Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Allgemeine Probleme mit dem Cook? Hier gibt es Tipps und Tricks.
Antworten
Benutzeravatar
kiel
Beiträge: 232
Registriert: 02.01.2007 14:06
Wohnort: Kiel

Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von kiel » 15.06.2014 21:31

Hallo,
Sprintshift hat allgemein kein gutes Image. Wieso?
Gibt es hier JC-Fahrer, die KEINE guten Erfahrungen damit haben?
Sprintshift nach rund 95.000 km mit unserem JC: Eine gute Alternative zur Automatic.
Gruß, Kiel
Kiel: Ehemaliger Fahrer eines JC, 316 CDI, Bj 2005, 2019 verkauft, nun CS

Benutzeravatar
admin
Site Admin
Beiträge: 1324
Registriert: 04.11.2005 10:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von admin » 16.06.2014 05:11

Ich bin 70.000 km Sprintshift ohne Probleme gefahren. Viel besser als die Schaltung die ich bei meinem ersten Cook hatte.

Peter


Sent from my iPhone using Tapatalk 2
James Cook 319 CDI 7G-Tronic (NCV3) EZ 2012 3,5t
James Cook 316 CDI Sprintshift (Modell 2000-2003) EZ 2003
James Cook 312 D Schaltung (Modell 1995-2000) EZ 2000

Benutzeravatar
ixcebichee
Beiträge: 906
Registriert: 02.05.2007 18:11
Wohnort: in der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt!

Re: Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von ixcebichee » 16.06.2014 06:01

Moin!
Auch ich habe keine Probleme mit der Sprint Shift Schaltung! Ich empfinde die 6 Schaltstufen als sehr gut abgestimmt... der Gangwechsel kommt flüssig...
Die meisten "Probleme" sind ja durch "Bedienerfehler" hervorgerufen! :mrgreen:
Sprint Shift im Automatik Modus ist nix für einen nervösen Gasfuß !
Wert darauf achtet, daß das Schaltrelais der "neuen" Generation (es gab da mal einen Rückruf) eingebaut ist, der hat schon mal die größte Fehlerquelle beseitigt.
Auch hört man von einigen Hydraulikpumpen ausfällen....

...über 170.000 km bisher ohne Probleme! :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Sprintshift

so long...
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

316CDI, Bj. 2002, Sprintshift, Kuhn Luftfedern, Koni, schwarzblau, Solar 220 Wp, Bild

Ludo

Re: Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von Ludo » 16.06.2014 06:11

Hallo,

bei uns ist bei ~98tkm die Pumpe ausgefallen, schuld war aber wohl das Relais, das leider NICHT getauscht wurde.

Trotzdem find ich das Getriebe super.

ciao

Ludo

Fitus3
Beiträge: 101
Registriert: 20.08.2007 19:12
Wohnort: Zwischen Miltenberg& Wertheim

Re: Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von Fitus3 » 19.06.2014 11:39

Ich habe einen Cook Ez 2006 gefahren. Hatte nie Probleme mit der Sprint- shift Schaltung und war damit sehr zufrieden. Denke die Probleme gab es nur bei den ersten Fahrzeugen und dann hat Mercedes nachgebessert.Ich von meiner Seite kann es nur empfehlen. 8)

Benutzeravatar
hans
Beiträge: 60
Registriert: 17.09.2007 22:46
Wohnort: Esslingen Neckar

Re: Der Beitrag Nr. 1.000 Modellübergreifend: Sprintshift

Beitrag von hans » 23.06.2014 12:44

http://www.sprinter-forum.de/phpBB3/vie ... php?t=6360

Ein wenig Lesestoff zu dem Thema, allerdings nur ein Thread von mehreren ! :wink:
E s . g r ü s s t . E u c h . H @ N S ‹(•¿•)› D E R . M O B I L E . S C H W A B E . MOBIL-ECKE .

Antworten