Suche James Cook 2. Generation

Gesucht und gefunden. Hier darf gehandelt werden. Auch defekte Teile, die man selbst nicht mehr reparieren kann oder möchte, finden hier vielleicht noch einen Abnehmer.
Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 02.04.2024 20:22

Hallo

Wir haben eine T5 California und wollen uns etwas vergrößern.
Suchen daher einen James 2. Gen

Komme aus der Nähe von Karlsruhe, bin aber flexibel

Bin für alle Angebote offen

Viele Grüße
David

Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 16.04.2024 07:44

Meine Suche hat sich erledigt, ich wurde fündig :)

Rick
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2023 19:50

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Rick » 16.04.2024 09:23

Herzlichen Glückwunsch ;-)
James Cook 316 CDI BJ 2001

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 1515
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Migrant im Odenwald

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von komposti » 20.04.2024 19:13

Zeig mal 8)

BG Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...
Mittlerweile >225.000 km

Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 22.04.2024 08:09

Hi Thomas,

hier mal 3 schnelle Bilder.
1.jpg
1.jpg (359.41 KiB) 1154 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (1.05 MiB) 1154 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (1.35 MiB) 1154 mal betrachtet

Benutzeravatar
wilan
Beiträge: 305
Registriert: 01.10.2006 13:30
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von wilan » 22.04.2024 12:07

Hallo,
Glückwunsch sieht gut aus und gute Fahrten
Wilfried

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Jens L » 22.04.2024 15:19

Hallo David,

Glückwunsch zum Neuerwerb.
Tipp: Die Stoßstangen kannst Du mit Ovatrol Polytrol Farbauffrischer behandeln, die sehen dann wieder wie neu aus. Auch alle anderen Plastikteile werden wie neu.
https://forum.james-cook-freunde.de/vie ... gen#p43550

Grüße Jens
James Cook 316CDI 3,84t EZ: 07/2005 silber, 4x rote Koni, Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten,
Zusatz-Federung CoilSpring vorn, BF Goodrich All Terrain T/A KO2 225/75R16 115S, Differentialsperre,
Solarmodul 180Wp

Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 22.04.2024 15:55

Hallo Jens,

rate mal was schon zu Hause liegt 😃
Dank dem tollen Forum.
Stören den sonst nahezu perfekten Zustand total.

Wollte mir die Stangen erst neu kaufen, aber hoffe so geht das auch.

Hast du die Stangen in Wagenfarbe lackiert ?
War auch ein Gedankengang, weiß aber nicht wie es aussieht 😆

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 1515
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Migrant im Odenwald

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von komposti » 22.04.2024 16:01

Danke für die Bilder.
Schönes Auto, Polytrop wirkt Wunder.

Viele schöne Reisen damit und immer ne Handbreit drumrum.

BG Thomas
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...
Mittlerweile >225.000 km

Benutzeravatar
Jens L
Beiträge: 390
Registriert: 02.02.2019 22:02
Wohnort: Leipzig

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Jens L » 22.04.2024 16:11

Hallo David,

bei meinem alten James, der leider nicht mehr existiert, hatte ich die Stoßstangen in Wagenfarbe lackiert.
Beim neuen James lasse ich sie original. Habe sie mit Ovatrol behandelt und sie sehen aus wie neu. Die Farbe bleibt grau.

Viel Erfolg
Grüße Jens

Gesendet von meinem SM-S908B mit Tapatalk

James Cook 316CDI 3,84t EZ: 07/2005 silber, 4x rote Koni, Goldschmitt Zusatzluftfahrwerk hinten,
Zusatz-Federung CoilSpring vorn, BF Goodrich All Terrain T/A KO2 225/75R16 115S, Differentialsperre,
Solarmodul 180Wp

Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 24.04.2024 20:35

Teufelszeug
Sieht aus wie neu und ist so einfach zu verarbeiten. Die 500ml reichen wohl 50 Jahre 😃

Ganz anderes Auto. Hinten war es noch extremer.
IMG_0602.png
IMG_0602.png (4.44 MiB) 985 mal betrachtet

Benutzeravatar
komposti
Beiträge: 1515
Registriert: 07.07.2012 20:01
Wohnort: Migrant im Odenwald

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von komposti » 24.04.2024 20:45

Sagen wir doch, einfach nur geil, das Zeug.
JC 2003, 316 CDI, Automatik, Alaskaweiß, gelbe Einrichtung, 85 W PV Anlage, Hinterachse luftunterstützt, AHK, Mopedbühne, usw...
Mittlerweile >225.000 km

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 996
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von KlassikJames » 24.04.2024 21:44

Meinen Glückwunsch zum neuen Bus.

Owatrol wurde eigentlich als kriechender Korrosionsschutz und Bootlack entwickelt.
Ich behandle damit die Fugen der Karosseriebleche von außen.

Von der gleichen Firma gibt es ein spezielles Mittelchen um Kunststoff aufzufrischen:
Es nennt sich "Polytrol".

Teuflisch ist, daß mit Owatrol getränkte Lappen Feuer fangen und die Werkstatt in Brand setzen können!
Das Problem machen alle auf Leinöl basierenden Lacke.

Gruss,
Klassikjames
Cookies sind auf dieser Website ausdrücklich erlaubt.

Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Bubbel
Beiträge: 26
Registriert: 06.09.2023 13:40

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von Bubbel » 24.04.2024 21:54

Ja, das Polytrol habe ich verwendet.
Werde morgen damit auch noch das Seitenteil und die beiden an den Hecktüren behandeln

Benutzeravatar
KlassikJames
Beiträge: 996
Registriert: 15.12.2015 20:11
Wohnort: Kreis Viersen

Re: Suche James Cook 2. Generation

Beitrag von KlassikJames » 24.04.2024 22:08

Alle damit behandelten Teile sehen unverschämt neu aus (wie beim Gebrauchtwagenhändler).
Leider lässt die Wirkung unter Sonneneinwirkung nach einer Saison nach.
Ein Anti-Aging zum Saisonstart hat den Teilen aber immer gut getan.

Ich weiss nicht, ob man auch die Reifen damit behandeln sollte.

Gruss,
Klassikjames
Cookies sind auf dieser Website ausdrücklich erlaubt.

Leistungsarm und abgasstark 8)

JC Klassik '94 - 310D Automatik

Antworten

Zurück zu „Ankauf, Verkauf, Flohmarkt“