Gasprüfung nicht mehr erforderlich

Allgemeine Probleme mit dem Cook? Hier gibt es Tipps und Tricks.
Benutzeravatar
drumdrum
Beiträge: 42
Registriert: 04.05.2012 18:54
Wohnort: Hamburg

Re: Gasprüfung nicht mehr erforderlich

Beitrag von drumdrum » 07.04.2021 16:06

Lieber Reinhard, du sprichst mir mal wieder aus der Seele, lese immer wieder sehr gern deine Kommentare.... liebe Grüße an alle JC-Freunde - Gerhard.
drumdrum
JC 207D T1 48kW Automatik Bj.81 H-Kennz.

Benutzeravatar
tormix
Beiträge: 111
Registriert: 14.07.2009 20:28
Wohnort: 87700 Memmingen

Re: Gasprüfung nicht mehr erforderlich

Beitrag von tormix » 07.04.2021 18:23

Die Prüfung des Gastanks entfällt inzwischen, wenn man sich einen billigen, halb so schweren, schlecht lackierten, aber EU geprüften drunter schraubt. Meiner hat 320€ gekostet, kommt aus Polen und muss nie wieder geprüft werden.
Über den Unsinn solcher Sachen denk ich lieber nicht nach. :roll:
310 D EZ.08/94 mit 204000km :D

Benutzeravatar
AndiP
Beiträge: 1943
Registriert: 25.06.2009 13:56
Wohnort: Soest

Re: Gasprüfung nicht mehr erforderlich

Beitrag von AndiP » 08.04.2021 15:28

Der Druckregler muss aber weiterhin alle 10 Jahre erneuert werden.
Das wird bei der Gasanlagenprüfung überprüft (derzeit natürlich nicht, Pflicht zur Gasanlagenprüfung ist ja ausgesetzt).
Ich werde den Gastank demnächst vermutlich auch nicht mehr prüfen lassen, die Prüfung ist teurer als ein neuer Tank...
1985er JC 309D mit 450.000km

Antworten