auf dem Flexrohr.
Allerdings sitzt die Bohrung genau über der Mechanik der Handbremse wodurch der Schlauch eingeklemmt wird (ist nicht optimal stört aber nicht die Funktion der Zuluft oder Bremse).


Viele Grüße von SpacyBildBild
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

mäusebär
Beiträge: 106
Registriert: 31.12.2013 08:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bayrische Provinz, nähe Ingolstadt

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von mäusebär » 08.02.2015 15:20

Hallo zusammen,

da das Kühlschrankthema ja scheinbar immer noch aktuell ist, habe ich im Januar auf der CMT Herrn (Ich komm grad auf den Namen nicht, aber er dürfte den meisten ein Begriff sein) deswegen angesprochen (speziell Hinterlüftung und hohe Kühlschrankinnentemperaturen bei hohen Außentemperaturen).

Er meinte, es wäre kein grundsätzlich kein Problem von Hinterlüftung oder Komperssorleistung, sondern ein Problem des Kühlschrank-Steuergerätes.

Er empfahl mir einen Termin beim :P zu machen, Mercedes soll Kontakt mit Westfalia aufnehmen, dann das Steuergerät ausbauen und einschicken. Es soll dan neu porgrammiert werden.

Damit soll das Problem gelößt werden. Wenigstens, daß der Kühlschrank auch bei 40°C vernünftig kühlt.
Ob der Energieverbrach auch sinkt, war nicht herauszubekommen.

Hat davon jemand schon gehört oder durchführen lassen :?: :?: :?:

Grüße aus der Hallertau
bis Mai 2017 James Cook NCV3, EZ 2008, 150 PS, Jaspisblau
seit Mai 2017ADRIA Twin 640 SHX EZ 2017, 130 PS Multijet 2, Euro 6
Der Umstieg von BENZ auf FIAT kostet Überwindung, ist aber möglich :roll:

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1041
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von admin » 08.02.2015 15:50

mäusebär hat geschrieben:im Januar auf der CMT Herrn (Ich komm grad auf den Namen nicht, aber er dürfte den meisten ein Begriff sein)
Welcher Stand? Von welcher Firma?
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

mäusebär
Beiträge: 106
Registriert: 31.12.2013 08:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bayrische Provinz, nähe Ingolstadt

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von mäusebär » 09.02.2015 08:23

Meine Finger waren beim Schreiben wieder schneller als der Verstand :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich meinte natürlich den Westfalia-Stand :roll:

Grüße aus dem verschneiten Süden
bis Mai 2017 James Cook NCV3, EZ 2008, 150 PS, Jaspisblau
seit Mai 2017ADRIA Twin 640 SHX EZ 2017, 130 PS Multijet 2, Euro 6
Der Umstieg von BENZ auf FIAT kostet Überwindung, ist aber möglich :roll:

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1041
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von admin » 09.02.2015 08:26

Rainer Walkenhorst?
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
netsailor
Beiträge: 385
Registriert: 09.10.2009 19:48
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Berlin

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von netsailor » 09.02.2015 10:08

Moin moin,
in der Sache bin ich neulich über folgende Darstellung gestolpert:
http://www.geotrip.de/bastelprojekte/au ... nkkuhlung/
Die Steuerung habe ich mal im Land der aufgehenden Sonne bestellt. Werde berichten, wenn ich experimentiert habe, wo und wie viele Lüfter sinnvoll und möglich möglichst unsichtbar platziert werden müssen/können.
VG,
Stefan

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
James Cook Classic 318CDI 3,5t Automatik EZ 4.08; Eigenausbau 207D EZ1977 bis 2001
Bild

wocrafter
Beiträge: 520
Registriert: 18.05.2010 11:34
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: St. Goar am Rhein

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von wocrafter » 09.02.2015 13:29

Die Steuerung hab ich mir für andere Zwecke zum Testen auch mal bestellt.
Schaltdifferenz 2 Grad !?
Schaltet bei steigender Themperatur sehr schnell, bei fallender Temperatur erst nach mehreren Minuten.
Wer die Schaltung / das Modul haben möchte, soll sich einfach melden.

Gruß Wolfgang
VW - Crafter 35 / 164 PS / Sven Hedin

mäusebär
Beiträge: 106
Registriert: 31.12.2013 08:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bayrische Provinz, nähe Ingolstadt

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von mäusebär » 09.02.2015 17:48

admin hat geschrieben:Rainer Walkenhorst?
Nein, der wars nicht. Mir fällt der Name jetzt einfach nicht ein... :cry:
bis Mai 2017 James Cook NCV3, EZ 2008, 150 PS, Jaspisblau
seit Mai 2017ADRIA Twin 640 SHX EZ 2017, 130 PS Multijet 2, Euro 6
Der Umstieg von BENZ auf FIAT kostet Überwindung, ist aber möglich :roll:

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1041
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von admin » 09.02.2015 17:53

Alexander Freiwald, Hermann Junker, Sascha Nahaus, Thomas Siegert?
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

mäusebär
Beiträge: 106
Registriert: 31.12.2013 08:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bayrische Provinz, nähe Ingolstadt

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von mäusebär » 10.02.2015 07:52

Treffer, Hr. Junker wars...
bis Mai 2017 James Cook NCV3, EZ 2008, 150 PS, Jaspisblau
seit Mai 2017ADRIA Twin 640 SHX EZ 2017, 130 PS Multijet 2, Euro 6
Der Umstieg von BENZ auf FIAT kostet Überwindung, ist aber möglich :roll:

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1604
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von Spacy » 10.02.2015 08:08

Moin Moin,

ich glaube nicht das es am Softwarestand liegt.
Ich habe hier vereinzelt Fälle mitbekommen dass der Kühlschrank bei falscher Software auf Stufe 1 schon volle Pulle kühlt.


Spacy
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

mäusebär
Beiträge: 106
Registriert: 31.12.2013 08:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Bayrische Provinz, nähe Ingolstadt

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von mäusebär » 10.02.2015 18:07

Moin moin auch,

ich könnt es mir auch nicht denken, aaaaaaber die grundsätzliche Leistung des Kompressors/Verdampfers scheint ja auszureichen,
weil, selbt bei 40°C innentemperatur und 13°C im Kühlschrank hat bei mir das Eisfach -13 bis -15°C.

Daher schließe ich jetzt mal ein grundsätzliches Dämm- und Leistungsproblem mal vorsichtig aus.

(Hab nir schon überlegt, ob ich nachts Kühlakkus ins Eisfach lege und die Tagsüber im Kühlschrank verteile, jedenfalls wenn tagsüber recht heiß wird :roll: :roll: :roll: :roll: )

Grüße aus Bayern
bis Mai 2017 James Cook NCV3, EZ 2008, 150 PS, Jaspisblau
seit Mai 2017ADRIA Twin 640 SHX EZ 2017, 130 PS Multijet 2, Euro 6
Der Umstieg von BENZ auf FIAT kostet Überwindung, ist aber möglich :roll:

wocrafter
Beiträge: 520
Registriert: 18.05.2010 11:34
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: St. Goar am Rhein

Re: NCV 3 Energiesparen

Beitrag von wocrafter » 10.02.2015 18:18

Spacy hat geschrieben:Moin Moin,

ich glaube nicht das es am Softwarestand liegt.
Ich habe hier vereinzelt Fälle mitbekommen dass der Kühlschrank bei falscher Software auf Stufe 1 schon volle Pulle kühlt.


Spacy
Hallo Fritz,
mit der falschen Software? Kannst du mir das mal bitte am Beispiel eines Kompressors erklären. Der Kompressor schaltet sich doch nur ein, wenn die eingestellte Temperatur im Kühlraum unterschritte ist und wieder aus wenn die eingestellte Temperatur erreicht ist. Dazwischen gibts doch nichts was über eine Software gesteuert werden kann?
Oder doch?

Gruß Wolfgang
VW - Crafter 35 / 164 PS / Sven Hedin

Antworten