Vorstellung und Beratung

Gesucht und gefunden. Hier darf gehandelt werden. Auch defekte Teile, die man selbst nicht mehr reparieren kann oder möchte, finden hier vielleicht noch einen Abnehmer.
Matze
Beiträge: 117
Registriert: 20.09.2014 07:53
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: magdeburg

Re: Vorstellung und Beratung

Beitrag von Matze » 26.02.2017 10:34

Hallo zusammen,
wenn der Cook ein Schaltgetriebe hat, also keine Automatik und vielleicht noch 'ne kleine Maschine, dann sind 35.000 € auch genug für ein 2006 Modell.
35.000 € sind ja kein Kleingeld!
Für meinen Sven Hedin ohne Hochdach Bj. 2009 42.000km hatte ich 2014 für ein 5 Jahre alten 39.000 hingelegt und der hat den gleichen Ausbau.
Ich finde, dass die Preise für den alten Cook teilweise ganz schön überzogen sind, egal welche Kilometer da auf der Uhr sind, die werden trotzdem nicht jünger.

Grüsse aus Magdeburg
Marcel
Sven Hedin VW Crafter Bj. 2009 / la strada Nova M 319 CDI 7G Tronic Bj. 2016

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 449
Registriert: 15.12.2015 20:11
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Vorstellung und Beratung

Beitrag von KlassikJames » 26.02.2017 10:56

Die verfügbaren 'rostfreien' Garagen-Fahrzeuge mit wenigen Kilometern sind selten und offensichtlich werden die Preise dafür auch bezahlt.
Für das Geld gibt es schon fast einen nagelneuen Kastenwagen-Camper auf Ducato-Basis.
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Norbotten
Beiträge: 8
Registriert: 18.12.2016 20:57
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Vorstellung und Beratung

Beitrag von Norbotten » 21.05.2017 19:39

Hallo James Cook Freunde, Hallo Spacy,

gut Ding will Weile haben.
Endlich hat's geklappt. Nachdem ich erst auf der Suche nach einem 312D JC war, hab ich mich jetzt für einen etwas neueren 316 CDI mit Wandler-Automatik entschieden.
Dunkelblau-Metallic, Erstbesitz, grüne Plakette, Luftfederung hinten, kein Winter und kein Rost mit 85.000 km.
Erstzulassung ist 2003, noch mit den weißen Möbeln. Stand nicht mal 80 km entfernt von mir.
Für mich ein Traumfahrzeug.
Creuzburg klappt leider nicht, da wir Pfingsten jedes Jahr in Cavallino sind.
Vielen Dank nochmal an Spacy für die Besichtigung in Bonn.
Das war sehr nett von dir.

Einen schönen Abend noch.
Norbotten

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1604
Registriert: 19.10.2008 21:17
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Bonn

Re: Vorstellung und Beratung

Beitrag von Spacy » 21.05.2017 20:57

Gerne und viele schöne Ferien mit euerm neuen Familienmitglied


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Eseljaeger
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.2017 12:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Vorstellung und Beratung

Beitrag von Eseljaeger » 09.07.2017 12:08

Jetzt bin ich aber neugierig geworden. Handelt es sich womöglich um diesen JC: https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.h ... icRedirect

Dann wäre er ja seit Ewigkeiten inseriert und nur der Preis etwas verändert?
Norbotten hat geschrieben:Hallo liebe Forumsmitglieder,

mein Name ist Helmut, bin neu hier im Forum und auf der Suche nach einem JC 312D (T1N). Ich lese schon länger eure Beiträge und bin begeistert.
Meine Frau und Ich fahren seit 18 Jahren einen VW T3 1,6TD Club Joker für unsere 2x 2 Wochen Urlaub im Jahr. Ich bin eigentlich total happy mit meinem Bulli, da er immer zuverlässig ist. Liegt natürlich auch daran, das ich selbständiger Kfz-Meister bin und immer alles repariere. Jetzt sind wir beide 47 Jahre und ich bin der Meinung, wir brauchen etwas größeres, will aber kein spießiges Womo. Ein James Cook ist der große Bruder vom Club Joker.
Bei Mobile.de ist ein JC, Bj. 09/96 mit 96000 km für 22850,-€ bei AK Gebrauchtwagen-Center Köln angeboten.
Dieser würde mich sehr interessieren, wohne aber in der Nähe von Passau und muss zum Besichtigen ca. 700 km fahren.
Wäre super, wenn mir irgendein Forums-Mitglied zu diesem Fahrzeug etwas mitteilen kann.
Vielleicht kennt es jemand, oder es hat schon wer besichtigt.

Freue mich auf Nachrichten und Vielen Dank schon mal.
Helmut
Spacy hat geschrieben:So heute war es soweit.
Der Cook macht einen gepflegten unverbastelten Eindruck. Für sein Alter sieht er gut+ aus.
Der Motor sprang direkt an und hörte sich kraftvoll an.
Am Frontscheibenrand und an der Dachrinne gibt es eine kleine Roststelle.
Schweller Türkanten Unterboden sehen gut aus.
Die Scheibe am Kühlschrank ist von außen wellig. Und das große Dachfenster hat Sprünge
Polster und Inneneinrichtung Tip top
Automatik mit aktiver Wehfahrsperre und Funkschlüssel
Er ist ein bischen aufgehübscht worden wie Stoßstangen und Räder lackieren.
Aufbaubatterie war bei 12,2 Volt.
3 Vorbesitzer.
Wenn man etwas Geld investiert ist es ein schönes Fahrzeug
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildhttps://vimeo.com/196868085Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Danke für eure Infos

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 449
Registriert: 15.12.2015 20:11
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Vorstellung und Beratung

Beitrag von KlassikJames » 09.07.2017 23:49

Nicht nur der Preis ist gesunken, der Kilometerstand ist es auch:
Bei der Besichtigung hatte das Auto 96.000km gefahren und kostete knapp €23k.
Der Wagen im Inserat hat derzeit nur noch 89.000km auf der Uhr für knapp unter €20k.
Wenn das der gleiche Wagen ist, würde mir das merkwürdig vorkommen.
Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Eseljaeger
Beiträge: 2
Registriert: 09.07.2017 12:01
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Vorstellung und Beratung

Beitrag von Eseljaeger » 10.07.2017 07:34

Danke der Antwort. Um so kurioser wird es dann, wenn man den Sticker unter dem hinteren Nummernschild und den weißen Toilettendeckel im Rosa Bad sieht. Sollte ja dann das selbe Fahrzeug sein, oder?

Antworten