Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

die ersten Sprinter (T1N)
CAYENNE
Beiträge: 57
Registriert: 04.12.2005 17:31

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von CAYENNE » 23.10.2012 20:55

diebelsalt hat geschrieben:Huhu,

ich bin grad telefonisch bei Alu-Line schön abgeblitzt. Man hat mich auf Fritz-Berger und Frankana verwiesen. Gut dass die bei mir NICHT ansatzweise in der Nähe sind :roll: . Ich werde es wohl nochmal per Mail probieren.

Grüße


Die Firma Aluline hält leider von Kunden nicht mehr sehr viel!!!
Ich wollte dort auch vor kurzer Zeit etwas bestellen, obwohl wir mal eine Kundennummer hatten wurde ich sehr kurz und unfreundlich am Telefon abgefertigt und auch an die Firma Fritz-Berger verwiesen. Das benötigte Teil kostet jetzt halt fast doppelt so viel :twisted:
Schlussendlich wurde das Teil über einen anderen Internet-Shop bezogen.
Super gut war dann, dass Aluline das angefragte Teil an Fritz-Berger berechnet und an uns dann angeblich verschickt hatte :? , obwohl es nie bestellt wurde.
Ich werde sicher die Telefonnummer der Firma Aluline nicht mehr wählen !

Ludo

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Ludo » 23.10.2012 21:15

Hi,

wir hben einfach die Teile von Fiamma genommen, hat jeder gut sortierte campinghändler.

ciao

Ludo

Alpi
Beiträge: 288
Registriert: 29.09.2008 20:26
Wohnort: In Bayern bei Bamberg

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Alpi » 31.10.2012 15:47

diebelsalt hat geschrieben:Hallo,

vielen Dank für die große Response. Ich habe diesen Träger, also der Fahrradträger oben (die Bilder sind von Roland):

Bild Bild

Das sollte der EuroCarry sein. Die Schrauben heißen also Augenschrauben, mit dem Begriff komme ich erstmal weiter. Vielen Dank!

Grüße
Stefan

Hallo,

könnte mir einer von euch mitteilen wie die Box heißt die auf dem Radträger montiert ist?



Gruß aus Bayern


Udo

Alpi
Beiträge: 288
Registriert: 29.09.2008 20:26
Wohnort: In Bayern bei Bamberg

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Alpi » 31.10.2012 15:54

Habs eben gefunden.


Gruß


Udo
James Cook 316 CDI Bj. 2005. Automatik

Benutzeravatar
zarzura
Beiträge: 13
Registriert: 07.11.2012 10:57

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von zarzura » 07.11.2012 12:03

Nur der Vollständigkeit halber: auch bei uns hat vor ca. 3 Jahren der Rahmen des Westfalia-Trägers unter der Last von 4 Fahrrädern nachgegeben (in Schottland). Ein freundlicher Campingplatzbetreiber hat uns einen Distanzblock aus Kunststoff geschnitten, der schaumstoffgeschützt mittig den Rahmen gegen die Hecktüre stabilisiert hat. Ein Zurechtbiegen und auch Umgekehrt-Montieren bringt in meinen Augen nichts mehr, wenn das Alu schon einmal "weich" geworden ist!
Habe den Träger nach der Reise abgebaut und hatte ebenfalls total verbogene Augenschrauben.
Ich denke wenn man mit 4 Rädern unterwegs ist, braucht man einfach eine stabilere Konstruktion, bei Ebay ist gerade ein interessantes Teil im Angebot:
http://www.ebay.de/itm/251179171668

(allerdings nur für Selbstabholer und für mich zu weit weg)

lg
Andreas

Nils
Beiträge: 16
Registriert: 17.11.2017 22:03

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Nils » 09.07.2020 17:40

Augenschrauben kann man mittlerweile sehr gut über Amazon, ebay o. ä. beziehen. Einfach googeln. Leider bin ich da auch erst drauf gekommen, nachdem ich hier sämtliche Baumärkte in der Ecke abgefahren habe.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk


Adrianlle
Beiträge: 197
Registriert: 17.09.2015 11:56

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Adrianlle » 05.08.2020 18:10

I read this with interest a few weeks ago and hoped it would never happen to me. But...just back from a trip when the carrier bent. Fortunately just missing damaging the rear doors. We were able to continue the trip as the bikes were Bromptons and we could fold them and vary them inside. So now a trip to the Blacksmiths to see how the tubes can be mads straight again and then strengthened. I will report back on the solution.

Benutzeravatar
ooznak
Beiträge: 24
Registriert: 07.12.2018 16:48
Wohnort: Spain

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von ooznak » 17.09.2020 13:38

hello , my bicycle carrier comes whit this security screw, but the previous owner did not give the "key" to me.

Bild

a friend of mine has this key on his Mercedes Viano, but it has not any reference.

Bild

Bild

does anyone knows where I can find one? I have asked in a Mercedes dealer and they have no idea ¿?

thankyou in advance
///

translated with deepl:

Hallo , mein Fahrradträger kommt mit dieser Sicherheitsschraube, aber der Vorbesitzer hat mir den "Schlüssel" nicht gegeben.

Ein Freund von mir hat diesen Schlüssel auf seinem Mercedes Viano, aber es gibt keinen Hinweis darauf.

Weiß jemand, wo ich einen finden kann? Ich habe bei einem Mercedes-Händler nachgefragt und sie haben keine Ahnung, wo ich einen finden kann.

Vielen Dank im Voraus
James Cook 316 CDI , 2006

Benutzeravatar
Foyermann
Beiträge: 212
Registriert: 01.01.2010 15:51
Wohnort: Mecklenburg

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von Foyermann » 17.09.2020 18:18

Dies ist ein
Atera Vielzahnschlüssel
Es gibt unterschiedliche Codes.
Grüße aus dem Norden
Toralf

Bild
05/2010: 316 CDI; Bj.05/2005; Automatik, Solaranlage, rote Konis + Aircell
Bild

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 919
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Ersatzteile für Westfalia Fahrradträger

Beitrag von komposti » 19.09.2020 19:05

Bei unserem Schlüssel steht der Code dort, wo bei dem Deines Bekannten das Loch ist.

BG Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Antworten