Heizungsgebläse

die älteren Modelle (T1), inkl. Skipper und Marco Polo
Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 910
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: Heizungsgebläse

Beitrag von Thomas S. » 23.01.2024 13:37

Post ist raus
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :lol:

Phlegmath0
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2024 09:43

Re: Heizungsgebläse

Beitrag von Phlegmath0 » 11.02.2024 10:45

Hey Thomas!

leider muss ich auch ans Gebläse...

Da wäre dein Tutorial genial!
wenn möglich bitte an:
marius. lehmann@ gmail.com (Leerzeichen entfernen!)

ein Riesengrosses Danke im Vorraus!

Viele Grüße Marius

Antworten

Zurück zu „James Cook Generation 1 (1978-1995)“