Gasprüfung in Creuzburg

Große Treffen werden hier angekündigt, vorbereitet und bewertet.

Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon Martin » 20.03.2017 21:33

Hallo,
in Absprache mit Dirk möchte ich gerne wieder Gasprüfungen beim Treffen anbieten und werde daher meine Pumpe, ausreichend Plaketten UND Prüfbücher :) mitbringen.
Ihr müsst euch nicht unbedingt vorher anmelden, ein kleiner Wink hier im Forum wäre aber trotzdem nett, damit ich mich auf die ungefähre Menge einstellen kann.
Sonst kommt einfach vorbei, James Cook 316 CDI Kennzeichen WES (Wesel).

Prüft aber bitte vorher Eure Schläuche und Druckminderer auf Ablaufdatum, sie dürfen maximal 10 Jahre alt sein. Ich bringe ein paar wenige mit, bin aber nicht auf einen Ansturm gerüstet. Also bitte kurz hier per Antwort Bescheid geben. Wenn ein neues Prüfbuch erforderlich ist, bitte ebenfalls kurz Bescheid geben, ich versuche aber dieses Mal, genug dabei zu haben. :oops:

Bei erfolgter Prüfung gibts zu einen Forentreffensonderpreis (daher bitte nicht woanders als Referenz nennen) von 20 EUR die Plakette, Schlauch und Druckregler wenn erforderlich kosten weitere 15 EUR.
Viele Grüße,
Martin
--
O307 Umbau-Blog
Benutzeravatar
Martin
 
Beiträge: 278
Registriert: 17.11.2010 22:42
Wohnort: 52062 Aachen

Re: Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon Blues » 21.03.2017 06:34

Das ist jut bin dabei

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
Immer Asphalt unterm Reifen
Benutzeravatar
Blues
 
Beiträge: 143
Registriert: 18.11.2005 19:06
Wohnort: Berlin

Re: Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon wilan » 21.03.2017 08:30

Moin Martin,
wir sind auch dabei :D

Benutzeravatar
wilan
 
Beiträge: 253
Registriert: 01.10.2006 13:30

Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon E & P » 21.03.2017 12:52

Wir auch... das ist ja wieder einmal ein Service.
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009
Benutzeravatar
E & P
 
Beiträge: 248
Registriert: 14.08.2009 16:22
Wohnort: An der Hunte

Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon reinhard_f » 21.03.2017 16:00

Dumm gelaufen, ausgerechnet den Termin können wir nicht wahrnehmen.
Hatte allerdings sowieso vor, alles an Gas rauszuschmeißen und mit Spitus zu kochen (heizen mit Diesel). Meistens gehen wir ja doch in einem Lokal essen, wenn wir nicht Grillen.
Muss ich eigentlich für die HU etwas beachten oder genügt es dem Prüfer die nicht vorhandene Gasanlage zu zeigen?
Den Wert vieler Dinge erkennt man oft erst wenn sie nicht mehr da sind.
Ein Europa der Egoisten hat keine gute Zukunft!

James Cook 207D Automatik (Modell 1978-1995 Typ 1) EZ 1979, H Nummer, Heckeinstig
Benutzeravatar
reinhard_f
 
Beiträge: 484
Registriert: 24.05.2013 21:47
Wohnort: Ellerbek bei HH

Re: Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon Thomas S. » 30.03.2017 17:36

Hallo Martin,
gerne nehme ich dein Angebot an. Vielen Dank für deinen tollen Service.

Gruß Thomas
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D
Benutzeravatar
Thomas S.
 
Beiträge: 434
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: Gasprüfung in Creuzburg

Beitragvon elise » 18.04.2017 20:28

Hallo Martin

Gruß aus Aachen

Wir sind bei der Gasprüfung auch dabei. brauchen ein neues Prüfbuch. Schlauch und Regler sind neu aus 2017.

Bis Bald
elise (Burtscheid)
James Cook NCV3 315CDI Automatik 2008
Benutzeravatar
elise
 
Beiträge: 83
Registriert: 20.02.2010 17:40
Wohnort: Aachen


Zurück zu Treffen und Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast