Wie Frostschutzgemisch der Warmwasserheizung wechseln?

die aktuellen Sprinter (NCV3)
Antworten
Benutzeravatar
mauserich
Beiträge: 121
Registriert: 03.07.2010 11:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Wie Frostschutzgemisch der Warmwasserheizung wechseln?

Beitrag von mauserich » 26.02.2017 17:01

Hallo JC-Freunde,
plane bald mal das Frostschutzgemisch der Warmwasserheizung zu wechseln; dürfte jetzt ca. 5 Jahre nach Einbau der neuen Heizung drin sein.

Hat jemand eine Anleitung was in welcher Reihenfolge zu tun ist?

Welches Werkzeug brauche ich, wieviel Liter Frostschutz (geht der normaler Kühlerfrostschutz?) und welche Ersatzteile sollte ich mir vorher besorgen (Ablassschraube....?)

Ist das eine Arbeit die man selber machen kann? :shock: :? 8)

Es grüßt

Mauserich
JC-Classic, NCV3, 318 CDI, 3,5 t, EZ 3/07, Autom., Weiß, Panorama, Solar SPR-90, WP1 mit HK, WP 2 mit HK, WAECO CoolAir CA-1000, Oyster CARO Digital, Xenon, Zuheizer, AHK, Alu, Comand, Honda EU 20i

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 69
Registriert: 08.11.2005 14:42
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Südbaden (Baden-Württemberg)

Re: Wie Frostschutzgemisch der Warmwasserheizung wechseln?

Beitrag von Linus » 27.02.2017 11:43

Hallo Mauserich,
in der Anlage findest du eine Anleitung des Wechsels; ebenso Aussagen zur Spezifikation des Korrosions-/Frostschutzmittels.
Über die Menge steht nichts drin. Dies läßt sich aber wohl auf Grund der abgelassenen Menge recht gut feststellen.
Vielleicht kannst du uns ja die nötige Menge dann mitteilen?
Viele Grüße
LInus
Dateianhänge
JC-Heizsystem der Warmwasserheizung entleeren, befüllen und entlüften.pdf
(803.97 KiB) 135-mal heruntergeladen
James Cook 312 D Bj. 1998; seit 2012 James Cook 318 CDI Classic, Automatik, Bj 2007, 3,5t

Benutzeravatar
mauserich
Beiträge: 121
Registriert: 03.07.2010 11:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Wie Frostschutzgemisch der Warmwasserheizung wechseln?

Beitrag von mauserich » 27.02.2017 14:28

...danke Linus für die Anleitung......werde nach getaner Arbeit berichten :D

Es grüßt

Mauserich
JC-Classic, NCV3, 318 CDI, 3,5 t, EZ 3/07, Autom., Weiß, Panorama, Solar SPR-90, WP1 mit HK, WP 2 mit HK, WAECO CoolAir CA-1000, Oyster CARO Digital, Xenon, Zuheizer, AHK, Alu, Comand, Honda EU 20i

Antworten