... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

... und was sonst nirgends reinpasst, wie z. B. Lost & Found, Kochrezepte.
Allgemeine Technik-Fragen zum Wohnmobil gehören in die Rubrik "Modellübergreifend"
Antworten
speedbug
Beiträge: 34
Registriert: 02.09.2016 19:06
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Oberstenfeld/ Elsteraue

... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von speedbug » 27.11.2016 20:08

Hallo liebe Foriker,

hier nun endlich die angekündigten Zeilen zu unserem neuen Familienmitglied.

Nach garnicht allzulanger Suche haben wir IHN gefunden, fast wär es noch eine rostige Zitrone geworden doch dann kam eine Anzeige in Mobile dazwischen. Also flugs auf allen Kanälen den Händler kontaktiert und schnell noch 1500 Euro rausgehandelt, unbesehen gekauft, bezahlt!!! und 2 Wochen später abgeholt.

Mit der Bahn und Kurzzeitkennzeichen zur Abholung (3 Stunden Fahrt 45 Minuten Verspätung!!!!) der Kollege hat treu auf mich gewartet.

Da stand er nun... ich hatte mich auf einige Probleme eingestellt... etwas Rost hie und da und ein paar kleine Wehwehchen... und wurde zunächst auch nicht enttäuscht. Die Schiebetür liess sich nur schwer schließen... also wieder rein ins Büro und noch ein paar Mark rausgehandelt ;-)

Dann hat mir der liebe Händler noch einen ganzen Satz Fotos gezeigt die ich noch nicht gesehen hab. Und was soll ich sagen: kein Fitzelchen Rost am Unterboden oder sonst wo... das Gerät sieht wirklich super aus... da hab ich schon fast ein schlechtes Gewissen gehabt ob der ganzen Preisverhandelei.

Also nach dem Vertrags und Übergabeprocedere vollgetankt und mich auf die entspannte Heimreise gemacht. Lief super!

Zuhause angekommen hab ich mir das gute Stück genauer angeschaut... wirklich kein Rost selbst der Motorraum sieht aus wie neu.

Achso! der Cook ist 02/2000 an Westfalia ausgeliefert worden und hat bisher 123.000 km gelaufen, der Erstbesitzer hat so ziemlich alles in der Aufpreisliste angekreuzt was es zu bestellen gab... sogar 2 Airbags.

Wenn jemand Unterlagen vom 2000er Modell hat würde ich mich über Kopien freuen.

Aber wo soviel Licht ist gibt es auch Schatten:

das Serviceheft ist nur bis 90.000 geführt worden... und ich glaub es wurde einfach nichts mehr gemacht seitdem. Das war 2007 also werde ich jetzt den Ölwechsel in Eigenregie machen und dann zur 135.000 Wartung wieder zu Mercedes gehen und dann auch das Automatiköl wechseln lassen..,
was meint Ihr zu diesem Plan?

Ich glaub' das war es erstmal. Danke für's Lesen und Gruß aus dem Raum LB

Andreas
312d ´00 alaskaweiss "volle Hütte"

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1687
Registriert: 11.07.2009 19:52
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: ... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von Epeg » 28.11.2016 18:22

Moin. Glückwunsch !

Das mit dem Wechsel der Öle ist sicherlich nicht die schlechteste Idee.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
khn
Beiträge: 190
Registriert: 10.01.2013 23:55
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4

Re: ... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von khn » 28.11.2016 23:52

Und Kühlflüssigkeit tauschen!! (Alu-Kopf)!
Sven Hedin (Sprinter) m. Classic-Hochdach, EZ 2009
Davor 10 Jahre James Cook Bj. 1998

speedbug
Beiträge: 34
Registriert: 02.09.2016 19:06
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Oberstenfeld/ Elsteraue

Re: ... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von speedbug » 30.11.2016 15:13

danke für die Infos,

welche Kühlflüssigkeit empfiehlt Mercedes?

danke

Andreas
312d ´00 alaskaweiss "volle Hütte"

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1153
Registriert: 25.06.2009 13:56
Antispam-Frage: 0
Wohnort: Soest

Re: ... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von AndiP » 30.11.2016 16:30

1985er JC 309D mit 410.000km

Benutzeravatar
Whiceing63
Beiträge: 10
Registriert: 06.12.2016 22:05
Antispam: Sprinter
Antispam-Frage: 4
Wohnort: Kaiserslautern

Re: ... jetzt haben wir UNSEREN Cook!

Beitrag von Whiceing63 » 06.12.2016 22:12

Glückwunsch! :) Ich hoffe bei mir ist es auch bald so weit!
"There will always be rainbows"

Antworten