Jetzt sind wir auch richtige James Cook Freunde

... und was sonst nirgends reinpasst, wie z. B. Lost & Found, Kochrezepte.
Allgemeine Technik-Fragen zum Wohnmobil gehören in die Rubrik "Modellübergreifend"
Antworten
Benutzeravatar
CGN
Beiträge: 191
Registriert: 04.07.2016 12:58
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Köln

Jetzt sind wir auch richtige James Cook Freunde

Beitrag von CGN » 15.09.2016 14:59

Hallo zusammen,

Wir haben uns gestern Abend nach längerer Suche einen James gekauft.
Baujahr 1985 mit H Gutachten und neuem TÜV, knapp 250.000 gelaufen, 90 PS Automatik
Die ersten Baustellen für den Winter werden sein:
Rost in den Regenrinnen - besonders unter der Markise müssen wir mal schauen was sich verbirgt
Boiler ans laufen Bringen
Kühlschrank auf Gas ans Laufen bringen
Eine Box für den Halter am Heck auftreiben
Neuen Wasserhahn in der Küche verbauen

Hier die ersten Bilder (noch mit freundlicher Genehmigung des Vorbesitzers)
IMG_9155.JPG
IMG_9155.JPG (111.04 KiB) 769 mal betrachtet
IMG_9157.JPG
IMG_9157.JPG (88.06 KiB) 769 mal betrachtet
IMG_9158.JPG
IMG_9158.JPG (123.46 KiB) 769 mal betrachtet
IMG_9159.JPG
IMG_9159.JPG (86.78 KiB) 769 mal betrachtet
IMG_9160.JPG
IMG_9160.JPG (97.09 KiB) 769 mal betrachtet
James Cook - Mercedes T1 309D
1985 Bj
Motor OM617
Automatikgetriebe

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 488
Registriert: 26.02.2013 13:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: Jetzt sind wir auch richtige James Cook Freunde

Beitrag von Thomas S. » 16.09.2016 20:34

Hallo CGN,
herzlichen Glückwunsch zum "neuen James". Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt, viele schöne Momente und viel Spaß.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :D

Antworten