Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

die zweite Generaton Sprinter (NCV3)
Kjeld
Beiträge: 25
Registriert: 31.03.2017 19:06

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Kjeld » 02.04.2017 21:43

Oh ja, welch simple Erklärung. :oops:
Bei meiner Größe waren die Sitze natürlich falsch eingestellt. Eine vermeintlich so logische Sache wie das Umklappen des Bettes hatte ich nicht nochmal gelesen.
Die Bedienungsanleitung(en) liegt schon seit Tagen auf dem Nachttisch. :D
Die Gasfeder war jedoch schon bei der ersten Bewegung defekt und krumm, noch bevor eine Belastung auf das Bett kam. An den Sitzen kann es nicht gelegen haben.

Nochmals expliziten Dank an Dich Spacy für die Antworten.

LG Kjeld
James Cook 318 CDI Automatik seit 03/17 :D

Benutzeravatar
Jake.Coffee
Beiträge: 106
Registriert: 04.08.2013 11:52
Wohnort: Aurich / Ostfriesland

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Jake.Coffee » 11.04.2017 11:04

Moin!

Sammelbestellung Gasfeder .... collected order for gas springs (pull type)

Da die ersten Fahrzeuge in die Jahre kommen und es den einen oder anderen ja bereits getroffen hat, dass die GasZugFeder Z 10 40 168 defekt ist, wäre die Überlegung hier eine Sammelbestellung anzustoßen.

Die Staffel ist recht ordentlich, der OEM Preis beim Freundlichen (Q900001529001) dürfte in Richtung 600+ EUR laufen, auf dem Markt mag es die Feder für 300 EUR geben.

Meine Nachfrage beim Hersteller ergab, dass ab 6 Gasfedern einen Kostenrahmen von zirka 175,- EUR plus Versandt anfällt, (eine einzelne kostet zirka 350 EUR beim Hersteller).

Wenn jemand Interesse hat würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

Gruß aus Ostfriesland

And for the English speaking people:

Collected order of the rear seat gas spring (all type).

Our cars getting older and some of us have realized the end-of-life of the supporting rear seat gas spring has been reached ...

So the idea is to do a collective order, since the price is getting so much lower, if we order 6 or more. For 6 or more 175 EUR plus shipment and for just one roughly 350 EUR!

So if some James Cook friend has interest, let me know.

Best Regards from East Frisia
Jake.Coffee - JC NCV3 - 2007 - 318 - Automatik - Nr. 16

Vtxbe
Beiträge: 196
Registriert: 18.09.2016 07:49
Wohnort: Belgium

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Vtxbe » 28.04.2017 18:14

Hi Jake,

Your idea is good but come just too late for me.
I received 2 days ago my new gasspring. I'm waiting for the invoice but the announced price was 295€

I replaced it yesterday. It is very easy to do and take less than 15minutes.
I let the old "end ball" in place it was easier only to remove the stapple.
The item is delivered half extended ( you need 160kg to move it ) and secured by a plastic removable part.
Before I start the job, I secure this part with a nylon strap to be sure it stays in place .
See pictures.
Also have a look over the new reference.
Before you finish, ajust the lenght to get a smooth open / close movement.

Bild

Bild

Bild

Kjeld
Beiträge: 25
Registriert: 31.03.2017 19:06

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Kjeld » 08.10.2017 15:25

Guten Tag und hallo,
Nun im Urlaub hatte ich Zeit die Feder einzubauen. Leider hatte noch nicht die E-Mail Benachrichtigung eingestellt, so dass mir die weitere Diskussion entgangen ist.
Eine weitere Feder würde ich mir für den Preis wohl hinlegen.
Meine hat über 400€ gekostet.
Und Sie war nicht vorgespannt. Und es gab kein schönes Plastikteil.
Das Problem habe ich unterschätzt, da ich dachte in einer Position ist die Feder völlig eingezogen. Ist aber nicht so und durch die Konstruktion wird sowohl das Hochheben aus der Waagerechten unterstützt als auch das Zurückfallen abgebremst.
Einer sehr sinnvolle Position, aber für die Montage bescheiden. Alle Versuche, das Ding händisch zu bewegen scheiterten.
Die Lösung seht ihr auf den Bildern. Die Stange habe ich mit einer Gewindestange verlängert. Eingebaut und mit der Bank gespannt. Dann mit einem aufgesägtem Rest Kupferrohr abgestürzt. Nun könnte die Feder montiert werden. Was für ein Unterschied!! Jetzt überlege ich noch, die Federn am Hochbett zu tauschen.
Grüße Kjeld
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (1.57 MiB) 2148 mal betrachtet
James Cook 318 CDI Automatik seit 03/17 :D

Kjeld
Beiträge: 25
Registriert: 31.03.2017 19:06

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Kjeld » 08.10.2017 15:28

Es fehlten noch Bilder. Leider kann ich sie auf dem iPhone nicht komprimiert hochladen.
Dateianhänge
IMG_4397.JPG
IMG_4397.JPG (3.28 MiB) 2148 mal betrachtet
IMG_4401.JPG
IMG_4401.JPG (2.61 MiB) 2148 mal betrachtet
James Cook 318 CDI Automatik seit 03/17 :D

Benutzeravatar
boatmen
Beiträge: 32
Registriert: 13.09.2015 15:58
Wohnort: Isola del Giglio (Italia)

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von boatmen » 13.11.2017 12:18

Hello Jake Coffee, I would be very interested in the solution you found to have a spare at € 175 which is a great price. Let me know if we reach the right number. Thank you.
MB 315 CDI classic automatik silber metallic 2007_VW T4 TDI automatik 2003_VW T4 2.4 D 1994_VW T4 1.9 TD 1992

Vtxbe
Beiträge: 196
Registriert: 18.09.2016 07:49
Wohnort: Belgium

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Vtxbe » 23.11.2017 07:25

to reduce the pressure in the gazspring and increase his lifetime, I let the seat half open when I don't use the van.
I secure it with the belt inserted in the drivers' seat belt lock.
Bild

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2005 14:42
Wohnort: Südbaden (Baden-Württemberg)

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Linus » 04.12.2019 14:16

Hallo JC-Freunde,
ich hole das Thema wieder vor, weil mir heute beim Sitzbank-vorklappen die Gasdruckfeder schlapp machte: Das Gas strömte hörbar aus. Durch Recherche konnte ich mir hier die nötigen Informationen holen und habe mich sofort mit der Firma Hahn-Gasfedern in Verbindung gesetzt.
Diese Gasfedern liegen nicht auf Lager, sondern werden extra gefertigt. Das heißt für mich, dass frühestens im Januar 2020 geliefert werden kann.
Ich habe heute bestellt. Falls noch jemand solch eine Feder bestellen wollte, macht es Sinn, dies jetzt zeitnah zu tun, damit vielleicht gleichzeitig mehrere Federn hergestellt werden können. Dies macht sich sicher auch im Preis bemerkbar!
Herr Kosmidis aus der Verkaufsabteilung der Firma Hahn hat mich kompetent beraten und wäre euer Ansprechpartner.
Hier die Daten:
- Gasdruckfeder Z10 40 168 0 584 WG35 WG45 1600N/5
Firma Hahn-Gasfedern, Tel.: 0711 936705-0
Viele Grüße und eine besinnliche Adventszeit
Linus
James Cook 312 D Bj. 1998; seit 2012 James Cook 318 CDI Classic, Automatik, Bj 2007, 3,5t

Benutzeravatar
rainerd
Beiträge: 210
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von rainerd » 15.08.2021 12:02

Darf ich fragen was du für die Feder bezahlt hast? Meine ist auch durch, aber wie ich das sehe erleichtert die ja eigentlich nur das auf und zuklappen, aber wirklich relevant ist die nicht wenn das Bett eingerastet ist oder?
James Cook 2007 (NCV3) Ambiente / 315CDI Automatik
---
Hamburg

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2005 14:42
Wohnort: Südbaden (Baden-Württemberg)

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Linus » 16.08.2021 12:43

Hallo rainerd,
die Gasdruckfeder für die Sitzbank erleichtert das ausklappen und zurückbauen des unteren Doppelbetts wesentlich. Auch ist es sicher einfacher, an die Auslassventile, an die Akkus und an das Ladegerät zu kommen.
Falls du einen solchen Dämpfer bestellst: Versuche, dass er dir im ausgezogenen Zustand geliefert wird. Dies vereinfacht den Einbau wesentlich! Sonst musst du dir, wie an anderer Stelle beschrieben, umständlich eine Mechanik bauen, um die Gasdruckfeder auseinander zu ziehen!
Ich bezahlte 2019 knapp unter 200 €.
Lass uns wissen, wie du dich entschieden hast.
Gute Fahrt wüscht
Linus
James Cook 312 D Bj. 1998; seit 2012 James Cook 318 CDI Classic, Automatik, Bj 2007, 3,5t

Benutzeravatar
rainerd
Beiträge: 210
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von rainerd » 16.08.2021 13:13

Vielen Dank Linus, Anfrage ist raus.
Leider sind die Bilder in dem Thread kaputt und den Punkt mit " im ausgezogenen Zustand" verstehe ich leider nicht ganz. Ich dachte immer Gasdruckfedern sind immer bestrebt komplett auszufahren? Aber da das scheinbar nicht so ist, wieso ist die Länge nicht egal? Kann ich nicht einfach die Bank entsprechend zur Länge kippen und dann festschrauben?
James Cook 2007 (NCV3) Ambiente / 315CDI Automatik
---
Hamburg

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2005 14:42
Wohnort: Südbaden (Baden-Württemberg)

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Linus » 16.08.2021 13:20

Hallo Rainerd,
dieser Spezialdämpfer funktioniert in beide Richtungen! Deshalb gelingt es dir nicht, ohne zusätzliche Mittel den Dämpfer in den zum Einbau notwendigen ausgezogenen Zustand zu versetzen. Willst du dir also Arbeit ersparen, lass' dir gleich die ausgezogene Version senden. Ich wusste dies vor dem Einbau nicht und habe sicher 2 Stunden zusätzlich gebraucht (Werkzeug und Material beschaffen/suchen)!
Viele Grüße
Dieter
James Cook 312 D Bj. 1998; seit 2012 James Cook 318 CDI Classic, Automatik, Bj 2007, 3,5t

Vtxbe
Beiträge: 196
Registriert: 18.09.2016 07:49
Wohnort: Belgium

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von Vtxbe » 17.08.2021 12:29

I replaced my some years ago.
I received the new one half extended with a U plastics parts that maintain in gthe half position.
So, it was very easy to set up .
Today, it works well both operation. But to close the bed, you both hands and some weight to push vertically with the left hand while the right hand tilt the lever. One conditions : both front seats have be as low as possible before opening the bed.

As wroten, while the JC is not in use, I let the bed half position to reduce the pressure in the gaz spring.

Benutzeravatar
rainerd
Beiträge: 210
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von rainerd » 14.09.2021 18:23

Die Firma Hahn hat zwar direkt geantwortet, mich an den jeweiligen Vertriebler weitergeleitet der mich auch direkt in seine Kundendatenbank eingetragen hat, aber ein Angebot für besagten Dämpfer habe ich trotz mehrfacher Nachfrage binnen eines Monats inzwischen bis heute nicht erhalten. Komischer Laden.
James Cook 2007 (NCV3) Ambiente / 315CDI Automatik
---
Hamburg

Benutzeravatar
rainerd
Beiträge: 210
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Sitzbank-Bett/ Dämpfer kaputt

Beitrag von rainerd » 18.09.2021 16:15

Ich hab inzwischen eine Feder bekommen (von Manfred Ermel) aber wenn ich euch richtig verstanden habe muss ich die irgendwie vorspannen oder? Leider gehen die Bilder nicht mehr in dem Thread, daher würde ich mich über Infos freuen wie das am besten geht. Danke
PXL_20210918_144521112.jpg
PXL_20210918_144521112.jpg (74.08 KiB) 62 mal betrachtet
Gesendet von meinem Pixel 5 mit Tapatalk

James Cook 2007 (NCV3) Ambiente / 315CDI Automatik
---
Hamburg

Antworten