Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

die dritte Generaton Sprinter (VS30)
Antworten
Borgie
Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2022 17:30

Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von Borgie » 24.07.2023 11:46

Moin !

Hier meine Frage:

Die Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig" und der Verriegelungsmechanismus ist in der Bedienung dem Zufall überlassen.

Gibt es dazu eine Lösung oder ein Patetntrezept ?

Beste Grüsse


Borgie

ASC22
Beiträge: 3
Registriert: 30.09.2023 06:18

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von ASC22 » 30.09.2023 06:26

Hey Borgie,

Vl bist ja mittlerweile schon selbst drauf gekommen. Uns wurde das auch im Autohaus falsch erklärt. :oops:
Mit dem rechten Knopf definiert man ob die Schublade auf oder zu gemacht werden soll, der Linke führt dann die Einstellung vom rechten Knopf aus. Also sprich die Schubladen sind entriegelt, du drückst einmal rechts dann lange auf links. Nun sind alle verriegelt. Du möchstest öffnen - dannn einmal rechts dann wieder lange auf links und sie sollten sich entriegeln und oft sogar auch direkt aufspringen. Je nachdem wie man steht. Hoffe das war halbwegs verständlich. Uns wurde gesagt man muss die Knöpfe immer gleichzeitig drücken, was völliger Schwachsinn ist.

Benutzeravatar
Marspi
Beiträge: 26
Registriert: 10.10.2023 09:48

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von Marspi » 11.12.2023 15:27

Hi,
bei unserem funktioniert es genau anders herum. Die Linke Taste gedrückt halten (Taste Hold) und danach die rechte Taste drücken (Taste Open). Funktioniert sowohl zum öffnen als auch zum schließen. Bei der Fahrzeugübergabe wurde mir das leider auch anders erklärt, was natürlich nicht funktioniert hat :lol:
Trotzdem das es nun meist funktioniert, werden wir die Schubladen mit den besser funktionierenden Schrankschließen (Push Locks) umbauen und die elektrische Schließe demontieren. Bei etwas Schräglage lassen sich dann die Schubladen mit einem Knopf/Griff auch leichter öffnen.

In einem Video auf You Tube von Togo Reisemobile kann man die Schubladen nach Umbau sehen (ab Minute 21:57): https://www.youtube.com/watch?v=a2Er77D8aH4
James Cook Bj. 2022 Classic
Sprinter 419 4x4, 4,1t, 2,0l 190PS, 9G-Tronic
Twin Monotub AT 18 mit BF Goodrich AT T/A KO2 LT265/60 R18, Caratec TV, Netgear 5G Router,

Peete
Beiträge: 12
Registriert: 04.02.2024 16:33

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von Peete » 04.02.2024 17:11

Das Problem ist meiner Meinung nach nicht, den Verriegelungsmechanismus zu verstehen. Die Probleme liegen meiner Erfahrung darin, dass die Schubladen nicht immer zuverlässig in die Endposition laufen, in der sie verriegelt werden können. Das ist meist dann der Fall, wenn
  • sie stark beladen sind (sind sie ja normalerweise immer)
  • das Fahrzeug nicht gerade steht
Ist eine Schublade nicht in Endposition - das sieht man leider nicht immer - schließt die Verriegelung nicht oder nicht alle Schubladen und die rote Kontrollleuchte leuchtet nicht. Schiebt man dann eine Schublade nach, wird zwar manchmal verriegelt, aber die Schublade ist eigentlich schon wieder aus der Endposition heraus und läuft auf, sobald die Verriegelung wieder geöffnet wird. Ich kämpfe immer damit die Schubladen beim ersten Versuch zu verriegeln Die Pushlösung ist zwar chic und gut gedacht, aber schlecht gemacht und nicht praktikabel. Ich überlege auch, auf Pushlock umzubauen.
James Cook Bj. 2022 AD
Sprinter 419 4x4, 4,1t, 2,0l 190PS, 9G-Tronic
Goldschmitt Zusatzluftfeder, Caratec Sound,TV,Router, Pandora Alarm, Delta Klassik_B rugged 18x8,5 6/130 ET45, BF Goodrich AT KO2 265/65R18 119/116S, SAWIKO Fahrradheckträger, AHK

Benutzeravatar
Marspi
Beiträge: 26
Registriert: 10.10.2023 09:48

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von Marspi » 03.05.2024 12:41

Hallo Peete,

ich habe die Push Locks seit einiger Zeit drin und bin super zufrieden damit.
7994189A-DF6E-4B34-817A-084BD8450344.jpeg
7994189A-DF6E-4B34-817A-084BD8450344.jpeg (1.17 MiB) 771 mal betrachtet
James Cook Bj. 2022 Classic
Sprinter 419 4x4, 4,1t, 2,0l 190PS, 9G-Tronic
Twin Monotub AT 18 mit BF Goodrich AT T/A KO2 LT265/60 R18, Caratec TV, Netgear 5G Router,

James cook 007
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2024 10:11

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von James cook 007 » 16.05.2024 10:15

Hallo,
Wer hat ihnen die Schubladen umgebaut?

Benutzeravatar
Marspi
Beiträge: 26
Registriert: 10.10.2023 09:48

Re: Schubladen des Küchenblocks öffnen immer wieder "selbsttätig"

Beitrag von Marspi » 22.05.2024 16:22

Hallo James Cook 007,

das ist kein Hexenwerk und kann quasi bei jedem Wohnmobilhändler mit einer Service Werkstatt erledigt werden.
Ich habe den Umbau bei Manfred Ermel Freizeitmobile durchführen lassen, er ist auch ein Westfalia Service-Partner. Die Firma befindet sich in Sassenberg, Kreis Warendorf. Ich kann die Firma bedenkenlos empfehlen.

Grüße
Maddin
James Cook Bj. 2022 Classic
Sprinter 419 4x4, 4,1t, 2,0l 190PS, 9G-Tronic
Twin Monotub AT 18 mit BF Goodrich AT T/A KO2 LT265/60 R18, Caratec TV, Netgear 5G Router,

Antworten

Zurück zu „James Cook Generation 4 (2022-?)“