Himmelsfahrttreffen 2020

Frühjahr 2020: Schiedersee
Benutzeravatar
Dirk H
Beiträge: 54
Registriert: 09.12.2010 21:33
Wohnort: Thüringen bei Eisenach

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Dirk H » 04.02.2020 18:17

Hallo Andy & Franzi!

Da drück ich mal die Daumen das es klappt. Naunburg wäre auch super, da ist Rotkäppchen nicht weit weg :lol:

Liebe Grüße nach Jena und natürlich an den Rest der Welt :P

Sigrid

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 204
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Jens L » 04.02.2020 19:12

reinhard_f hat geschrieben:
04.02.2020 11:56
Nauenburg hat einen Campingplatz mit einer recht großen Wiese.
Wir haben dort vor 16 Jahren ein großes Treffen mit unserem Camping Oldtimer Club gemacht.
Liegt direkt am Zusammenfluss von Saale und Unstrut im Weinbaugebiet.

https://www.campingplatz-naumburg.de/
Ich nehme mal an, dass das heute noch möglich wäre.
Hallo Andi und Franzi,

den Vorschlag von reinhard würde ich auch empfehlen. War dort schon öfters, man kann dort auch Paddeltouren auf der Saale oder Unstrut buchen und es ist keine Behörde. :mrgreen:
Aber jetzt erstmal Damen drücken für Vogelwiese.

Gruß Jens
James Cook 316CDI EZ: 01/2006 silber, 4x rote Koni, Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten, aircell Goldschmitt vorn,
verstärkte Zusatz-Federung CoilSpring vorn, BF Goodrich All Terrain T/A KO2 225/75R16 115S, Solarmodule 2x80Wp, CATE Hecklastenträger

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 814
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Thomas S. » 04.02.2020 21:39

Hallo Kalle, hallo James Cook Freunde,
ich persönlich denke, dass der Austragungsort des Treffens nicht im Vordergrund steht, sondern das Treffen selbst. Natürlich wäre Jena als Ort des Treffens schön gewesen, aber ob Naumburg oder Schieder, ich komme gerne, um Euch zu treffen.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :lol:

Benutzeravatar
Meister Eder
Beiträge: 135
Registriert: 21.06.2019 15:22
Wohnort: Heiligenstedtenerkamp

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Meister Eder » 05.02.2020 19:44

Da stimmen,

auch wir zu. Es ist zwar unser erstes Treffen, aber uns ist es nicht wichtig wo das Treffen statt findet, sondern dass wir all die anderen mal persönlich kennen lernen und in den persönlichen Dialog gehen können.

Gruß in die Cook Gemeinde von

Annika und Holger
316 CDI, Baujahr 2003, orange rot (daher Pumuckl), 2x75 Wp Solarmodule, TTT und vieles vieles mehr...

khn
Beiträge: 278
Registriert: 10.01.2013 23:55

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von khn » 08.02.2020 16:51

Hallo Thomas S., hallo Meister Eder,

das ist zwar der pragmatische Weg, ist aber in der Vergangenheit hier im Forum schon ganz anders passiert. Da gab es sogar in einem Jahr zu Himmelfahrt trotz basisdemokratischer Abtimmung ein parallel stattfindendes Konkurrenztreffen ... (SCNR)

Warten wir mal ab was es Neues aus Thüringen gibt. Und dann sehen wir weiter.

Beste Grüße
Kalle
Aktuell: Sven Hedin (Sprinter) m. Classic-Hochdach, EZ 2009
Historie: 10 Jahre James Cook Bj. 1998 * VW T3 syncro 14“ TD Westfalia-Klapphochdach * T3 Fensterbulli Selbstausbau 50 PS Diesel * T2a Postbus Selbstausbau mit 44 (!!) PS

Benutzeravatar
Thomas S.
Beiträge: 814
Registriert: 26.02.2013 13:55
Wohnort: Lank-Latum (heute Meerbusch)

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Thomas S. » 08.02.2020 20:02

Hallo Kalle,
ich wollte nicht den Einen gegen den Anderen ausspielen. Ich finde es super, dass du dich angeboten hast, das Treffen zu organisieren, aber wie von Dir angedacht, als Ersatz, wenn Franzi und Andy nur Absagen bekommen. Aber ihr steht ja im Kontakt miteinander. Ich strebe natürlich auch nur ein Treffen an und kein Doppel- oder Konkurrenztreffen, denn das wäre der Gemeinschaft nicht förderlich.
Ich denke, dass nicht nur ich so denke.
Schönes Wochenende und vielen Dank an Euch, die ihr Euch kümmert.

Gruß Thomas S.
309 D Autom., EZ.01/88, H-Kennzeichen
ein Auto kauft man mit Verstand, nach den Kriterien wie : Kofferraumvolumen, Verbrauch, Leistung, Anzahl Türen oder Sitzplätze.
Einen James Cook kauft man mit dem Herzen. :lol:

Benutzeravatar
Andytwo784
Beiträge: 37
Registriert: 18.02.2016 23:02

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Andytwo784 » 09.02.2020 22:05

Hallo ihr lieben James Cook Freunde,

leider überschlagen sich bei uns gerade die Ereignisse und ein familiärer Krankheitsfall ist eingetreten. Wir haben die letzten 4 Jahre auf diesem Treffen so viele liebe Menschen kennengelernt und würden uns sehr freuen euch bald wieder zu sehen. Aber leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation die Organisation und höchstwahrscheinlich auch unsere Teilnahme für dieses Jahr zurück ziehen. Wir hoffen, ihr habt hierfür Verständnis. Wir hätten dieses Treffen sehr gern organisiert. Jedoch müssen wir uns jetzt um unsere Familie kümmern.

Vielleicht besteht die Möglichkeit, dass einer von euch, die bereits angelaufenen Anfragen fortführen kann.
Für die Vogelwiese haben wir bereits einen Antrag auf Sondernutzung im öffentlichen Verkehrsraum beim Ordnungsamt Naumburg gestellt. Jedoch wissen wir nicht, ob dieser korrekt ist, da unser ASP weder auf unsere E-Mails reagiert noch telefonisch erreichbar ist (ASP: Andreas Rüb, Tel. +49 3445 273-340, andreas.rueb[at]naumburg-stadt.de). Bei unserer Erstanfrage erhielten wir aber die Aussage, dass ein Treffen in diesem Rahmen möglich ist. Daher hängt es vermutlich nur an den Formularien. Strom kann auch extra gelegt werden, aber auch hier fehlt uns noch die Info, wo wir dies wie beantragen können. Auch die Kosten sind noch unbekannt, sollten aber überschaubar sein, da wir auch nur einen Teil der Vogelwiese nutzen wollten.
Auch eine Anfrage beim Campingplatz Blütengrund haben wir letzte Woche gestellt (Wir hatten ihn zuvor aufgrund der "Abgeschiedenheit" nicht ins Auge gefasst.).
Wenn jemand die bereits getroffenen Anfragen fortführen könnte, wäre dies natürlich klasse. Hierzu können wir dann gern detaillierte Infos geben.
Alternativ bestünde natürlich die Möglichkeit Kalle's Vorschlag ins Auge zu fassen: den Schiedersee.

Wir bitten vielmals um Entschuldigung, dass unsere Absage so kurzfristig kommt und hoffen, dass noch die Möglichkeit besteht, dass Treffen 2020 vorzubereiten.

Liebe Grüße
Andy & Franzi

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 978
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Bei Darmstadt

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von komposti » 10.02.2020 19:10

Hallo Andy und Franzi,

natürlich geht die Familie vor. Alles nur erdenklich Gute und vor Allem:
Gute Besserung :!: :!: :!:

BG Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...

Helhei
Beiträge: 131
Registriert: 20.03.2009 18:26
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Helhei » 10.02.2020 19:42

Hallo Franzi und Andy.
Auch von uns gute Besserung.
Wir wissen auch wie es kommen kann.
Alles wird gut.
Gruß aus dem Westerwald.

Heinz und Helga.
James Cook Classic 316 CDI, Sprintshift, Bauj. 8/2003, weiß, Autom. Satanlage, 151 Tausend Km,

khn
Beiträge: 278
Registriert: 10.01.2013 23:55

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von khn » 10.02.2020 20:59

Hallo zusammen,

nach Rücksprache mit Spacy (Fritz) bieten wir uns an, ein Treffen zu Himmelfahrt 2020 am SchiederSee zu organisieren, wenn wir bis zum 20.02.20 ein Votum bekommen, dies tun zu sollen. Bislang ist es nur ein Angebot, das angenommen, oder abgelehnt werden kann. Aber so langsam läuft uns die Zeit weg.

Also meldet Euch, ob ihr Lust habt zum SchiederSee zu kommen.

Beste Grüße,
der Kalle
Aktuell: Sven Hedin (Sprinter) m. Classic-Hochdach, EZ 2009
Historie: 10 Jahre James Cook Bj. 1998 * VW T3 syncro 14“ TD Westfalia-Klapphochdach * T3 Fensterbulli Selbstausbau 50 PS Diesel * T2a Postbus Selbstausbau mit 44 (!!) PS

Helhei
Beiträge: 131
Registriert: 20.03.2009 18:26
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Helhei » 10.02.2020 21:18

Hallo

Wir kommen ob Thüringen oder Schiedersee.

Liebe Grüße Heinz und Helga
James Cook Classic 316 CDI, Sprintshift, Bauj. 8/2003, weiß, Autom. Satanlage, 151 Tausend Km,

Weinrank
Beiträge: 4
Registriert: 23.05.2010 18:08
Wohnort: 47906 Kempen
Kontaktdaten:

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Weinrank » 10.02.2020 22:14

Hallo Kalle,

vielen Dank für das Angebot am Schiedersee das Treffen zu organisieren.

Wir finden das super und sind gerne dabei.

LG Marina & Christian
James Cook 318 seit 2009

Benutzeravatar
Blues
Beiträge: 170
Registriert: 18.11.2005 19:06
Wohnort: Berlin

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von Blues » 10.02.2020 23:11

Hallo Kalle und Fritz!
Super, dass Ihr so schnell reagiert. Wir sind dabei, Elmi und Karin aus Berlin (Blues) Bis denne 8)
Immer Asphalt unterm Reifen

Benutzeravatar
ixcebichee
Beiträge: 906
Registriert: 02.05.2007 18:11
Wohnort: in der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt!

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von ixcebichee » 11.02.2020 06:15

Moin!
Schiedersee ist Klasse!

so Long...
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

316CDI, Bj. 2002, Sprintshift, Kuhn Luftfedern, Koni, schwarzblau, Solar 220 Wp, Bild

Benutzeravatar
reinhard_f
Beiträge: 820
Registriert: 24.05.2013 21:47
Wohnort: Ellerbek bei HH

Re: Himmelsfahrttreffen 2020

Beitrag von reinhard_f » 11.02.2020 08:45

Ja da kannste dann vom „Bermudadreieck„ über Detmold zu Fuß hin gehen. :lol:
Erfahrung ist das Wissen welches man hat, kurz nachdem man es gebraucht hätte.

James Cook 207D Automatik (Modell 1978-1995 Typ 1) EZ 1978, H Nummer, Heckeinstig

Gesperrt