Seitenfenster Dachbett Risse Außen und Innen

die aktuellen Sprinter (NCV3)
Antworten
Benutzeravatar
Roland_TR
Beiträge: 39
Registriert: 07.06.2013 11:50
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Oberkirch

Seitenfenster Dachbett Risse Außen und Innen

Beitrag von Roland_TR » 20.05.2017 17:20

Hallo zusammen,
Ohne Einwirkung von Gewalt sind im Seitenfenster rechts viele kleine Risse und ein Sprung geht ca 7 cm sowohl innen als auch Außen von unten nach oben.
Wo kann ich Ersatz für das Seitenfenster bekommen?
Kennt jemand von Euch so einen Fall.
Siehe Foto

Gruß
Roland
IMG_560.jpg
IMG_560.jpg (146.56 KiB) 397 mal betrachtet
2016: James Cook Westfalia 09/2011 319CDI Classic silber
2013 - 2016: James Cook Westfalia 05/2008 318CDI Compact silber
2000 - 2013: VW Westfalia California 09/1999 2.5 TDI blau
1982 - 2000: VW Westfalia Joker 2.0 08/1980 braun

Benutzeravatar
khn
Beiträge: 191
Registriert: 10.01.2013 23:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Seitenfenster Dachbett Risse Außen und Innen

Beitrag von khn » 21.05.2017 19:49

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich bei großer Erwärmung (Vorgezogenes Fliegengitter oder Verdunkelung) bei den orignal verbauten Stopfen zwichen den Scheiben ein so hoher Druck aufbaut, dass Risse entstehen. Bei mir horizontal statt bei Dir vertikal. Außerdem haben sich meine Fenster schon deutlich nach außen gewölbt. Als mit das auffiel, habe ich einen der Stöpsel gezogen und hörte ein sehr deutlliches "pffft".

Seitdem bin ich nur noch mit einemStöpsel üunterwegs und es hat sich seither kein Kondenswasser gebildet. Wenn ich mal gaaaaanz viel Zeit habe, würde ich versuchens mittels Wärme und Unterdruck die Wölbung wieder zu verkleinern.

Grüße, Kalle
Sven Hedin (Sprinter) m. Classic-Hochdach, EZ 2009
Davor 10 Jahre James Cook Bj. 1998

Antworten