Seite 1 von 1

James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 08.09.2013 10:45
von Fitus3
James Cook 316 cdi/ 156 PS alaskaweiss
Erstzulassung 7/2006 94000km
90000 Kundendienst durchgeführt,TÜV AU- Gasuntersuchung neu
Vorheizer Motorraum- Sommer und Winterreifen auf Felgen-Schneeketten
Anhängerkupplung-Heizbare und elektrisch verstellbare Aussenspiegel
Servolenkung -ABS und ESP- Heizbare Sitze

Aufbau
Fahrerhaus und Heckteppiche- Isolationsmatten Fahrerhaus-Markise mit Rafter und Rainguard
Schonbezug Sitzbank hinten-Moskitonetze Fenster und auch Schiebetür (Orginal Westfalia)
Aussendusche-Fahrradträger 4 fach- CEE Anschlusskabel- Grosser und kleiner Esstisch
Unterlegkeile und Trittstufenkasten- Regensensor im Panoramadach auch abschaltbar
Diverse Fächer und Boxen- Tresor Wertpapierfach- Stauraumfächer Heckklappentür
Dachbett mit Froli Auflagen und Kinderschutznetz gegen herausfallen -Wäscheleine Waschraum (Leifeit)
Viele Klein und Ersatzteile- Tauchpumpe- Westfalia Pflegemittel- Flaschenhalter Beifahrersitz
Freistehendes Vorzelt auch zum ankuppeln an Fahrzeug

37900€ VB Tel. 09376/974190 mobil. 01601864616 E-mail doris-thomasmuench@web.de
Standort (Nähe Miltenberg am Main) :!:

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 04.11.2013 20:27
von Fitus3
Update!! :roll:

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 30.11.2013 20:18
von Fitus3
Ist auch bei mobile.de mit einem Preis von 38950.- Verhandlungsbasis zu finden! Nach der Saison ist vor der Saison :P

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 30.11.2013 22:58
von Sven Hedin
Ein stolzer Preis. Ich glaube kaum, dass der zu erzielen ist.

Aber dennoch viel Erfolg.

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 01.12.2013 15:30
von Fitus3
Sicherlich jetzt nicht das Winterschnäppchen! Doch durch dem Sonderzubehör / Ersatzteilen/ usw. denke ich mir , das mein Cook mir das Wert ist! Unter Wert werde ich meinen treuen Wegbegleiter jedenfalls nicht verkaufen. Habe keinen Verkaufszwang und werde ihn gegebenfalls auch gerne weiter fahren. Da weis man jedenfalls was man hat :D ,

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 01.12.2013 16:18
von Sven Hedin
Hallo, ich habe meinen gerade verkauft. War Bj. 2005 und 77000 km. Deshalb meine Einschätzung.

Was ich jedoch sehr erstaunlich finde ist die Tatsache, dass die Preise seit mehr als 5 Jahren auf nahezu identischen Niveau stagnieren. Bei kaum einer anderen Fahrzeuggattung kann man sowas beobachten.

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 02.12.2013 20:14
von Spacy
Hallo Sven Hedin,

dann spann uns doch nicht länger auf die Folter.
Was bekommt man auf dem Markt für einen Cook Bj. 2005 mit 77000 km ?

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 02.12.2013 21:04
von Sven Hedin
Nun, wir haben ein neues/gebrauchtes Wohnmobil in der Preiskategorie 60-80000 EUR gesucht. Bei Inzahlungnahme hat man uns unverschämte Preise von 23000 bis hin zu 32000 EUR geboten. Das kann man aber natürlich nicht eins zu eins vergleichen, da es hier letztlich um die Zuzahlung zu dem ausgewiesenen Preis des zu kaufenden Wohnmobils ging und da sozusagen der Preisspielraum des Neuwagens mit enthalten war.

Gerne wurde das Argument gebracht: "Der Wagen ist ja fast 10 Jahre alt" (obwohl erst acht). Oder: "Ich muss da ja noch 3000 EUR reinstecken damit der eine grüne Plakette bekommt". Oder auch: "Hier den Weinsberg oder Pössl bekommen Sie für 30000 und der ist fast nagelneu".

Zubehör oder spezielle Ausstattungen interessieren den Handel eigentlich so gut wie gar nicht. Es kommt auf Baujahr, Laufleistung und Allgemeinzustand an.

Außerdem mag es regionale Unterschiede geben. Und wer unbedingt einen blauen haben will und keine 300 km fahren möchte gibt vielleicht auch etwas mehr dafür aus.

Ich würde den zu erzielenden Preis unseres James (Bj. 2005 und 77000 km) bei Privatverkauf realistisch auf maximal 32000 EUR schätzen. Vielleicht muss man aber auch froh sein, wenn man 30000 dafür bekommt. Ich habe übrigens vor 3 Jahren unter 30000 dafür bezahlt, da es ein abgeschriebener Geschäftswagen war.

Wir haben ihn beim Händler für einen Carthago chic c-line in Zahlung gegeben und er wird wahrscheinlich bald in mobile.de wieder auftauchen. Ich bin selbst gespannt wie der Händler ihn anbieten wird.

Noch was: Beim Neuwagenkauf geben die Händler von sich aus meist 8-10 % auf den ausgewiesenen Neupreis. Die auf dem Caravansalon angebotenen Paketdreingaben sind (prozentual gesehen) nicht unbedingt das günstigste Angbeot auch wenn es auf den ersten Augenblick attraktiv scheinen mag.

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 04.12.2013 11:10
von Sven Hedin
Jetzt ist unser Ehemaliger online: http://suchen.mobile.de/wohnwagen-inser ... 25378.html.

Re: James Cook EZ 7/2006 zu verkaufen

Verfasst: 04.12.2013 12:08
von Epeg
Schau an .... die Werkstatt meines Vertrauens.... :mrgreen: :mrgreen: