Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Gesucht und gefunden. Hier darf gehandelt werden. Auch defekte Teile, die man selbst nicht mehr reparieren kann oder möchte, finden hier vielleicht noch einen Abnehmer.
whitebeauty1
Beiträge: 15
Registriert: 25.07.2014 10:20
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von whitebeauty1 » 25.07.2014 21:46

Ich hätte ebenfalls Interesse. Bei 350 Euro oder etwas weniger auch an einem ganzen Träger. Den bräuchte ich aber bis Mitte August. Klappt das?

Gruß Andi

Hacky2714
Beiträge: 2
Registriert: 01.06.2016 07:41
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von Hacky2714 » 07.07.2016 07:21

Hallo liebe JC Gemeinde,

werde vorraussichtlich ende der Woche einen gebrauchten JC BJ 1996 kaufen und suche für diesen einen Surfbrettträger. Gibt es noch jemanden hier der einen nachbauen kann evtl. sogar für links und rechts?

Schönen Gruß Tim

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 449
Registriert: 15.12.2015 20:11
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von KlassikJames » 07.07.2016 08:09

Diese seitlichen Träger stammen ursprünglich von der Firma Sherpas.
Diese konnte man auch an anderen Fahrzeugen mit Hochdach befestigen.
Wenn man im 'bunten Kaufhaus' nach den den Bergriffen 'Sherpas Translift' sucht, wird man gelegentlich fündig.

Diese hochkomplexen Adapterplatten sind doch eigentlich nur ein Stück ein- bzw. zweimal gebogenes Flacheisen mit drei Löchern drin. Das Material hat jeder Baumarkt. Schraubstock, Hammer, Bohrmaschine und fertig ist die Laube.
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Benutzeravatar
surfmaxx
Beiträge: 55
Registriert: 10.08.2013 11:49
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Berlin

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von surfmaxx » 25.01.2017 12:25

Ich krame das mal wieder raus.

Bräuchte auch nochmal einen Satz.

Vielleicht gibt es ja was neues....
James Cook 316 CDI Sprintshift (T1N) EZ 2002 artikweiß

356HH
Beiträge: 12
Registriert: 12.11.2016 13:09
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von 356HH » 27.01.2017 18:30

Ich würde auch einen Satz nehmen!
JC 1998, davor T3 Westfalia

M_Mpande
Beiträge: 2
Registriert: 10.07.2017 13:12
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von M_Mpande » 10.07.2017 13:25

Moin,
ich habe ebenfalls Interesse, sowohl an der Montageplatte als auch gerne am gesamten Träger.
Wäre echt super. Den Träger bekommt man ja sonst anscheinend nicht mehr.

1000 Dank

Gruß

Martin

TheManys
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2017 17:56
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von TheManys » 05.08.2017 18:04

Does anyone have this Rack available for sale? We are looking to buy one to be shipped to the USA.

Many Thanks,
TheManys

St76
Beiträge: 25
Registriert: 19.07.2017 05:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Berlin

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von St76 » 26.09.2017 14:22

ivprojekt hat geschrieben:
20.04.2012 20:23
Hallo Leute....

ich habe für ein paar Jungs im Forum den Translift Dachträger nachgebaut (Bilder siehe James Cook 1996 bis 2006 Forum)....
Ich hab dafür von meinem Schwager die originalen Westfalia Anbauplatten fürs Hochdach aus Edelstahl nachbauen lassen.
Er hat gleich einen ganzen Schwung gemacht, sodaß ich jetzt 20 untere und 20 obere Bügel übrig habe....
Also falls jemand noch die Platten oder einen kompletten Dachträger braucht... ich hätte das noch was!
Anbei nochmals Bilder der Platten und eines absenkbaren Surfträgers....

Preis für die Platten (2 Untere Platten und 2 Obere Bügel) 50 Euro zuzüglich Versand
Preis für gesamten Absenkbaren Träger 300 Euro zuzüglich Versand

Gruß Ingmar

Foto.JPG
IMG_0123.jpg
Hallo

auch ich bin auf der Suche nach den Anbaupatten für den Sherpas Translift.
Hat jemand von Euch solche noch herum liegen, oder eine Bezugsquelle?

Ich danke Euch
Gruß aus Berlin
Stephan

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1186
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von AndiP » 26.09.2017 14:44

Stephan, ich denke, du hast einen Bremer, keinen Sprinter?
1985er JC 309D mit 410.000km

St76
Beiträge: 25
Registriert: 19.07.2017 05:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Berlin

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von St76 » 26.09.2017 14:55

AndiP hat geschrieben:
26.09.2017 14:44
Stephan, ich denke, du hast einen Bremer, keinen Sprinter?
Ach was... :D
Ertappt.

Nope ist ein Sprinter, aber der Grundträger passt ja.

Gruß Stephan

James Cook
Beiträge: 1
Registriert: 19.06.2016 17:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von James Cook » 17.10.2017 09:34

Hallo Ingmar,

ich bin schon seit längerem auf der Suche eines seitlichen Surfbrettträgers. Ist das Angebot überhaupt noch aktuell???

Gruss Marcel

Benutzeravatar
surfmaxx
Beiträge: 55
Registriert: 10.08.2013 11:49
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Berlin

Re: Verkaufe Anbauplatten Dachträger Translift 1995-2006

Beitrag von surfmaxx » 17.10.2017 10:38

ich glaube hier tut sich nichts mehr...
James Cook 316 CDI Sprintshift (T1N) EZ 2002 artikweiß

Antworten