Sturmtief Friederike

... und was sonst nirgends reinpasst, wie z. B. Lost & Found, Kochrezepte.
Allgemeine Technik-Fragen zum Wohnmobil gehören in die Rubrik "Modellübergreifend"
Antworten
Benutzeravatar
Thomas T.
Beiträge: 300
Registriert: 06.04.2008 08:43
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Wolfenbüttel

Sturmtief Friederike

Beitrag von Thomas T. » 19.01.2018 10:58

Moin moin,

Friederike hat Nachbars Birnbaum umgehauen,
DSCN1539_LI.jpg
DSCN1539_LI.jpg (89.59 KiB) 260 mal betrachtet
man gut, dass sie aus dem Westen kam und nicht von Nordost Bild .
Schön'n Gruß, Thomas
JC 312D Automatik, Bj.'96

Benutzeravatar
freigeist
Beiträge: 355
Registriert: 28.09.2012 21:52
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Wernigerode

Sturmtief Friederike

Beitrag von freigeist » 19.01.2018 14:32

Hallo Thomas!

Das war schon heftig.
Auf dem Brocken hatten die Wetterfrösche 204 km/h Windgeschwindigkeit in der Spitze gemessen

Hoffentlich haben es alle JC unbeschadet überstanden

Grüße Ralph
James Cook,Baujahr 1998
314 Benziner

Benutzeravatar
Lotta
Beiträge: 52
Registriert: 10.08.2017 20:03
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: Sturmtief Friederike

Beitrag von Lotta » 19.01.2018 18:10

Ja, Glück gehabt, oder was soll man sagen :wink: Hier zwischen BI und OS war es auch echt nicht ohne. Das eine oder andere Waldstück ist zum Erliegen gekommen :shock: und Dächer hat es zerlegt. Wir selbst hatten wohl Glück und keine Sturmschäden.

Gruss Lotta
Lieber verrückt das Leben geniessen, als normal langweilen. 😁

JC 312d Autom. EZ 1997 weiß (innen und außen) 😄

Antworten