E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

... und was sonst nirgends reinpasst, wie z. B. Lost & Found, Kochrezepte.
Allgemeine Technik-Fragen zum Wohnmobil gehören in die Rubrik "Modellübergreifend"
Antworten
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1037
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von admin » 15.09.2017 23:54

Da Herr Georg Tief leider verstorben ist, kann man das Powerbutler Ladegerät nun nicht mehr kaufen.

Kennt jemand ein anderes Gleichstrom-Ladegerät, um zwei E-Bike-Akkus aus den Bord-Akkus des JC zu laden? Der Umweg über den 230 V Wechselrichter gefällt mir nicht.

Gruß
Peter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 488
Registriert: 26.02.2013 13:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von Thomas S. » 16.09.2017 12:41

Hallo Peter,
bei bike-discount.de gibt es den Bosch Travelcharger für 129,-Euro.
Viel Erfolg.
Gruß Thomas
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1037
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von admin » 16.09.2017 13:12

Hallo Thomas,
wann hast du den dort gesehen?
Aktuell sehe ich da kein 12V-Gerät mehr https://www.bike-discount.de/de/shop/la ... arke-bosch

Auch bei Bosch selbst ist der Lader nicht mehr auf der Seite https://www.bosch-ebike.com/de/produkte/charger/ :(
Nur bei https://www.bikediscount.de/Bosch-Trave ... 12V-E-Bike habe ich ihn noch gefunden, aber leider ausverkauft.

Dennoch danke!
Ich such dann mal weiter.

Peter
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
E & P
Beiträge: 258
Registriert: 14.08.2009 16:22
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: An der Hunte
Kontaktdaten:

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von E & P » 16.09.2017 17:22

Moin...Peter.

schon etwas gefunden? Vielleicht unter dieser Adresse...
https://www.used-ebike.com/produkt/zube ... ved_item=1

Gruß
Peter iV
- Wi sünd jümmers ünnerwechs -
Umgebauter -BULLY- 1978 / Westfalia VW-Berlin 1980 / Joker-Diesel 1991 / James Cook 310 D 1999 / VW-Crafter Sven Hedin Bj. 2009

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1037
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von admin » 16.09.2017 18:07

Ich bin noch gar nicht von dem Bosch Gerät überzeugt. Mit Rücksicht auf den ollen Zigaretten-Anzünder-Stecker wird nur mit 2A geladen und das angeblich auch nur mit 36V. Macht 72 Watt. Das 230V Ladegerät dagegen dreimal so schnell lädt mit 210 W.

Außerdem bräuchte ich zwei Geräte davon. Der Powerbutler Duo konnte mit einem Gerät zwei Akkus parallel laden.

Im Pedelec Forum hat jemand dieses Teil empfohlen http://www.ebay.de/itm/DC-DC-900W-1...9 ... SwHgVW7Rh2
Da bin ich aber mehr als skeptisch.

Gruß
Peter
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
kiel
Beiträge: 171
Registriert: 02.01.2007 14:06
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Kiel

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V gesucht

Beitrag von kiel » 17.09.2017 17:44

Hallo,
da ich das Thema E-Bike laden aus dem Aufbau-Akku 12 V schon länger verfolgt hatte, scheint es da wohl nur sporadisch die Variante "Auto-Steckdose 12 V" zu geben. Geht eben langsam.
Ich hatte es einmal mit 12 V - 230 V - E-Bike-Ladegerät 48 V gemacht, dann war aber der Akku 12 V ziemlich leer. Da geht doch viel an Energie verloren. Gar nicht an das zweite Bike zu denken, nur wenn auch am nächsten Tag schön die Sonne scheint, so dass sich die Solar-Zellen rechnen.
Für unsere E-Bikes gibt es vom Hersteller kein 12 V-Ladegerät, so dass wir eher unterwegs beim Kaffee-Trinken nachladen oder eben auf einem Stellplatz.
Da hat noch keiner wirklich an die Womos gedacht, allerdings gibt es auch unendlich viele Modelle an E-Bikes, die häufig jeweils eine eigene Ladeeinrichtung benötigen.
Gruß, Kiel
Kiel: Fahrer eines JC, 316 CDI, blau, Bj 2005, Sprintshift

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 488
Registriert: 26.02.2013 13:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von Thomas S. » 20.09.2017 21:31

Hallo Peter,
tut mir leid, dass ich mich jetzt erst melde. Das Angebot hatte ich unmittelbar vor der Antwort gegoogelt. Hier ist noch eines, auch gerade gegoogelt.
https://www.elektrofahrrad24.de/bosch-1 ... erformance

Ich hoffe , dass du fündig wirst.

Gruß Thomas
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1037
Registriert: 04.11.2005 10:45
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von admin » 20.09.2017 21:35

Hier leider auch zu spät: „Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich. „

Ich suche weiter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1686
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von Epeg » 04.10.2017 09:28

Schon was neues zu dem Thema Peter ?

Ich habe das hier gefunden:

http://www.sunload-shop.de/solar-charge ... -240v.html

Irgendwann ab 2018 wieder lieferbar.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1686
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: E-Bike Ladegerät für 12 V sucht

Beitrag von Epeg » 11.10.2017 12:53

Epeg hat geschrieben:
04.10.2017 09:28
Schon was neues zu dem Thema Peter ?

Ich habe das hier gefunden:

http://www.sunload-shop.de/solar-charge ... -240v.html

Irgendwann ab 2018 wieder lieferbar.

Push
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Antworten