Die Suche ergab 1823 Treffer

von AndiP
25.09.2020 20:33
Forum: Ankauf, Verkauf, Flohmarkt
Thema: ERSTE SERIE BREMER T1 Teile zu verkaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 277

Re: ERSTE SERIE BREMER T1 Teile zu verkaufen

Zu spät, das Panel ist vergeben.
von AndiP
25.09.2020 19:54
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Batterien überwintern mit internem Ladegerät?
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Re: Batterien überwintern mit internem Ladegerät?

Hallo Peter,
Das originale Ladegerät ist nicht für Dauerladen konzipiert. Und die Starterbatterie wird auch nicht geladen.
Allerdings weiß ich nicht, welches Gerät in deinem "Neuwagen" verbaut wurde.
Ich bin großer Fan von ctec... Nach Stromausfall bleibt die Einstellung erhalten.

Andi
von AndiP
25.09.2020 11:53
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Austausch Windschutzscheibe
Antworten: 22
Zugriffe: 690

Re: Austausch Windschutzscheibe

Zum Thema Reparaturbleche (oder auch andere Ersatzteile) - müsste es nicht aus Indien Teile geben, die es hier nicht mehr gibt? Moin Carsten, ja, gibt es. Die Qualität soll unterirdisch sein, hab ich gehört. Besser ein 40 Jahre altes deutsches Teil verbauen, als ein fabrikneues indisches. Ist aber ...
von AndiP
24.09.2020 16:33
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Mischbatterie Dusche zum hundertsten...
Antworten: 12
Zugriffe: 417

Re: Mischbatterie Dusche zum hundertsten...

Freut mich, dass es geklappt hat *daumen hoch*
von AndiP
23.09.2020 06:55
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: LECKAGE.....Bremer am Kopf
Antworten: 5
Zugriffe: 259

Re: LECKAGE.....Bremer am Kopf

Sein Anruf klang gestern ernüchternd. Zusammen geschraubt hat den Wagen jemand anderes als auseinander genommen. Wagen abgeholt, Probe gefahren. ... Ventile hämmern wie auf einem Amboss... ... Nach einiger Strecke weisser Nebel hinter ihm... ... Öldampf aus dem Einfullstutzen... Also Wagen wieder au...
von AndiP
21.09.2020 17:56
Forum: Sprinter James Cook 1995-2006
Thema: Motorschaden 316 cdi
Antworten: 12
Zugriffe: 506

Re: Motorschaden 316 cdi

Moin, das tut mir leid zu hören. "Pissende" Düsen sind schon beim Vorkammerdiesel ein Problem. Ich würde jetzt die Kompression der intakten Zylinder messen lassen. Dann Kopf runter und die Zylinder begutachten. Wenn die Hohnspuren noch gut sind, der Verschleiß noch akzeptabel, würde ich tatsächlich ...
von AndiP
21.09.2020 07:46
Forum: Ankauf, Verkauf, Flohmarkt
Thema: ERSTE SERIE BREMER T1 Teile zu verkaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 277

Re: ERSTE SERIE BREMER T1 Teile zu verkaufen

Hallo "eagleone57", suche das Bedienpanel (von Westfalia), wo die Anzeigen für Wassertankfüllstand,Schmutzwassertank, Gastank, Heizung, Kühlschrank etc. sind. Hat Dein James Cook dieses Panel? Vielen Dank im Voraus! Moin, ich habe noch eines liegen. Der Einsatz der Boilersteuerung ist nicht dabei. ...
von AndiP
20.09.2020 19:38
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Fahrzeug angehoben Vorderachse ausgefedert, Achshöhe geändert
Antworten: 2
Zugriffe: 125

Re: Fahrzeug angehoben Vorderachse ausgefedert, Achshöhe geändert

Moin, da hat sich das Federgänge verdreht. Auf die Hebebühne und mit Brecheisen richten. An den Federböcken hebt man niemalsnienicht an. Das lernt jeder Stift am ersten Tag. Nur am Rahmen, die Aufnahmepunkte nennt der Hersteller in der Betriebsanleitung des Fahrzeugs. War das wirklich eine Meisterwe...
von AndiP
20.09.2020 19:00
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Austausch Windschutzscheibe
Antworten: 22
Zugriffe: 690

Re: Austausch Windschutzscheibe

Moin,
Scheibe rausnehmen. Windleitblech, Spritzwand, Scheibenrahmen sanieren. Dann erst neue Scheibe einbauen. Andere Reihenfolge ist Quatsch

Andi
von AndiP
20.09.2020 17:50
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar
Antworten: 6
Zugriffe: 154

Re: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar

Das Reserverad sitzt ganz hinten, mittig unter dem Wagen. Zwischen den beiden Rahmenträgern.

Der Gastank sitzt bei meinem Modell (1985) Fahrerseite unter dem wagen hinter der B-Säule
von AndiP
20.09.2020 15:47
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar
Antworten: 6
Zugriffe: 154

Re: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar

Passt das Reserverad nicht unter den Wagen, an originale (von MB vorgesehene) Stelle? Auf das Dach wurde ich das Rad nicht montieren. Der Schwerpunkt wird unnötig hoch, und die Verklebung in der Dachrinne belastet.

Andi
von AndiP
20.09.2020 14:22
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar
Antworten: 6
Zugriffe: 154

Re: Infos über meinen 307D - Fahrzeugschein und Brief nicht auffindbar

Moin, Erster Hinweis: am Sitz neben der Schiebetür ist die Westfalia Plakette. Das Baujahr steht dort in Form eines Buchstabens . VIN Decoder spuckt das Baujahr leider nicht aus. Vielleicht kann MB weiterhelfen mit einer vollständigen Datenkarte. Zweiter Hinweis: den Fahrzeugbrief kann nur derjenige...
von AndiP
17.09.2020 21:39
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: James T1 als Benziner
Antworten: 7
Zugriffe: 207

Re: James T1 als Benziner

Stimmt, die Automatik habe ich vergessen. Ein Busfreak hat mal den om617 gegen einen dela getauscht. Elektronische ESP hat er gegen eine mechanische getauscht. Aus welchem Fahrzeug die stammte hab ich vergessen. Den Umbau hat er in Benin durchgezogen. Hier der Bericht https://www.busfreaks.de/strohr...
von AndiP
17.09.2020 16:04
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: James T1 als Benziner
Antworten: 7
Zugriffe: 207

Re: James T1 als Benziner

Es gibt nur 2 (3) Getriebe im Bremer. Das Viergang und das 5-Gang 711.110 ist im letzten Gang 1:1 übersetzt. Und das "lange" 5-Gang 711.113, Übersetzung im 5. Gang 1:0,8. Quasi ein Overdrive. Beide werden an M115 und an M102 passen. Eventuell muß man die Glocke ändern, das weiß ich nicht. Der M102 d...
von AndiP
17.09.2020 14:18
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: James T1 als Benziner
Antworten: 7
Zugriffe: 207

Re: James T1 als Benziner

aber mit H-Kennzeichen ist dann Feierabend. Nee, warum sollte der M102 nicht H-tauglich sein? Ist ein Motor, der serienmäßig in dieser Baureihe (Baumuster 601/602) verbaut wurde. Der Umbau hätte auch in den ersten 10 Lebensjahren des Fahrzeugs erfolgen können... Man sollte das Nutzungsprofil beacht...