Matratze

die zweite Generaton Sprinter (NCV3)
Antworten
UN NA 21
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2024 06:34

Matratze

Beitrag von UN NA 21 » 13.05.2024 07:02

Hallo liebe JC Freunde,

Wir suchen eine neue Matratze für unseren JC 3.Generation aus 2008 ,leider hatte der Vorbesitzer diese durch eine einteilige harte Futonmatratze ersetzt , nix für Seitenschläfer ;-)

Würde daher gerne wieder rückabwickeln, um den ursprünglichen Komfort und Funktion wieder herzustellen,
evtl. hat jemand noch Eine oder kennt jemanden der in der Region Unna Derartiges anfertigt.

Da ich leider keine Maße der einzelnen Elemente habe wäre ich auch schon über Maßangaben happy .

Freue mich auf Rückinfo !

PS: Lauenhagen war super , eine tolle Truppe , sind auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder dabei, wo auch immer …
( leider kam mit die Idee mit der Matratze erst auf dem Heimweg )

LG UN NA 21

rainerd
Beiträge: 417
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Matratze

Beitrag von rainerd » 13.05.2024 17:30

Ich habe eine Skizze der beiden vorderen Teile, also das kleine zum klappen und das dahinter. Das Teil an den Füßen (hinten im Dach drin) habe ich nicht erneuern lassen, da es für die Liegequalität nicht relevant ist. Die beiden vorderen Teile sind bei mir auch etwas dicker als das Fußteil für mehr Komfort (ich glaube 8cm, original sind 6cm), stört auch nicht. Ich meine ich habe das bei Ott`s Traumwelt machen lassen nach Beratung, finde die Mails nicht mehr. Die haben auch den Bezug so genäht, dass das kleine Teil wie original klappbar ist.

Die Skizze ist hier als PDF angehängt, übersieht man leicht nach den Bildern. Damit sollte man das dritte Teil auch berechnen können, ich weiß allerdings ob das auch dicker sein darf als original.
Dateianhänge
mat4.jpeg
mat4.jpeg (62.35 KiB) 919 mal betrachtet
mat3.jpeg
mat3.jpeg (63.19 KiB) 919 mal betrachtet
mat2.jpeg
mat2.jpeg (49.1 KiB) 919 mal betrachtet
mat1.jpeg
mat1.jpeg (61.43 KiB) 919 mal betrachtet
Abmessungen_2.pdf
(104.16 KiB) 43-mal heruntergeladen

UN NA 21
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2024 06:34

Re: Matratze

Beitrag von UN NA 21 » 13.05.2024 17:59

Hallo Rainerd ,

lieben Dank für Deine detaillierten Angaben , Bilder und Skizze ,
mit Dir kann man arbeiten ;-)
Bin begeistert und mache mich mal gleich auf die Suche !
Und mit dem Maß lässt sich auch alles zusammenschieben ?
Bis dato versuche ich immer das schwere und unflexible Futon zusammenzufalten,
macht wirklich kein Spaß ..


LG Andreas

rainerd
Beiträge: 417
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Matratze

Beitrag von rainerd » 13.05.2024 18:11

Ja ist wie original, nur etwas dicker. Lässt sich zusammenschieben. Ich weiß aber leider nicht was hier die Grenze an Dicke ist und ob das untere Teil (bei mir im original grauen Bezug) auch dicker sein darf.

UN NA 21
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2024 06:34

Re: Matratze

Beitrag von UN NA 21 » 13.05.2024 19:50

Danke, von den hinteren Teil hast Du nich noch zufällig Maße ?
Bis dat ist da bei mir nichts, falls nicht würde ich es erst einmal so fertigen
und im Nachgang ersetzen, wenn ich Maß nehmen kann .
LG

rainerd
Beiträge: 417
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Matratze

Beitrag von rainerd » 17.05.2024 21:53

Kann ich dir auch ausmessen, aber kann bissl dauern.

UN NA 21
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2024 06:34

Re: Matratze

Beitrag von UN NA 21 » 18.05.2024 04:46

Moin Rainer,

Lieben Dank , bitte keine Umstände , ich habe bereits eine Matratze bestellt die ich auf Deine Maße
zuschneide und dann die Differenz ausmesse.
Die Bezüge lasse ich vom Schneider ändern.

Schönes langes Wochenende !
LG Andreas

rainerd
Beiträge: 417
Registriert: 28.12.2018 18:57

Re: Matratze

Beitrag von rainerd » 20.05.2024 15:51

Welche Höhe hast du denn genommen? Fragen mich gerade wie hoch die sein darf mit dem Schiebesystem

UN NA 21
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2024 06:34

Re: Matratze

Beitrag von UN NA 21 » 22.05.2024 04:27

Ich habe mich einfach an Deine Angaben gehalten, die vorderen Beiden 8cm,
Der hintere Teil 6cm. LG

Antworten

Zurück zu „James Cook Generation 3 (2006-2012)“