Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

die ersten Sprinter (T1N)
OnkelTitus
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2024 23:26

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von OnkelTitus » 22.03.2024 23:29

Hallo Dray,
ich möchte hiermit gerne auch einen Satz Fenster bestellen und interessiere mich auch für die Anbauteile.

Beste Grüße und vielen Dank!

Thomas

Camum
Beiträge: 12
Registriert: 04.05.2020 13:22

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Camum » 24.03.2024 13:12

Dear Dray,
I would Like to order à pair of windows.
Thank you again for your initiative
Best regards
Gilles

Benutzeravatar
domichi
Beiträge: 56
Registriert: 09.09.2018 07:48
Wohnort: Moritzburg

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von domichi » 26.03.2024 20:30

ui gibt es hier mal endlich ne Lösung!?? das freut mich!

da so viele bestellen!! Gibt es jemanden dern jetzt ein originales "rechts" übrig hat????! ich würde gern original bleiben..
gebe dafür meine spanischen günstig ab
James Cook T1N 01bj, Sprintshift, 156PS, und Gelb :shock:

Adrianlle
Beiträge: 323
Registriert: 17.09.2015 11:56

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Adrianlle » 29.03.2024 19:58

Greetings from the U.K. I also would like a set of left and right and am interested in the add on parts. I hope you are ok sending to the U.K. If not, we will find some other way of delivery. Thanks.

fendlabrise
Beiträge: 89
Registriert: 27.04.2023 18:33

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von fendlabrise » 02.04.2024 20:35

Nous n'avons plus de nouvelles de Dray. Quelqu'un en a t'il?

Dray
Beiträge: 117
Registriert: 27.05.2022 11:10
Wohnort: Satu Mare-Romania

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Dray » 03.04.2024 11:57

Liebe Mitglieder!

Ich entschuldige mich für die lange Verzögerung, aber ich hatte vor den Osterferien noch viel Arbeit zu erledigen, sodass ich keine Zeit hatte, hier einzuchecken und die vielen Briefe zu beantworten, die inzwischen eingetroffen sind, aber ich werde das nachholen Ich werde versuchen, alle Fragen in Kürze zu beantworten.

Ich weiß, dass alle auf das Endergebnis bzw. ihr Fenster warten und sich nicht wirklich für den Produktionsprozess interessieren, was ich verstehe, deshalb möchte ich jetzt diejenigen informieren, die die Details der Produktion sehen möchten.

Ich gebe ehrlich zu, dass ich zu Beginn dieses Projekts bereits Erfahrung in der Herstellung von Autos und bestimmten Teilen davon hatte, aber ich hätte nie gedacht, dass das Kopieren einer Plexiglasscheibe so kompliziert sein würde, aber man lernt bis zum Tod.
Wie Sie auf den Bildern gesehen haben, die ich zuvor gesendet habe, sieht der Prototyp großartig aus und muss, wie gesagt, noch verfeinert werden, da ich meinen Namen nicht einem Teil zuordnen kann, das nicht so perfekt und langlebig wie möglich ist. Ich selbst würde mich mit einem halbfertigen Teil von mieser Qualität nicht zufrieden geben.
In der Zeit, die seit dem Versand der Bilder vergangen ist, haben wir zwei neue fehlerhafte Details am Prototyp entdeckt:
1. Die Befestigung der Fensterschlösser am Pexi ist schwach und nicht dauerhaft.
2. Das Fensterlängsende saust mit über 95 km/h.
Da die Fabrik 320 km von mir entfernt ist, musste ich zweimal mit JC dort hin, damit wir testen und die richtigen Lösungen finden konnten.
Hier ist das Ergebnis:
1. Ursprünglich platzierte Bonocar ein rechtwinkliges Kunststoffstück auf der Innenseite des Fensters, in das zwei Schraubengewindestücke eingesetzt wurden. Da wir den Hersteller hierfür nicht identifizieren konnten, mussten wir improvisieren und haben ein ähnlich geformtes Teil angefertigt, in das wir verchromte Schraubenmuttern eingegossen haben, damit die Schrauben der Fensterbefestigung exakt darin eingeschraubt werden haltbarer. Darüber hinaus haben wir Abstandshalter angebracht, die verhindern, dass das Plexiglas (3 mm) reißt, selbst wenn der Benutzer es beim Schließen des Fensters dehnt.
2. Das Fenster gleitet vollständig über alle Dachflächen, gibt jedoch oberhalb von 95 km/h ein leichtes Zischen von sich. Laut Hersteller kann nur ich es hören und das Geräusch ist absolut minimal, trotzdem habe ich darum gebeten, das Fenster aerodynamisch zu untersuchen. Ich lag richtig. Das Ende des Längsteils des Fensters ist 9 mm vom Dach entfernt, sodass sich die Luft bei hoher Geschwindigkeit unter dem Fenster bewegt und ein leichtes Geräusch verursacht. Dieses Geräusch bleibt oberhalb von 120 konstant. Jetzt arbeiten wir daran, den richtigen Winkel zu finden, in dem wir das Ende des Längsteils des Fensters biegen können. Das erfordert mehrere Versuche, aber sobald der endgültige Winkel gefunden ist, wird dieser im Computer gespeichert und von da an werden alle Teile identisch hergestellt.

Nach meinen neuesten Informationen werden die Fenster voraussichtlich in der 3. oder 4. Aprilwoche hergestellt und dies ist endgültig, aber ich stehe in ständigem Kontakt mit dem Produktionsleiter und „stresse“ ihn, die Fenster früher in Produktion zu geben.

Fortgesetzt werden.

Beste grüße;
Dray

„Közösség által ellenőrizve” ikon
JC 1995 serial T0006 Dark Grey

borisgraw
Beiträge: 31
Registriert: 26.08.2011 12:47

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von borisgraw » 03.04.2024 11:59

Danke Dray,

wir sind alle sehr gespannt und Danke für die Arbeit!

VG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 1491
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Migrant im Odenwald

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von komposti » 03.04.2024 15:47

Das liest sich ja wirklich spannend.
Vielen Dank für den Einsatz.
So wie ich das sehe, lohnt sich da eine Kleinserie von mehr als 10 Stück links und 10 Stück rechts.

Alles Gute, Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...
Mittlerweile >225.000 km

Benutzeravatar
iCook
Beiträge: 343
Registriert: 03.05.2007 07:24

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von iCook » 03.04.2024 16:33

Hallo Dray,
vielen herzlichen Dank für die tolle Initiative.

>> Kann man beide Fenster noch bestellen ?
>> Nur als Paar oder auch einzeln ?

Beste Grüße
Wolf
| Le voyage est court. Essayons de le faire en première classe. |
| Conquerors of the useless riding JC 08/2005 316 CDI, loaded |

Dray
Beiträge: 117
Registriert: 27.05.2022 11:10
Wohnort: Satu Mare-Romania

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Dray » 06.04.2024 11:29

komposti hat geschrieben:
19.03.2024 09:19
Ich denke mal, dass nicht die Stabilität das Problem ist, sondern dass das Fenster aus der Schiene herausrutscht.
Das soll der Stopper in der Schiene verhindern. Wenn dieser fehlt kann das Fenster verrutschen ...

Nochmal meine Frage an Dray:

Ist bei den neuen Fenstern das Schienenteil dabei?

BG Thomas
Hallo Thomas,

Entschuldigung für die späte Antwort, ich war in letzter Zeit ziemlich beschäftigt, aber ich versuche jetzt, genauer zu sein.

Schinen ist bei den neuen Fenstern nicht im Lieferumfang enthalten! Das Bild zeigt das schinen meines alten Fensters, und damit wollte ich zeigen, dass der alte schinen perfekt zu den neuen Fenstern passt, deshalb bitte ich Sie und alle anderen, das schienen der alten Fenster beizubehalten, denn die neuen werden gut sein .
Die Montage und Demontage besteht lediglich darin, die Schiene seitlich vom Fenster zu schieben und dann wieder aufzuschieben. Vorsicht! An einem Ende der Schiene befindet sich eine Schraube, mit der die Schiene am Fenster befestigt wird. Verpassen Sie es nicht!

Mfg.
Dray
JC 1995 serial T0006 Dark Grey

Dray
Beiträge: 117
Registriert: 27.05.2022 11:10
Wohnort: Satu Mare-Romania

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Dray » 06.04.2024 11:35

Adrianlle hat geschrieben:
29.03.2024 19:58
Greetings from the U.K. I also would like a set of left and right and am interested in the add on parts. I hope you are ok sending to the U.K. If not, we will find some other way of delivery. Thanks.
Hello!

Thanks for your order! The delievery to UK it's not an issue. As soon as the windows will arrive, I will contacting you in a private message and I will giving you all infos related to the delievery.

Best regards,
Ray
JC 1995 serial T0006 Dark Grey

Dray
Beiträge: 117
Registriert: 27.05.2022 11:10
Wohnort: Satu Mare-Romania

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Dray » 06.04.2024 11:39

iCook hat geschrieben:
03.04.2024 16:33
Hallo Dray,
vielen herzlichen Dank für die tolle Initiative.

>> Kann man beide Fenster noch bestellen ?
>> Nur als Paar oder auch einzeln ?

Beste Grüße
Wolf
Hallo Wolf!

Natürlich können Sie auch ein Stück bestellen.
JC 1995 serial T0006 Dark Grey

Dray
Beiträge: 117
Registriert: 27.05.2022 11:10
Wohnort: Satu Mare-Romania

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Dray » 06.04.2024 12:00

Liebe Fans!

Wie Sie der Bestellliste im Anhang entnehmen können, steht dort, dass ich in Schwierigkeiten bin, weil wir 36 Fenster bestellen und wie ich bereits geschrieben habe, nur 20 Fenster produziert werden.
Ich muss zugeben, dass ich nicht damit gerechnet habe, dass so viele Fenster benötigt werden, deshalb werde ich am Montag den Firmeninhaber anrufen und mit ihm einen Termin vereinbaren, um die Bedingungen zu besprechen, unter denen er weitere Fenster produzieren würde.
Ich werde mich bewerben, sobald ich konkrete und verlässliche Informationen habe. Bis dahin bitte ich alle, sich die Bestellliste anzusehen, um zu sehen, ob ihre Bestellung dort steht und sie korrekt ist. Wer nicht auf der Liste steht, antwortet bitte auf diesen Beitrag und gibt an, ob er ein linkes oder rechtes Fenster möchte ...oder beides.
Nur um es klarzustellen!
Vom Fahrersitz des Autos aus prüfen wir, ob wir ein linkes oder ein rechtes Fenster wünschen!

Beste grüße:
Dray
Dateianhänge
Fenster.pdf
(237.88 KiB) 38-mal heruntergeladen
JC 1995 serial T0006 Dark Grey

Nicole Barthold
Beiträge: 12
Registriert: 07.01.2024 11:25

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von Nicole Barthold » 06.04.2024 15:13

Hallo Dray,
Wir benötigen nur EIN LINKES Fenster
(also Fahrerseite).NICHT wie in der Liste beide.
Vielen Dank nochmals für die Mühe die Sie sich für uns alle noch machen.
Viele Liebe Grüsse an alle James Cook Fahrer.
Nicole

fendlabrise
Beiträge: 89
Registriert: 27.04.2023 18:33

Re: Dachseitenfenster (links + rechts) & Aufstellfenster links

Beitrag von fendlabrise » 06.04.2024 23:22

C'est ok pour moi, les 2.
Une facture est elle fourni? Je peux la faire passer dans mon assurance.
Merci
Loic

Antworten

Zurück zu „James Cook Generation 2 (1995-2006)“