Warme Luft zu den Vordersitzen

Hochdach und Classic (James Cook Hochdach) - Winkelküchengrundriss auf VW Crafter oder Sprinter NCV3
Antworten
Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 27.09.2015 17:00

Hallo zusammen,
gute Nachrichten in Sachen Standheizung!
Ich denke eine Lösung gefunden zu haben, ohne eine teure Standheizung einzubauen :wink:
Ich habe mir jetzt einen hitzebeständigen und stabilen Schlauch in 60 mm Dm besorgt.
Vorne habe ich eine Muffe draufgesetzt, damit der Schlauch auf den Ausströmer im Küchenblock passt.
Auf höhe vom Beifahrersitz ( siehe Foto) ein T-Stück mit Muffe darauf ein Ausströmer, dann weiter in den Fahrgastraum da kommt auch noch ein Ausströmmer drauf
und schon ist die Sache erledigt!
Da unsere Heizung auch für größere Fahrzeuge verwendet wird ist die länge vom Schlauch nicht weiter schlimm, da kommt immer noch genug an.
Was auch gut ist, die beiden Ausströmmer im Küchenblock werden über einen Auslass von der Dual versorgt und der Ausgang Sitzbank + Dusche von dem anderen!
Das bedeutet, das der Ausgang Sitzbank und der neue Schlauch vollen Schub kriegen :oops:
Ich habe es schon ausprobiert , funktioniert bestens!
Man kann den Schlauch auch ins Armaturenbrett legen , und im Winter ist die Scheibe frei :lol:
Und wenn ich die ganze Sache nicht brauche, bei nicht so kalten Temperaturen einfach abziehen und ab in Schrank.
Jetzt kommt noch ne Fernbedienung, oder ne app fürs Handy damit ich die Heizung auch außerhalb vom Sven bedienen kann.
Soweit ich gelesen habe geht das beim digitalen Bedienteil.
IMG_0340[1].JPG
IMG_0340[1].JPG (1.64 MiB) 3996 mal betrachtet
IMG_0340[1].JPG
IMG_0340[1].JPG (1.64 MiB) 3996 mal betrachtet
IMG_0342[1].JPG
IMG_0342[1].JPG (1.79 MiB) 3996 mal betrachtet
:)
Dateianhänge
IMG_0341[1].JPG
IMG_0341[1].JPG (2.48 MiB) 3996 mal betrachtet
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 266
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von E & P » 27.09.2015 18:48

Moin...Matze,

eine gute Idee die ich auch schon in einer kleinen Ausführung umgesetzt habe, mit einem nicht so dicken Schlauch in Richtung Vordersitze für warme Füße.
Ein dicker Schlauch ist sicher effektiver. Der Webasto-Ausströmer (jetzt silber) kommt dir sicherlich bekannt vor. :wink:
Matze hat geschrieben:Was auch gut ist, die beiden Ausströmmer im Küchenblock werden über einen Auslass von der Dual versorgt und der Ausgang Sitzbank + Dusche von dem anderen!
Das bedeutet, das der Ausgang Sitzbank und der neue Schlauch vollen Schub kriegen :oops:
bist du dir sicher... bei uns sind die beiden Anschlüsse bei der Webasto Dual Top nicht so belegt wie du schreibst.
In unserem Fahrzeug von oben in Fahrtrichtung.

1.) Anschluss links geht unter die Sitzbank und Ausströmer Schiebetür

2.) Anschluss rechts nur Bad und unter die Kühlbox mit einer kleinen Abzweigung in Richtung Toilette.

Gruß Peter
Dateianhänge
Ausströmer und Bypass.jpg
Die kleine Lösung.
Ausströmer und Bypass.jpg (171.09 KiB) 3991 mal betrachtet
Zuletzt geändert von E & P am 04.10.2015 21:29, insgesamt 1-mal geändert.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 27.09.2015 19:02

Hallo Peter,
du hast den Gedanken auch schon gehabt und ich wollte schon ein Patent anmelden :lol:
Wenn ich mich nicht verguckt habe sind die Anschlüsse bei mir andersrum.
Und wie geht das mit dem kleinen Schlauch? Kommt sicherlich nicht so viel raus wenn der an dem anderen hängt.
Gruß Marcel
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 27.09.2015 19:13

Peter hast du einen Ausgang der nur für die Dusche ist oder sieht das nur so aus?
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 266
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von E & P » 27.09.2015 19:37

Moin...
Matze hat geschrieben:Peter hast du einen Ausgang der nur für die Dusche ist oder sieht das nur so aus?
zum Bad mit kleiner Abzweigung zur Toilette und unter die Kühlbox > überwiegend geschlosseen , so ist bei Volllast ist das Bad auch als Sauna zu nutzen.
Aber jetzt mit dem neuen Aussrömer ist es besser zu regulieren.

Gruß Peter
Zuletzt geändert von E & P am 04.10.2015 21:23, insgesamt 3-mal geändert.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 27.09.2015 19:47

Das ist aber nicht so gut wenn 1 Auslass für 3 Ausströmer ist und 1 Auslass für 1 Ausströmer ist oder habe ich das falsch verstanden ?
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 266
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von E & P » 27.09.2015 19:57

Moin...
Matze hat geschrieben:Das ist aber nicht so gut wenn 1 Auslass für 3 Ausströmer ist und 1 Auslass für 1 Ausströmer ist oder habe ich das falsch verstanden ?
...so ist es werksseitig bei uns eingebaut, Matze mach doch mal ein Foto (Kleiderschrank auf > Deckel unten hoch) von deiner Heizung.
P.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 03.10.2015 21:34

Hallo Peter,
habe noch mal nachgeschaut und Fotos gemacht.
Also wie gesagt, ich habe an jedem Auslass 2 Ausströmer vorderes Y geht zur Sitzbank und Kühlbox das hintere Y geht zur Dusche und Schiebetür. Siehe Fotos
Bist du dir wirklich sicher das es bei dir anders ist? Ich habe bei mir nämlich nichts verändert!
Habe heute auch noch den 4 Ausströmer gegen einen neuen verschließbaren ausgetauscht, obwohl der ja schon zum verschließen war aber nicht so richtig dicht ist wie die neuen von Webasto.
Wenn das bei dir wirklich so ist das 1 Auslass für 3 Ausströmer ist dann kauf dir doch einfach so ein Y wo 2 Schläuche drauf passen und dann kannst die Schläuche anschließen wie du willst.
Jetzt habe ich meinen Schlauch auch noch mit Ausströmer ausgestattet, funktioniert super. Hier ein paar Fotos :)
IMG_0453[1].JPG
IMG_0453[1].JPG (1.6 MiB) 3916 mal betrachtet
IMG_0454[1].JPG
IMG_0454[1].JPG (1.64 MiB) 3916 mal betrachtet
IMG_0455[1].JPG
IMG_0455[1].JPG (1.46 MiB) 3916 mal betrachtet
IMG_0457[1].JPG
IMG_0457[1].JPG (4.57 MiB) 3916 mal betrachtet
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 266
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von E & P » 04.10.2015 18:10

Moin Matze...,

vielen Dank das du dir die Mühe mit den Fotos gemacht hast.
Matze hat geschrieben: Also wie gesagt, ich habe an jedem Auslass 2 Ausströmer vorderes Y geht zur Sitzbank und Kühlbox das hintere Y geht zur Dusche und Schiebetür. Siehe Fotos. Bist du dir wirklich sicher das es bei dir anders ist? Ich habe bei mir nämlich nichts verändert!
Asche auf mein Haupt...bei uns sind auch zwei Y -Stücke verbaut, aber etwas anders belegt da war sicherlich ein anderer Westfalia Mitarbeiter mit einer eigenen Idee am Band :(
Vorderer Y Verteiler > Bad und unter die Kühlbox.
Da der Ausströmer unter der Kühlbox meistens geschlossen ist pfeift alles in das Bad.
Hinterer Y-Verteiler > Schiebetür und Sitzbank.
Das ist auch die schlechteste Lösung da bei beiden ein sehr langer weg (Schlauch) zum Ausströmer führt und sich die Luft immer den leichteren/einfachen Weg sucht.
Meine nächste Aufgabe ist also die Schläuche umstecken und testen.
Was lernen wir daraus..... deine Baunummer X.XXX71 unsere X.XXX69 aber es sind nicht immer die gleichen Mitarbeiter am Band und jeder macht es so wie er es für richtig hält.
Auf dem Foto im Anhang sind Zahlen auf einem Klebeband zu sehen, auch das ist im Werk gemacht worden bei einer Modefizierung (Schornstein) um sich den Aus/Einbau zu erleichtern.

Gruß Peter
Verteiler Heizung E & P,.jpg
...keine Meisterleistung
Verteiler Heizung E & P,.jpg (87.05 KiB) 3867 mal betrachtet
Verteiler Heizung Matze.jpg
...zum Vergleich die Luftverteilung bei Matze
Verteiler Heizung Matze.jpg (82.79 KiB) 3893 mal betrachtet
Zuletzt geändert von E & P am 04.10.2015 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Matze
Beiträge: 119
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von Matze » 04.10.2015 18:53

Übrigens mein Bypass endet im WC ,also nicht mit beheizten Abwassertank :cry:
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 266
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: Warme Luft zu den Vordersitzen

Beitrag von E & P » 05.10.2015 16:49

Moin... Matze,

ich habe gerade die Rohre an der Heizung neu sortiert und hoffe auf ein besseres Ergebnis.
Matze hat geschrieben:Übrigens mein Bypass endet im WC ,also nicht mit beheizten Abwassertank :cry:
Das Rohr zur Toilette ist Grundausstattung und schützt die Wasserleitung im Winter.
Das Winterpaket wurde für ca. 600.- Euro angeboten und beinhaltet...
1. Abwassertankheizung
2. zwei Isothermmatten für den Wohnbereich
Wenn bei dir im Fahrzeug die Isomatten für die Schiebetür und das Seitenfenster vorhanden
sind hast du auch das Winterpaket mit Abwassertankheizung.

Gruß E & P
Dateianhänge
Frostschutz unter der Toilette.jpg
Frostschutz für die Toilettenspülung
Frostschutz unter der Toilette.jpg (67.79 KiB) 3861 mal betrachtet
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Antworten