240V ohne Außenstrom nutzen

die ersten Sprinter (T1N)
Antworten
der Eike
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2019 10:24

240V ohne Außenstrom nutzen

Beitrag von der Eike » 01.08.2020 13:20

Hallo, habe meinen James jetzt die 2 Saison und meist stehe ich so, das ich Strom einspeise. Jetzt habe ich mir Solar einbauen lassen und verzichte auf Außenstrom. Leider funktionieren dann die 240V Steckdosen nicht. Ist das richtig so? Mache ich was falsch? Vielleicht gibt es ja eine Lösung dazu. Stehe gerade in Dänemark und könnte den 240V gerade gut gebrauchen. Grüße
Eike

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 129
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: 240V ohne Außenstrom nutzen

Beitrag von Jens L » 01.08.2020 13:45

Hallo Eike,

ja so ist es, wenn Du kein Landstrom hast funktionieren auch die 230V Steckdosen nicht. Da solltest Du in Zukunft Deine Verbraucher auf 12V Geräte umstellen.
Ich benutze meine 230V Steckdosen gar nicht.

Grüße Jens

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

James Cook 316CDI EZ: 01/2006 silber 4 x rote Koni Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten, aircell Goldschmitt vorn

Adrianlle
Beiträge: 183
Registriert: 17.09.2015 11:56

Re: 240V ohne Außenstrom nutzen

Beitrag von Adrianlle » 01.08.2020 14:35

I also have solar panels but have also fitted a 350w Victron pure sine wave inverter. It is in the bottom left cabinet of the yellow furniture and has a remote on/off switch under the cupboard above the sink. I have a seperate 240v socket also under that top cupboard but it would be possible to wire a change over relay so that all the 240v sockets work from shore power but switch to inverter power when not connected to shore power. I use the inverter for things like charging bike batteries, shaver etcetc. It proves a v useful addition to the 200w solar panels

der Eike
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2019 10:24

Re: 230V ohne Außenstrom nutzen

Beitrag von der Eike » 01.08.2020 16:57

Meine Frau wollte so gerne den Milchaufschäumer benutzen. Und ich meinen Laptop laden. Dann muss ich ohne klar kommen. Wird schon. Dankeschön für die flotte Antwort. Grüße

Benutzeravatar
Jürgen
Beiträge: 1280
Registriert: 05.09.2007 20:46
Wohnort: Meckl.Vorp.

Re: 240V ohne Außenstrom nutzen

Beitrag von Jürgen » 01.08.2020 20:28

Hallo Eike!
Baue Dir einen Inverter mit Netzvorrangschaltung ein und Dein Problem ist gelöst. Nutze ich bei mir regelmäßig auf Tour. Es gibt nicht alle Geräte mit 12 Volt. Küchenmixer oder Kaffeemühle und noch so einiges betreibt man am besten auf diese Art.
Gruß Jürgen
James Cook 313 CDI
Baujahr 2000
Jahresfahrleistung 10000 km
Verschrottungszeitpunkt ab 250000 km

Antworten