Wischerblätter

die ersten Sprinter (T1N)
Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Wischerblätter

Beitrag von Epeg » 27.07.2010 21:00

Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Wolli

Re: Wischerblätter

Beitrag von Wolli » 27.07.2010 23:15

Moin Egon,
Egon hat geschrieben:Dem NCV3 ein Stück näher
Darf ich fragen wieso? :roll:

Danke und Gruss
Wolli

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Wischerblätter

Beitrag von Epeg » 28.07.2010 06:57

Moin Wolli

Hätte heißen sollen der Technik vom NCV3 ein Stück näher :wink: .

Von der Technik her sind das die Wischerbblätter die auch unter anderem der NCV3 hat. Diese sind um längen besser als die alte Bügeltechnik.

Allerdings mogelt der Verkäufer ein bischen :? . Die Originallängen müßen 600mm + 550mm sein und nicht wie er anbietet 600/530
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Wolli

Re: Wischerblätter

Beitrag von Wolli » 28.07.2010 08:22

Moin moin Egon,
Vielen Dank für die Aufklärung. :)
Dann bleibt es wohl, bis auf weiteres, in Originallänge aber ohne aero bei denen hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0496172246

und Gruss
Wolli

J_O_M
Beiträge: 18
Registriert: 10.11.2009 19:49
Wohnort: Kreis Wunsiedel

Re: Wischerblätter

Beitrag von J_O_M » 31.07.2010 11:53

Hallo miteinander. Ich habe für unseren JC (Bj. 2001) jetzt die Flachwischer von Valeo "Compact Revolution" montiert, bin bisher zufrieden mal abwarten wie die Haltbarkeit ist.

Die Auswahl war allerdings ein kleiner Hürdenlauf, die Liste von Valeo zur Auswahl der Wischer stimmt irgendwie nicht so ganz. Der "freundliche" ATU Mitarbeiter hat mir erklärt, er müsse in seinem System nachsehen, und braucht den Fahrzeugschein. Raus kam dann ein Wischer für die Fahrerseite mit 600mm Länge und für die Beifahrerseite mit 530mm, wie auch bei dem anderen Anbieter, wie hier schon geschrieben. Also mit dem Original Wischer verglichen und die Beifahrerseite ist 550mm. Daraufhin einen mit Länge 550mm rausgesucht. Diese beiden sind jetzt bei uns montiert.
Allerdings liegt der Wischer mit 550mm in Ruhezustand ganz rechts, durch die Scheibenwölbung, nicht ganz auf. Dies stört aber im Betrieb nicht. Ich weis nicht ob es mit dem kürzeren mit 530mm besser ist.

Gruß Joerg

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Wischerblätter

Beitrag von Epeg » 31.07.2010 12:24

Hallo Jörg

Hast du die Wischer einzeln gekauft ?? bzw. sind diese einzeln erhältlich ??

Bei DC kann man ja auch die Wischerblätter einzeln kaufen, jedoch geht das bei uns im Zubehörladen nicht.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

J_O_M
Beiträge: 18
Registriert: 10.11.2009 19:49
Wohnort: Kreis Wunsiedel

Re: Wischerblätter

Beitrag von J_O_M » 31.07.2010 23:46

Hallo Egon,

ja bei uns, bei ATU, kann ich die Wischer einzeln kaufen.

Gruß Jörg
Ober- und Unterfranken: JC 316 Bj.2001 weiss

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Wischerblätter

Beitrag von Epeg » 01.08.2010 14:12

Hallo Jörg

Danke für die Info.

Dann werd ich mal bei unserem ATU vorbeischauen !
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
Roland Grossmann
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2007 17:31
Wohnort: Günzach Allgäu

Re: Wischerblätter

Beitrag von Roland Grossmann » 11.08.2010 17:25

Hallo,
so, meine Wischerblätter mussten auch ersetzt werden.
Habe nun die Bosch Aerotwin 801S montiert mit einer Länge von 600/530mm.
Im Ruhezustand liegen sie ganz rechts auch nicht ganz auf, enden aber ca. 3mm
vor der Scheibendichtung, vielleicht sind die auf der Innenseite etwas kürzer,
was aber vom Sichtfeld dann egal ist.
Original MB Aerotwinwischerblätter liegen beim NCV3 ganz rechts
übrigens auch nicht auf, bei meinen anderen Privatfahrzeugen auch nicht.
Ist wohl kostruktionsbedingt.
Preis war in der Bucht knapp 25€ inkl. Versand, ATU wollte 31€ haben.

Ich bin am kommenden WE 1000km auf der Bahn, und regnen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: solls auch
kann die Dinger also ausgibig testen. :D :D :D .

Viele Grüße aus dem Allgäu
Roland
von 98-08, 312 TD, EZ 6/96, Alaskaweiß
seit 6/08, 316 CDI, EZ 3/06, Automatic, Carbonschwarzmetallic - trotz weisser Weste....
http://www.tanzband4sale.de

Benutzeravatar
Epeg
Beiträge: 1948
Registriert: 11.07.2009 19:52
Wohnort: Im Wald hinter den Bergen

Re: Wischerblätter

Beitrag von Epeg » 11.08.2010 18:28

Roland Grossmann hat geschrieben:....Im Ruhezustand liegen sie ganz rechts auch nicht ganz auf, enden aber ca. 3mm
vor der Scheibendichtung, vielleicht sind die auf der Innenseite etwas kürzer,
was aber vom Sichtfeld dann egal ist.
Original MB Aerotwinwischerblätter liegen beim NCV3 ganz rechts
übrigens auch nicht auf, bei meinen anderen Privatfahrzeugen auch nicht.
Ist wohl kostruktionsbedingt.
Roland

Kann ich nur bestätigen. Sichtfeld ist absolut nicht eingeschränkt. Bei unseren Firmenwagen, ob Audi, Scoda oder Sprinter, stehen die Enden auf der Beifahrerseite alle in der Luft. Ist mit früher garnicht so aufgefallen. :shock: :shock:
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht und hats gemacht 8) [/b]:-)) 316CDI EZ: 03.2006. Sprintshift. 2x 80 WP Solar Modul.

Benutzeravatar
ixcebichee
Beiträge: 906
Registriert: 02.05.2007 18:11
Wohnort: in der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt!

Re: Wischerblätter

Beitrag von ixcebichee » 11.08.2010 19:08

Moin!
Jau, habe heute auch die Wischerblätter in der Bucht bestellt... ATU bei uns in Bielefeld hat gar keine Wischerblätter von Bosch mehr im Programm... nur noch einen Billigheimer in Erstausrüsterqualität! :?
Bin mal gespannt, wie's dann wischt! Schlechter als jetzt geht nicht! :mrgreen:

So long...
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!

316CDI, Bj. 2002, Sprintshift, Kuhn Luftfedern, Koni, schwarzblau, Solar 220 Wp, Bild

wmax
Beiträge: 12
Registriert: 22.11.2005 21:18

Re: Wischerblätter

Beitrag von wmax » 17.08.2010 17:06

Roland Grossmann hat geschrieben: Ich bin am kommenden WE 1000km auf der Bahn, und regnen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: solls auch
kann die Dinger also ausgibig testen. :D :D :D .

Viele Grüße aus dem Allgäu
Roland

.....und wo bleibt der Erfahrungsbericht ?? :wink:

(will mir auch welche bestellen)

Gruß
wmax

Benutzeravatar
Roland Grossmann
Beiträge: 215
Registriert: 04.03.2007 17:31
Wohnort: Günzach Allgäu

Re: Wischerblätter

Beitrag von Roland Grossmann » 17.08.2010 17:28

Hallo WMAX,
die Wischerblätter sind einfach super und bedingungslos zu empfehlen.
Passen einwandfrei, einfache Montage, Sichtfeld keineswegs eingeschränkt.
Also bestellen!!

Viele Grüße aus dem Allgäu
Roland
von 98-08, 312 TD, EZ 6/96, Alaskaweiß
seit 6/08, 316 CDI, EZ 3/06, Automatic, Carbonschwarzmetallic - trotz weisser Weste....
http://www.tanzband4sale.de

Wolli

Re: Wischerblätter

Beitrag von Wolli » 17.08.2010 18:23

Hi @all,
da ich vorm Urlaub sowieso neue haben wollte, habe ich auch bestellt. Damit endlich das Gerubbele aufhört! :lol:
Roland Grossmann hat geschrieben:Also bestellen!!
26,90€ inkl. Versand inne' Bucht! Bingo! ATU sieht mich nicht! :mrgreen:

CU
Wolli

wmax
Beiträge: 12
Registriert: 22.11.2005 21:18

Re: Wischerblätter

Beitrag von wmax » 17.08.2010 18:29

[quote="Roland Grossmann"]Hallo WMAX,
die Wischerblätter sind einfach super und bedingungslos zu empfehlen.
Passen einwandfrei, einfache Montage, Sichtfeld keineswegs eingeschränkt.
Also bestellen!!

Hallo Roland,

danke für die Info - ich werd dann mal auch bestellen !

Gruß
wmax

Antworten