Mercedes-Stern an der Front 309D

die älteren Modelle (T1), inkl. Skipper und Marco Polo
Antworten
bglost
Beiträge: 12
Registriert: 01.12.2020 21:39

Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von bglost » 21.06.2021 13:55

Hallo zusammen,
letztens hat mir jemand einfach den Stern vorne vom Kühlergrill abgezockt.
Jetzt bin ich auf der Suche nach dem Ersatzteil. Leider ist es in der Suchmaschine sehr unübersichtlich.
Habt ihr zufällig eine konkrete Teilnummer oder einen Link, wo ich die nachbestellen kann?
Oder gibt es die nur noch gebraucht?
Liebe Grüße
Bennet

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 824
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von Thomas S. » 21.06.2021 14:29

Hallo Bennet,
frag mal die Leute aus der Sternwarte, die haben mehr Ersatzteile für unsere alten Autos wie wir manchmal für möglich halten, und oft garnicht mal so teuer wie man es von der Marke erwartet.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :lol:

ansgar96
Beiträge: 56
Registriert: 15.01.2020 09:35
Wohnort: Krefeld

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von ansgar96 » 21.06.2021 18:40

Hallo Bennet,

Teilenummer kannst du z.B. Hier finden:

http://mb-teilekatalog.info/view_SubGro ... subgrp=300

Zum prüfen der Verfügbarkeit und des Preises schaue ich immer online bei MB. Kostet 38€:
https://originalteile.mercedes-benz.de/ ... chen-38719

Gruß Ansgar

Never ending project
Beiträge: 77
Registriert: 21.10.2020 09:09
Wohnort: Braunschweig

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von Never ending project » 21.06.2021 18:54

Hallo Bennet,
den Stern müßte es noch problemlos in der Sternwarte geben, hab vor ein paar Jahren mal einen neuen gekauft, weil er schon ziemlich verlebt war und vorne unbedingt ein schöner glitzernder hin sollte; der alte ist auf die selbstgebaute Heckbox gewandert, damit auch der nachfolgende Verkehr weiß, wer für die Verkehrsberuhigung verantwortlich ist.
Allerdings hab ich für den Ersatz so einen Preis von ca. 16 Euro im Gedächtnis, ich schau nochmal in den Unterlagen nach.
....vielleicht 38 Euro für einen Actros-Stern?

Grüße aus Braunschweig vom Arnd
Hauptsache: Daimler.......man gönnt sich ja sonst nichts! JC 1986 "Wanderdüne" 260000km (T1) ;

Never ending project
Beiträge: 77
Registriert: 21.10.2020 09:09
Wohnort: Braunschweig

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von Never ending project » 21.06.2021 19:07

Hallo Bennet,
ich nochmal: Firmenzeichen für 309D, Teile Nr. A 601 817 01 16, gab's im September 2009 für 18,56 netto.......haben wir eine so hohe Inflation?.....

Gruß vom Arnd aus BS
Hauptsache: Daimler.......man gönnt sich ja sonst nichts! JC 1986 "Wanderdüne" 260000km (T1) ;

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 2044
Registriert: 25.06.2009 13:56
Wohnort: Soest

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von AndiP » 22.06.2021 11:47

1985er JC 309D mit 450.000km

Never ending project
Beiträge: 77
Registriert: 21.10.2020 09:09
Wohnort: Braunschweig

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von Never ending project » 22.06.2021 13:15

Schluck!!!
Hauptsache: Daimler.......man gönnt sich ja sonst nichts! JC 1986 "Wanderdüne" 260000km (T1) ;

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 1050
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von komposti » 22.06.2021 19:16

Kein Wunder, dass die geklaut werden :evil:
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

bglost
Beiträge: 12
Registriert: 01.12.2020 21:39

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von bglost » 28.06.2021 16:21

Vielen Dank für die vielen schnellen Antworten :)

Benutzeravatar
eagleone57
Beiträge: 552
Registriert: 22.06.2015 18:03

Re: Mercedes-Stern an der Front 309D

Beitrag von eagleone57 » 02.07.2021 19:22

erstens kann man diesen Plastik Stern nicht EINFACH so abbauen..oder klauen....Außer man macht den Grill kaputt...Aber ich besitze noch einen in Plastik...oder auch in Metall :mrgreen: :mrgreen:

Antworten