Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
Benutzeravatar
woodz
Beiträge: 8
Registriert: 22.08.2017 12:01

Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von woodz » 25.03.2020 12:26

Servus zusammen,

bei meinem T1N ist das Display im Fahrerhimmel komplett dunkel. Von wo aus wird es versorgt? Sicherungen hinter der Sitzbank sind alle gesteckt und i.O., so auch jene unter dem Fahrersitz.
Wäre der nächste Schritt evtl. den Sicherungshalter hinter der Sitzbank auszubauen und auf Kabelbruch zu prüfen?
Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße woodz

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 709
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von komposti » 25.03.2020 14:15

Es gibt noch Sicherungen in der Abdeckung der Lenksäule.
Ich weiss aber nicht, ob da das Display abgesichert ist.

Gutes Gelingen, BG Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 51
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von Jens L » 25.03.2020 16:02

Hallo woodz,

schau dir mal die 12V Sicherungen hinter der Sitzbank nochmal an. Die Sicherung 1 mit 5A ist für die Zentralelektronik.
Manchmal sieht man nicht ob die Sicherung defekt ist, prüfe mal den Durchgang z.B. mit einem Multimeter.
Im Anhang der Auszug der Zusatzanleitung Sicherungen.

PS. Der Rote Hauptschalter muss eingeschalten sein.

Gruß Jens
Dateianhänge
Zusatzanleitung Sicherungen 12V.pdf
(353.13 KiB) 37-mal heruntergeladen
James Cook 316CDI EZ: 01/2006 silber 4 x rote Koni Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten, aircell Goldschmitt vorn

Benutzeravatar
Spacy
Beiträge: 1752
Registriert: 19.10.2008 21:17
Wohnort: Bonn

Re: Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von Spacy » 25.03.2020 21:17

Das Display ist ähnlich wie im California Exclusive
hier waren zwei Birnchen wie diese

https://www.googleadservices.com/pagead ... ECU&adurl=

eingelötet


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
1989-94 Joker 50PS___1994-2001 Multivan Magnum Selbstausbau 115PS___2001-08 Cali.Exclusive 101PS___2008-?? James Cook 150PS 3,80to

Benutzeravatar
woodz
Beiträge: 8
Registriert: 22.08.2017 12:01

Re: Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von woodz » 26.03.2020 13:19

Danke für Eure Beiträge, insb. @Jens. Ich habe einen "Wackler" am Sicherungshalter hinter der Rückbank. Wenn ich an der linken Ecke (nahe der 5A Sicherung) drücke, bekomme ich Kontakt. Vermutlich liegt es an der Aufnahme-Buchse / Klemme, in die die Sicherung eingeschoben wird. Werde dort mal Kontaktspray hinein sprühen. Temporär läuft es soweit.

Schöne Grüße
woodz

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 51
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: Display von Panel im Fahrerhimmel dunkel

Beitrag von Jens L » 26.03.2020 15:46

Hallo woodz,

mit Kontaktspray wirst du die Ursache bei einem Wackelkontakt nicht beseitigen. Du solltes die Ursache genau herausfinden, sonst ensteht da ein Übergangswiderstand der Wärme erzeugt und es schmilzt dann die Plaste des Sicherungsträger, der sich im schlimmsten Fall noch endzündet.
Also schau die mal die Leitungsanschlüsse genau an, ich weiß nicht ob die mit Flachsteckern montiert sind, die könntest du nachbiegen so das diese wieder straff sitzen. (mit Kombiezange leicht zusammendrücken)
Oder die Messerkontakte wo die Sicherung reingesteckt wird können auch zu weit auseinander stehen, dies könntest du gegebenenfalls mit einem Schlitzschraubendrehen nachbiegen.

Nicht vergessen vorher Hauptschalter AUS.

Viel Erfolg!

Gruß Jens
James Cook 316CDI EZ: 01/2006 silber 4 x rote Koni Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten, aircell Goldschmitt vorn

Antworten