Heizung gluckert

die aktuellen Sprinter (NCV3)
Antworten
Benutzeravatar
elise
Beiträge: 90
Registriert: 20.02.2010 17:40
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Aachen

Heizung gluckert

Beitrag von elise » 09.11.2015 21:04

Dieses Jahr im Herbsturlaub war zeitweise die Heizung nötig. Man hörte im Betrieb besonders im Bad ein deutliches Glucker oder Strömungsgeräusch. Beim Erststart nach der Sommerzeit ging die Heizung auch sofort wieder aus und zeigte das Störungsbild jedoch ohne Ziffer. Ging dann aber beim 2. Startversuch normal an und lief auch die ganze Zeit problemlos aber mit dem Gluckergeräusch. Also nach der Rückkehr aus dem Urlaub Rep Servive am Cook erst mit Diode die Ladeleitung für die Startbatterie wieder angeschlossen, dann eine Halterung für die Wäscheleine mit Schraube anstelle von Klebestreifen befestigt.... :D
Jetzt an die Heizung: also fix die Verkleidung unter dem Waschbecken ab und nach dem "Wasser"Stand schauen... Die Verkleidung geht nicht ab ! Links unten Klettverschlüsse sind lose rechts etwas Spiel und selbst heftiges Ziehen hilft nix.
WIE geht das Ding ab?

Dankbar für jede Hilfe
elise
James Cook NCV3 315CDI Automatik 2008

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1072
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heizung gluckert

Beitrag von admin » 09.11.2015 21:23

Ganz unten in der Mitte sitzt eine einzelne Schraube.
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1621
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: Heizung gluckert

Beitrag von Spacy » 09.11.2015 21:28

Hi die Blende unter dem Waschbecken sollte vier Schrauben haben.
Dann rechts und links unten hinter die Verkleidung fassen und Vorsicht Richtung Klo ziehen. Die Verkleidung ist unter das Waschbecken geschoben.
Manfred Ermel hält es für empfehlenswert alle 2 Jahre die Kühlflüssigkeit zu erneuern.
Das Gluckern kann man mit dem Absperrhebel mehr auf/zu abstellen.
Gutes Gelingen


Viele Grüße von Spacy
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 82
Registriert: 08.11.2005 14:42
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Südbaden (Baden-Württemberg)

Re: Heizung gluckert

Beitrag von Linus » 10.11.2015 13:34

Hallo elise,
bei meinem JC sind keine Schrauben, sondern an der rechten Seite Clipse und unten Klettbänder angeklebt, welche ich bereits mit Sikaflex nachkleben musste.
Die Clipse halten extrem stark. Zum lösen beginne ich unten rechts mit vorsichtigem Wegziehen und gehe mit der Handfläche dabei immer weiter nach oben zum nächsten Clip.
Offensichtlich ist je nach Baujahr die Befestigung unterschiedlich.
Nach dem Auffüllen des Ausgleichsbehälters sollte man noch kontrollieren, ob Luft im Kreislauf ist und u.U. entlüften.
Dazu am Bad-Heizkörper (nach Abziehen der Verkleidung) die Entlüftungsschraube links leicht öffnen, bis Flüssigkeit kommt (Achtung: Flüssigkeit ist heiß!). Dies sollte während des Heizungsbetriebs erfolgen.
In der Anlage befindet sich die Arbeitsanleitung von MB zur Entleerung und Befüllung der Heizung!
Viele Grüße
LINUS
Dateianhänge
JC-Heizsystem der Warmwasserheizung entleeren, befüllen und entlüften.pdf
Arbeitsbeschreibung Warmwasserheizung entleeren und befüllen
(803.97 KiB) 203-mal heruntergeladen
James Cook 312 D Bj. 1998; seit 2012 James Cook 318 CDI Classic, Automatik, Bj 2007, 3,5t

Benutzeravatar
elise
Beiträge: 90
Registriert: 20.02.2010 17:40
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Aachen

Re: Heizung gluckert

Beitrag von elise » 12.11.2015 19:05

Hallo Spacy, Hallo Linus

Die Verkleidung war geklipst. Man musste schon heftig ziehen. Das Gluckern kam von dem etwas geöffnetem Bypass-Hahn unter dem Ausgleichsbehälter. Has sich wohl selbst etwas verstellt. Hahn zu gemacht Heizung wieder leise. :D
Der Hebel ist jetzt mit etwas Tape gesichert.

Verkleidung wieder drauf und alles ist parat für den Winter.

Es sind hinter den Verkleidungen unter dem Fenster noch große ungenutze Räume aber leider kann man ja da nichts einbauen.

Gruß Elise
James Cook NCV3 315CDI Automatik 2008

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1072
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Heizung gluckert

Beitrag von admin » 12.11.2015 21:48

elise hat geschrieben:Es sind hinter den Verkleidungen unter dem Fenster noch große ungenutze Räume aber leider kann man ja da nichts einbauen.
Da passt prima ein Ladebooster hin

Peter
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Antworten