Die Suche ergab 799 Treffer

von Thomas S.
20.09.2020 21:10
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Heizungsgebläse
Antworten: 34
Zugriffe: 4674

Re: Heizungsgebläse

Ist unterwegs.
von Thomas S.
13.09.2020 20:23
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?
Antworten: 5
Zugriffe: 185

Re: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?

Hallo Dan, wie Eddy schon schrieb, gehört da keine Dichtung zwischen. Das Rohr muss nur sauber und vor allem gleichmäßig und gerade an den Krümmer angeschraubt werden. Eine Internetadresse solltest du dir vielleicht merken, auch wenn du nichts bestellen willst, aber mal eine Zeichnung brauchst. part...
von Thomas S.
11.09.2020 10:37
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?
Antworten: 5
Zugriffe: 185

Re: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?

Hallo Dan,
hier reiche ich dir noch die Internet Adresse nach, bei denen kannst du vielleicht auch nachfragen.

https://carus-parts.de/6527-auspuffkrummer6527

Viel Erfolg
von Thomas S.
11.09.2020 09:56
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Seilzug von der Standgasregulierung gerissen - 307 D
Antworten: 1
Zugriffe: 129

Re: Seilzug von der Standgasregulierung gerissen - 307 D

Hallo,
diese Stellschrauben werden gelegentlich in der Bucht angeboten. Ich würde eine große Lüsterklemme aufschieben und mit einem Bremszug vom Fahrrad verlängern. Kostet ca.1,50 € und funktioniert auch, und sehen tut es auch keiner.

Gruß Thomas S.
von Thomas S.
11.09.2020 09:52
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Rollohalterung
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Rollohalterung

Hallo Andrè,
wenn du diesen kleinen Knopf meinst, dann geh zum Wohnwagenhändler deines Vertrauens. Diese Knöpfe sind in fast allen Wohnwagen verbaut worden.

Gruß Thomas S.
von Thomas S.
11.09.2020 09:43
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?
Antworten: 5
Zugriffe: 185

Re: Flanschdichtung für Auspuffkrümmer nötig?

Hallo Dan, die Dichtung wirst du in der STernwarte bekommen, da die viele Verschleißteile vorrätig haben. Aber du liegst in der Annahme richtig, dass dort eine Dichtung zwischen Krümmer und Zylinderkopf hingehört. Die Dichtung aus der Bucht ist nicht zu gebrauchen beim OM 616, diese Dichtung muss zu...
von Thomas S.
11.09.2020 09:37
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Durchlauferhitzer undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 248

Re: Durchlauferhitzer undicht

Hallo Robert, wieder was dazugelernt. Dann wird wohl der Druckschalter nicht richtig eingestellt sein, weshalb die Pumpe nicht abschaltet. Auf jeden Fall würde ich die Pumpe immer Stromlos machen, sobald ich den Cook verlasse. Mein Bruder hat es mal nicht gemacht, bei seinem Wohnmobil, Ergebnis kann...
von Thomas S.
09.09.2020 09:54
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Durchlauferhitzer undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 248

Re: Durchlauferhitzer undicht

Hallo Robert, das kommt ganz drauf an. Wenn du eine Druckpumpe mit Druckspeicher hast, muss die Pumpe bei erreichen des Druckes abschalten. Ich gehe aber davon aus, dass in deinem Cook, wie bei allen T1, eine Tauchpumpe eingebaut ist und die muss abschalten, wenn die Wasserhähne zu sind, da die Scha...
von Thomas S.
09.09.2020 09:46
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Fuge ausbessern Duschkabine/Waschbecken 89er
Antworten: 1
Zugriffe: 133

Re: Fuge ausbessern Duschkabine/Waschbecken 89er

Hallo Klaus, Wenn es nur das Waschbecken ist, würde ich zu Sanitärsilikon greifen, das mit einem Fungizid gegen Schimmelbildung versehen ist. Aber nur da, wo Kunststoff an Kunststoff abgedichtet wird. Wenn es um die Karosserie geht, wird nie Silikon genommen, da die darin enthaltene Essigsäure das B...
von Thomas S.
09.09.2020 09:39
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Innenausstattung ausbauen
Antworten: 8
Zugriffe: 272

Re: Innenausstattung ausbauen

Hallo Patrick, es ist nur Fleißarbeit und learning bei doing. Die verschiebbare Sitzbank ist mit 6 Schrauben auf drei Schlitten aufgeschraubt und mächtig schwer. Ich habe sie nur einmal ausgebaut und möchte das nicht wiederholen. Aber warum möchtest du alles ausbauen, es ist nicht erforderlich aus m...
von Thomas S.
09.09.2020 09:26
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: James Cook 309D vs 310D
Antworten: 4
Zugriffe: 186

Re: James Cook 309D vs 310D

Hallo BackForrest, ich fahre einen 309D mit Automatik. Die Maschine ist, bei regelmäßiger Wartung, nicht kleinzukriegen, aber!!! Verbrauch zwischen 13,5 und 15 ltr ist normal, wie gehabt, Automatik. Motoroelwechsel, alle 7tkm, Ventile alle 20.000 km, aber was meistens vernachlässigt wird, ist der We...
von Thomas S.
07.09.2020 09:21
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Durchlauferhitzer undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 248

Re: Durchlauferhitzer undicht

Hallo Robert,
wenn das so ist, würde ich den Durchlauferhitzer Wassermäßig abklemmen, (Doppelnippel), und die Gasleitung mit einem Stopfen verschließen. Anschließend noch Gasdichtigskeitprüfung für die Sicherheit und das Bild ist perfekt.

Gruß Thomas

und bleib gesund
von Thomas S.
06.09.2020 20:14
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Durchlauferhitzer undicht
Antworten: 8
Zugriffe: 248

Re: Durchlauferhitzer undicht

Hallo Robert, du solltest dich von diesem Teil trennen. Erstens ist es heute nicht mehr zulässig und zweitens wird die Ersatzteilbeschaffung gegen Null laufen. Der Durchlauferhitzer ist 40 Jahre alt, da ist das Risiko nicht mehr kalkulierbar, bezüglich der Brennkammer. CO ist geruchsfrei und farblos...
von Thomas S.
05.09.2020 20:10
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Austausch Windschutzscheibe
Antworten: 12
Zugriffe: 431

Re: Austausch Windschutzscheibe

Hallo liebe James Cook Freunde, die Versicherung zahlt meines Wissens nur den Austausch und das Ersatzteil, also die Scheibe. Nebenarbeiten, wie das entrosten oder Instandsetzen des Rahmens, interessiert die Versicherung nicht. Die Voraussetzungen für den Austausch der Scheibe, muss der Versicherung...
von Thomas S.
27.08.2020 17:33
Forum: James Cook 1978-1995
Thema: Mit dem 207D 65PS über die Alpen
Antworten: 11
Zugriffe: 514

Re: Mit dem 207D 65PS über die Alpen

Hallo Andreas,
dann gute Fahrt und lass dich nicht treffen. Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub und kommt gesund wieder heim.

Gruß Thomas S.