Gesuch: Sven Hedin Crafter

Hochdach und Classic (James Cook Hochdach) - Winkelküchengrundriss auf VW Crafter oder Sprinter NCV3
Antworten
Sven Hedin Crafter
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2016 15:21
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von Sven Hedin Crafter » 29.06.2016 16:03

Hallo liebe Forenmitglieder,

gerne stelle ich mich gleich mit einer Liebeserklärung an den Sven Hedin Crafter vor - ich bin Chris, bin gerade über 40 und habe eine kleine Family.

Seit ca. 2 Jahren suche, konzipiere, vergleiche, teste und überlege ich jede Form von Reisemobil für mich / uns. Dabei waren auch Erfahrungen, u.a. mit einem interessanten Schwabenmobil ähnlicher Raumaufteilung. Auch Versuche zur Planung mit Individualbauern waren dabei, alles eigentlich tolle Erfahrungen. Auch mit der Firma 'Die Reisemobilmanufaktur'. Jedoch kann die direkte Konzeption und funktionale Qualität des Sven Hedin nicht kopiert werden.

Könnte ich den Sven Hedin neu kaufen, ich würde einiges dafür geben und tun.

Zusammengefasst: Ich suche einen Sven Hedin Crafter.

Ich würde sagen, dass ich durchaus extrem tief im Thema bin, auch im Bereich der Detaillösungen des Reisemobilbaus. Und genau deshalb suche ich ein Fahrzeug, das mit ein bisschen Glück ein paar wertige Ausstattungsdetails beinhaltet und auch gerne in sehr gutem zustand mit echtem Scheckheft sein darf.

Gerade hatte ich Kontakt zu jemandem, der persönlich sehr freundlich und vor allem verbindlich war, jemand mit dem man reden und verhandeln konnte. Allerdings hatte das Fahrzeug keine Klimaanlage, kein Navi, keine Abstandskontrollsensoren hinten, keine Kamera, kein Zahnriemenwechsel etc.
Denn: ich möchte den SH auch im Alltag bewegen, wäre zwangsweise auch unter Zeitdruck im Stadtgewusel unterwegs, ebenso zum Wassersport an der See bei Sommertemperaturen.

Es gibt Verkäufer, die das Preisniveau des SH trotz heftiger Defizite auf Niveau einer 1A gepflegten Vollausstattung handeln möchten und entsprechend neutrale Bewertungsschlüssel völlig ignorieren. So hätte ich beim aktuellen Verhandlungsangebot eines eigentlich tollen Verkäufers und ansonsten eigentlich tollen SH ca. 7000€ aufwärts hineinstecken müssen. Der Wert des Fahrzeuges wäre dann abnorm ins Bewertungs-Aus nach oben weggerutscht, sodass mir nach den erforderlichen Korrekturen und erneutem Weiterverkauf dann Verluste unglaublicher Differenz entstehen. Denn der nächste Käufer freut sich dann über den 'normalen' Standard mit Klima (nachgerüstet), Navi (nachgerüstet)...................... etc. aber zahlt mir nicht die Mehrinvestitionen.

Zur Erklärung: sollte Westfalia auf dem im Herbst 2016 präsentierten NEUEN Crafter ein 2017er Remake des Sven Hedin planen (...... den Club Joker haben sie ja auch als anspruchsvolles Reisemobil nach vorheriger VW Abstinenz umgesetzt), so würde ich den gebrauchten SH wieder weiterverkaufen wollen.

Hat mir sehr leid getan, vor allem weil ich von der Ausbauqualität und dem Raumgefühl noch nie so positiv im Herzen getroffen wurde. Der Verkäufer war wirklich wahnsinnig enttäuscht und angefasst, als ich mit dem Bewertungsschlüssel und einigen Erläuterungen kam. Ich hätte schon einiges eingesteckt, aber mit so extrem defizitärer Ausstattung werde ich einen SH nicht mehr weiterverkaufen können... er wäre dann 10 Jahre alt, der neue Crafter dann ausgerechent gerade am Markt erschienen und ich Depp hätte vorab extra noch Zahnriemen, Klima, Navi, Sensoren, Kamera etc. nachgerüstet. No way!

Für mich gibt es leider derzeit kein Konzept, das sich wertvoller auf so einer kompakten Größe darstellt. Gerade die Möbelausbauqualität mit den überall sitzenden Klappen und Fächern, auch mit den dazugehörigen Innenfächern, macht mich glücklich und inspiriert, damit unterwegs sein zu wollen. Die große L-Küche vermittelt ihr ganz eigenes Gefühl, das versenkte Kühlfach ebenso.

Übrigens steht der Ausbau des aktuellen Ford Nugget dem in nichts nach, er ist mir einfach nur zu klein.

Ich denke die Chancen stehen gleich Null, dass jemand seinen SH verkaufen möchte, aber dennoch wäre ich froh, wenn es klappt und ein Fahrzeug zustande kommt, das vielleicht ein wenig anders dasteht, als dies aktuell auf mobile.de und autoscout24 der Fall ist.

Eine eigene Gemeinschaft nur aus Sven Hedin Fahrern... hier fühle ich mich sehr wohl. Euch einen schönen Tag!

wocrafter
Beiträge: 520
Registriert: 18.05.2010 11:34
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: St. Goar am Rhein

Re: Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von wocrafter » 30.06.2016 10:59

Sven Hedin Crafter hat geschrieben:Hallo liebe Forenmitglieder,
................................
Ich denke die Chancen stehen gleich Null, dass jemand seinen SH verkaufen möchte, aber dennoch wäre ich froh, wenn es klappt und ein Fahrzeug zustande kommt, das vielleicht ein wenig anders dasteht, als dies aktuell auf mobile.de und autoscout24 der Fall ist.

Eine eigene Gemeinschaft nur aus Sven Hedin Fahrern... hier fühle ich mich sehr wohl. Euch einen schönen Tag!
Hallo Chris,
es gibt genügend Angebote wenn `Mann` sich Zeit und ein paar Abstriche in Kauf nimmt. So hat es meines Wissens in den letzen Jahre der Produktion kein Fahrzeug ab Werk (Westfalia) mit Abstandwarner und Navi gegeben.
Sehr wohl aber gibt es immer wieder Angebote mit Vollausstattung daher einer Rückfahrkamera usw..
Und was den Preis betrifft muß `Mann`einfach den im Vergleich zu den Fahrzeugen aus der Italienischen Edelschmiede :mrgreen: höheren Preis in Kauf nehmen und das Fahrzeug mindesten 10 Jahre fahren, damit sich die Qualität und der Preis des Fahrzeuges rechnet.

Gruß Wolfgang
VW - Crafter 35 / 164 PS / Sven Hedin

Benutzeravatar
uwe-bs
Beiträge: 90
Registriert: 15.06.2007 06:01
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Braunschweig

Re: Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von uwe-bs » 01.07.2016 08:48

Hallo Wolfgang,


ich suche seit geraumer Zeit einen Sven Hedin in Vollausstattung auf Sprinterbasis - ich kann nicht sagen, das es einfach ist etwas zu finden.


........aber falls jemand Info´s hat, wer ein solches Fahrzeug verkaufen will - sehr gerne - nur her damit
Viele Grüße von Uwe


NCV 3, 2008, schwarz metallic

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 257
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von E & P » 07.07.2016 16:04

Moin...Chris,
Sven Hedin Crafter hat geschrieben: ...gerne stelle ich mich gleich mit einer Liebeserklärung an den Sven Hedin Crafter vor - ich bin Chris, bin gerade über 40 und habe eine kleine Family.
Könnte ich den Sven Hedin neu kaufen, ich würde einiges dafür geben und tun. > Zusammengefasst: Ich suche einen Sven Hedin Crafter.
Da hat sich wohl jemand ein spezielles Fahrzeug bauen lassen, nur zwei Schlafplätze vielleicht für eine Familie zu klein... leider kein Hochklappbett aber eine super Stehhöhe.

Das Grundfahrzeug ist ja noch nicht soooo alt, Mercedes 319 (Facelift) 07/2014 > AdBlue Abgasreinigung< 140 KW/190 PS.
Es ist kein James Cook sondern zu 90% ein Sven Hedin, auf den Fotos mobile.de leicht zu erkennen...
nur das Bett ist vom James Cook der Preis 71.400 Euro bei 94.500 km ist........ :!:


> > > Ein Preisspiegel oder eine Chronik < <<
Der Startpreis im Sommer 2016.....................71.400.- Euro
Nachtrag... 19.07.2016 neuer Preis..................68.889.- € (Brutto) 57.890 € (Netto) 19,00% MwSt.
Nachtrag... 30.07.2016 jetzt aktuell...................59.488.- € (Brutto) 49.990.- (Netto) 19,00% MwSt.
Nachtrag... 25.09.2016 gesenkt jetzt...................58.298.- €,
Im Herbst fallen nicht nur die Blätter....................54.621.- € (Brutto) 45.900.-€ (Netto) 19,00% MwSt. 15.10.2016
Jetzt ein Winterpreis, ist das schon das Ende?........44.625.- € (Brutto) 37.500.-€ (Netto) 16.01.2017
Stand der Dinge... April 2017
das Fahrzeug stet jetzt bei einem anderen Händler für 52.950.- Euro
> > > Mai 2017 50.900.- Euro>>> Juli 2017 VERKAUFT



Da kann man ja nur hoffen das Westfalia eine neue Webasto Heizung eingebaut hat.
Das Fahrzeug ist sehr aufwendig ausgebaut, leider nur für zwei Personen... wünschen wir dem Verkäufer viel Glück

Gruß E & P
Mobile.de .jpg
mobile .de Sep.2016
Mobile.de .jpg (104.56 KiB) 1724 mal betrachtet
Zuletzt geändert von E & P am 29.07.2017 17:07, insgesamt 2-mal geändert.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Matze
Beiträge: 116
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von Matze » 07.04.2017 18:53

Das Fahrzeug sieht ja so ganz schick aus, wenn bloß dieses Grün nicht wäre :mrgreen:
Grüße Marcel
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Jippie
Beiträge: 2
Registriert: 08.07.2017 15:33
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Gesuch: Sven Hedin Crafter

Beitrag von Jippie » 21.07.2017 20:47

Hallo Chris, ist dein Gesuch noch aktuell? Wenn ja, wir wollen einen Sven abgeben: Bj 2009, ca. 55.000 km, Blau, Kompakthochdach, 4 Schlafplätze.
Bei Interesse bitte melden!

Antworten