Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Hochdach und Classic (James Cook Hochdach) - Winkelküchengrundriss auf VW Crafter oder Sprinter NCV3
Antworten
Matze
Beiträge: 117
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Beitrag von Matze » 26.10.2014 18:44

Hallo zusammen,

Ich brauche für meinen Svenni noch Winterreifen.
Müssen die auf Alu, oder darf ich auch 'ne Stahlfelge nehmen?
Auf meinem COC steht nämlich nur Aluminiumrad!
Wie macht Ihr das, habt Ihr separate Winterräder oder werden im Winter einfach die Sommerreifen von der Felge gezogen?

Gruß Matze
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
reinhard_f
Beiträge: 550
Registriert: 24.05.2013 21:47
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Ellerbek bei HH
Kontaktdaten:

Re: Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Beitrag von reinhard_f » 26.10.2014 20:02

Wo steht das, in der Zulassung?
Serienmäßig hat der Sprinter Stahlfelgen, sollte also kein Problem sein.
Die Salzpampe im Winter macht die Felgen nicht schöner, ich würde günstige aus Stahl bevorzugen. Nur die Reifen jedesmal zu wechseln lohnt nicht. Lieber auch Felgen kaufen oder Jahresreifen.
Für meine Rechtschreibung kann ich als Legastheniker keine Gewähr übernehmen.

James Cook 207D Automatik (Modell 1978-1995 Typ 1) EZ 1979, H Nummer, Heckeinstig

Ludo

Re: Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Beitrag von Ludo » 26.10.2014 21:21

Hi,

wenn Ihr nicht wirklich mit dem Cook im Winter ins Gebirge oder zum Skifahren wollt............

würde ich auch Conti Ganzjahresgummis auf die Alus ziehen lassen.

Ist ein Kompromiss, aber ein guter :)


ciao

Ludo

Matze
Beiträge: 117
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Beitrag von Matze » 27.10.2014 15:55

Hallo,
ja kann sein aber wenn man den doch mal ins Gebirge will steht man da :( Was hältst Du von den Winterreifen im Forum und welche Größe haben die :?

Gruß Matze
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1608
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: Winterräder auf Alu oder Stahlfelge ?

Beitrag von Spacy » 27.10.2014 23:04

Hi Matze,

das mit den Reifen behandelt jeder anders.
Ich bevorzuge reine Sommer- und Winterräder auch wenn ich mitten in der Stadt wohne.

Mit eingetragener Reifengröße 235/65R16C 115/113R hier sollte das Gesamtgewicht von 3,5 to. nicht überschritten werden.

Wenn du nur in der Stadt fährst reichen wohl auch Allwetterräder. Wenn du ein Sparfuchs bist dann fahr das ganze Jahr Winterräder
Wenn du im Sommer mal richtig Straßenlage +Fahrkomfort haben willst, dann bitte diese draufziehen 255/55R18 116T.

http://www.orc.de//inhalt.php?bereich=R ... &sprache=1

Spacy

Setz doch mal ein Bild von deinem SH hier ein.

Schön wäre wenn du die Signatur benutzen würdest und dort deinen Hedin kurz beschreibst.(Persönlicher Bereich-Profil-Signatur)
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Antworten